Schaue dir mehr Artikel an
Dschungelcamp: Jörn Schlönvoigt und der harte Brocken

Dschungelcamp: Jörn Schlönvoigt und der harte Brocken

access_time 30. Januar 2015

Zur 14. Dschungelprüfung „Harter Brocken“ musste Jörn Schlönvoigt antreten und diese Prüfung hatte es wirklich in sich. Wie viele Sterne Jörn

The Voice Kids 2017: Die Talente in der 2. Blind Audition (12.02.)

The Voice Kids 2017: Die Talente in der 2. Blind Audition (12.02.)

access_time 12. Februar 2017

In der zweiten Blind Audition von „The Voice Kids“ in SAT.1 wollen einige Talente wieder in die nächste Runde. Zudem

The Wall: Diese Kandidatenpaare gewinnen eine halbe Millionen Euro

The Wall: Diese Kandidatenpaare gewinnen eine halbe Millionen Euro

access_time 9. Juli 2017

In der zweiten Folge der Show „The Wall“ bei RTL erspielten Peggy und Jens, sowie Anne und André mehr als

Miriam Pielhau tot: Moderatorin stirbt mit 41 Jahren!

Miriam Pielhau tot: Moderatorin stirbt mit 41 Jahren!

access_time 13. Juli 2016

Und wieder müssen wir eine traurige Nachricht vermelden: Moderatorin Miriam Pielhau ist gestorben.

Moderatorin Miriam Pielhau starb gestern im Alter von 41 Jahren an ihrer Krebserkrankung. Sie hinterlässt ihre kleine Tochter.

Im Jahre 2008 wurde bei ihr Brustkrebs diagnostiziert. Durch die Behandlung mit Chemotherapie verlor sie ihre Haare. Nach der Behandlung galt sie als geheilt.

Richtig glücklich wurde sie im Jahre 2012, als ihre Tochter geboren wurde.

Bambi 2014 - Miriam Pielhau

2015 folgte ein weiterer Schicksalsschlag, denn Pielhau erkrankte an Leberkrebs. Auch diese Krankheit glaubte sie überwunden zu haben.

Zum letzten Mal öffentlich in Erscheinung trat sie am 21. Juni bei den „Leading Ladys Awards“ in Wien.

Miriam Pielhau begann ihre Karriere 1998 bei NBC Giga. Sie wechselte 2002 zu ProSieben und moderierte dort das Boulevardmagazin „taff“.

Auch moderierte sie zwei Staffeln der Containershow „Big Brother“ bei RTL II. Im Radio war sie ebenfalls zu hören, wie bei 1Live oder RS2.

Unsere Gedanken sind bei ihrer Tochter, ihrer Familie und Freunden.

Du bist bei Facebook? Dann werde doch unser Fan und bleib auf dem Laufenden!