Schaue dir mehr Artikel an
“stern TV” mit diesen Themen heute Abend bei RTL (04.12.13)

“stern TV” mit diesen Themen heute Abend bei RTL (04.12.13)

access_time 4. Dezember 2013

Heute Abend präsentiert Steffen Hallaschka wieder vier interessante Themen. U.a. geht es um die Integration in Deutschland und über Fake-Profile

Prinz Harry nackt: Der Party-Prinz ist wieder Single?

Prinz Harry nackt: Der Party-Prinz ist wieder Single?

access_time 27. August 2012

Immer wieder flammt der Rummel um die Nacktfotos von Prinz Harry auf.

Two And A Half Men: Ashton Kutcher wird Charlie Sheen´s Nachfolger

access_time 13. Mai 2011

Die Suche hat ein Ende und es ist fast eine sichere Kiste: Ashton Kutcher ist in der nächsten Staffel von

GZSZ Vorschau: Rona Özkan steigt bei RTL-Serie aus!

GZSZ Vorschau: Rona Özkan steigt bei RTL-Serie aus!

access_time 7. Juli 2016 chat_bubble_outline 0 Kommentare
Letztmalig ist die Schauspielerin als „Selma“ in Folge 6085 am 14.09.2016 bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ auf RTL zu sehen.

© RTL

Und noch ein Aussteiger bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“: Rona Özkan, die die Rolle der Selma spielt, hat heute ihren letzten Drehtag. Wir haben alle Infos für euch.

Letztmalig ist die Schauspielerin als „Selma“ in Folge 6085 am 14.09.2016 bei „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ auf RTL zu sehen. Im Interview mit RTL spricht die großartige und beliebte Schauspielerin über ihren Ausstieg bei Deutschlands Daily Nummer 1.

Wie war deine Zeit bei GZSZ?
Es war ein sehr schönes, aufregendes und lehrreiches Jahr für mich. Ich habe mit einem tollen Team zusammenarbeiten dürfen, in dem ich sehr familiär aufgenommen wurde. Ich habe wundervolle Menschen kennengelernt, die ich jetzt als Freunde bezeichnen kann. Auch schauspielerisch habe ich viel dazugelernt: Durch tolle Kollegen und das Pensum einer Daily. Das ist einfach mit die beste Schule.

Was hat dir besonders gut gefallen?
Die Stimmung am Set und unter den Kollegen ist trotz des hohen Pensums immer gut. Es wird zusammen gelacht und toll zusammen gearbeitet. Das hat mir besonders gut gefallen.

Kannst Du Dich an eine lustige Panne erinnern?
Ich hatte tatsächlich oft Probleme in Szenen, in denen gegessen wurde, da ich immer die für Selma angefertigte Zahnspange tragen musste, mit der ich aber nicht kauen konnte. (lacht) Da fängt man dann auch mal an zu experimentieren. Zum Beispiel habe ich versucht, Gummibärchen wie ein Hamster im Innenraum der Wangen zu verstauen. Was leider dazu führte, dass ich Probleme bei der Aussprache meines Textes bekam und meine Kollegin Nadine sich etwas gewundert hat, weshalb ich so merkwürdig und langsam gesprochen habe. Das war also nicht die beste Idee. (lacht)

Wo kam deine Rolle her?
Selma kam aus Freising nach Berlin. Der Grund dafür war, dass ihre Eltern in die Türkei ziehen wollten, um die Oma zu pflegen. So entstand die Idee, dass Selma bei ihrer Lieblingscousine Ayla in Berlin bleiben soll, um die Schule zu beenden und auch um in Deutschland bleiben zu können.

Was hältst du von Deiner Cousine?
Ayla und Selma haben ein sehr inniges Verhältnis. Und Selma weiß, dass sie, komme was wolle, immer auf ihre Cousine zählen kann.

Wie schätzt du die Situation zwischen Selma und Jonas ein?
Schwierige Frage! Zwischen den beiden ist es immer wieder ein Auf und Ab. Das scheint einfach kein Ende zu nehmen. Jonas ist Selmas erste große Liebe und ich glaube, dass es immer schwer ist, diese dann besser irgendwann mal ziehen lassen zu müssen.

