Schaue dir mehr Artikel an
Dschungelcamp 2014: Larissa in Dschungelprüfung „Höhlenmensch“

Dschungelcamp 2014: Larissa in Dschungelprüfung „Höhlenmensch“

access_time 18. Januar 2014

Am zweiten Dschungeltag muss auch Larissa zum zweiten Mal zur Dschungelprüfung. Die Zuschauer haben sie gewählt. Allein muss sie in

„Tatort: Die Geschichte vom bösen Friederich“ in der ARD

„Tatort: Die Geschichte vom bösen Friederich“ in der ARD

access_time 10. April 2016

Heute Abend zeigt die ARD den dritten Fall des Frankfurter Ermittlerteams Anna Janneke (Margarita Broich) und Paul Brix (Wolfram Koch).

Das Supertalent: Andrea Renzullo der große Favorit

access_time 24. September 2010

Wer heute live „Das Supertalent“ gesehen hat, wird sofort erkannt haben, dass der 14-jährige Andrea Renzullo wirklich Talent hat.

„Nicht mein Tag“ als Free-TV-Premiere heute Abend bei RTL

„Nicht mein Tag“ als Free-TV-Premiere heute Abend bei RTL

access_time 7. August 2016 chat_bubble_outline 0 Kommentare
Gelegenheitsgangster Nappo (Moritz Bleibtreu) und seine Geisel Till (Axel Stein, l.) stoßen bei ihrer Flucht vor der Polizei auf einige unvorhersehbare Hindernisse

© RTL / 2013 Sony Pictures

Moritz Bleibtreu, Axel Stein, Jasmin Gerat und Anna Maria Mühe sind die Stars in Peter Thorwarths temporeicher Actionkomödie. Hier gibt es alle Infos.

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von „Stromberg“-Erfinder Ralf Husmann, schrieb Stefan Holtzs das Drehbuch um eine Geiselnahme mit ungeahnten Auswirkungen…

Und das passiert…

Till Reiners ist nicht nur von seinem Job als Bankangestellter gelangweilt, auch seine Ehe mit Miriam hat durch Job und Kind an Feuer verloren. Als eines Tages der Gelegenheitsgangster Nappo Tills Bank überfällt und ihn als Geisel nimmt, wird das Leben des frustrierten Bankers abrupt auf den Kopf gestellt.

In nur 48 Stunden ist nichts mehr so wie es war und Geisel und Kidnapper stellen trotz anfänglicher Schwierigkeiten fest, dass der jeweils andere ungeahnte Fähigkeiten besitzt.

Basierend auf dem gleichnamigen Roman von „Stromberg“-Erfinder Ralf Husmann, inszenierte Ausnahmeregisseur Peter Thorwarth („Bang Boom Bang – Ein todsicheres Ding“, „Was nicht passt, wird passend gemacht“) den mit grandiosem Witz und Action gespickten Mix aus Gangster- und Buddy-Komödie. Wie in „Nur 48 Stunden“ manövriert der deutsche Filmemacher seine Hauptprotagonisten durch eine starke Story mit deftigen Sprüchen, spritzigen Einfällen und einem coolen Soundtrack. Das Drehbuch, aus der Feder von Stefan Holtzs („Donna Leon“), bietet die perfekte Spielfläche für die Stars des Films: Moritz Bleibtreu („Knockin` on Heaven´s Door, „Der Baader Meinhof Komplex“), Axel Stein („7 Zwerge – Der Wald ist nicht genug“, „3 Türken und ein Baby“), Jasmin Gerat („Kokowääh“, „Heute bin ich blond“) und Anna Maria Mühe („Die Gräfin“, „Deckname Luna“). Sehenswert sind auch die schrägen Kurzauftritte von Ruhrpott-Star Ralf Richter, Christian Kahrmann und Kino-Held Til Schweiger, der hier auch als Koproduzent fungierte.

„Nicht mein Tag“ heute Abend um 20:15 Uhr bei RTL

 

Du willst auch in Zukunft KEINE NEWS mehr verpassen? Du bist bei FACEBOOK? Dann werde doch UNSER FAN. Du bist bei TWITTER? Dann werde doch UNSER FOLLOWER. Du bist bei GOOGLE+? Dann werde doch UNSER FOLLOWER.