Bekommt er sie noch rum?
Jonas hat schon so einiges verbockt. Er wird das Ganze noch so auf den Gipfel treiben, dass Selma an den Punkt kommt, darüber nachzudenken, ob diese Beziehung wirklich noch gut für sie ist.

Wann ist deine letzte Folge und mit wem schaust du diese?
Die letzte Folge mit mir ist die 6085 am 14.9.2016. Mit wem ich diese schauen werde, habe ich mir noch gar nicht überlegt. Bestimmt mit der Familie und Freunden.

Traurig oder happy über den Abschied?
Ich gehe mit einem lachenden und einem weinenden Auge. Ich bin für die neuen Erfahrungen und die Begegnungen sehr dankbar. Ich finde, ich sollte dies eher mit einem Lächeln betrachten, dass ich das alles erleben durfte als traurig zu sein, dass alles erstmal vorbei ist.

Freust du dich wieder auf Hamburg?
Ich glaube, dass es am Anfang etwas komisch sein wird, da sich mein Alltag das letzte Jahr über vor allem in Potsdam abgespielt hat. Ich habe die Stadt wirklich ins Herz geschlossen. Natürlich freue ich mich trotzdem auf Hamburg und dort wieder erst einmal etwas mehr Zeit verbringen zu können.

GZSZ - Rona Özkan und Nadine Menz, © RTL

GZSZ – Rona Özkan und Nadine Menz, © RTL

Auch GZSZ-Schauspielerin Nadine Menz ist sehr traurig darüber, dass Rona Özkan ihr Engagement bei GZSZ beendet. Mit RTL sprach sie darüber.

Aus der „Cousine“ wurde eine Freundin. Was verbindet euch?
Rona und ich haben uns von Anfang an sehr gut verstanden. Wir haben in vielen Dingen eine ähnliche Meinung und die gleiche Einstellung zu der Schauspielerei, was die gemeinsame Arbeit vor der Kamera sehr angenehm gemacht hat. Für uns beide ist mit dem Engagement bei GZSZ ein Umzug in eine andere Stadt verbunden gewesen. Ich konnte also sehr gut nachvollziehen, wie sich Rona zu Beginn gefühlt hat. So etwas verbindet natürlich auch.

Kannst du dich an lustige Drehs erinnern?
Im Nachhinein ist es immer schwer Beispiele zu nennen. In dem gemeinsamen Jahr gab es auf jeden Fall einige Lachanfälle und lustige Momente. Vor allem bei den ganzen Essensszenen und wegen der Zahnspange, die Rona als Selma tragen musste. Oder etwa als wir bei 27 Grad mit Mütze, Schal und auf hohen Absätzen für Szenen Weihnachtsbäume einkaufen gehen mussten. Wir drehen ja zeitversetzt. Ich weiß nicht mehr, wie oft ich umgeknickt bin oder wir an irgendeinem Tannenzweig mit unseren Schals oder dem Mantel hängen geblieben sind.

Wie geht es mit Selma und Ayla weiter?
Selmas Eltern ziehen zurück nach Freising. Selma vielleicht auch? Es bleibt spannend zwischen Jonas und Selma. (lacht)

Was würdest du Selma wegen Jonas raten?
Ich glaube, dass eine Trennung vielleicht gut wäre. Einige Fehltritte von Jonas sind einfach unverzeihlich. Wenn kein Vertrauen mehr da ist, macht eine Beziehung auch keinen Sinn mehr.

Jetzt geht Rona. Was möchtest du ihr mit auf den Weg geben?
Ich wünsche Rona nur das Beste für ihre Zukunft! Sie ist ein wundervoller Mensch und eine sehr talentierte Schauspielerin. Ich bin mir sicher, dass wir noch viel von ihr sehen werden!

Seht ihr euch wieder?
Hundertprozentig sehen wir uns wieder! Hamburg ist nicht weit entfernt und die ersten Verabredungen stehen auch schon fest.

„Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ von montags bis freitags um 19:40 Uhr bei RTL

Du bist bei Facebook? Dann werde doch unser Fan und bleib auf dem Laufenden!