Schaue dir mehr Artikel an

Dallas: Desperate Housewives-Darsteller ziehen auf die South Fork Ranch

access_time 7. April 2011

TNT bastelt ja derzeit an einer Neuauflage der Serie „Dallas“ und kommt immer besser voran.

maybrit Illner: Die Gäste heute Abend im ZDF (28.04.2016)

maybrit Illner: Die Gäste heute Abend im ZDF (28.04.2016)

access_time 28. April 2016

Heute Abend befasst sich Maybrit Illner mit dem Thema „Länger schuften, mehr vorsorgen – Und im Alter trotzdem arm?“ und

Promi Big Brother 2013: Das war Tag 14! So wird das Finale!

access_time 27. September 2013

Der 14. und letzte Tag im PromiBB-Haus ist angebrochen und da wurde es in der Nacht noch einmal emotional. Außerdem

EURO 2016: Spielplan / Sendeplan / Sendetermine und alle Infos!

EURO 2016: Spielplan / Sendeplan / Sendetermine und alle Infos!

access_time 10. Juni 2016 chat_bubble_outline 0 Kommentare
Die UEFA Europameisterschaft 2016 beginnt am Freitag, den 10. Juni 2016.

© UEFA

Heute startet die vierwöchige Europameisterschaft. Wir haben hier für euch den genauen Spielplan und alle Sendetermine der einzelnen Spiele.

So berichtet die ARD von der Euro 2016

Insgesamt zeigt Das Erste 22 der insgesamt 51 Partien der EURO in Frankreich, darunter das Finale am 10. Juli.

Bis zum Ende des Achtelfinales melden sich Alexander Bommes und Arnd Zeigler, in der Regel ab 14.05 Uhr, aus dem gemeinsamen Studio von ARD und ZDF im International Broadcast Center (IBC) in Paris.

Gemeinsam mit ihren Gästen – darunter die früheren Nationalspieler Thomas Hitzlsperger und Stefan Effenberg, Trainer-Legende Guus Hiddink sowie der ehemalige Nationalspieler und heutige Trainer von Ferencváros Budapest, Thomas Doll – präsentieren sie die Nachmittagsspiele des Turniers.

Zum „Topspiel des Tages“ geht es immer live ins gläserne Studio ins Stadion. Dort analysiert das eingespielte und mit dem Deutschen Fernsehpreis ausgezeichnete Moderationsduo Matthias Opdenhövel und Mehmet Scholl die Spiele. Kommentieren werden die Partien der EURO 2016 im Ersten Tom Bartels, Gerd Gottlob und Steffen Simon.

Als Premiere kommt bei der ARD-Berichterstattung ein exklusives Analysetool zum Einsatz, das die bisherigen Daten ergänzt und erstmals eine qualitative Auswertung der Spiele ermöglicht. Mittels einer neuartigen Statistik wird erfasst, wie viele Gegner bei einem Pass überspielt werden. Dieser Ansatz lässt den Zuschauer noch besser verstehen, wie Chancen und Tore zustande kommen.

Auch jenseits der direkten Spielberichterstattung halten ARD-Reporter Augen und Ohren offen. Vom Quartier der deutschen Mannschaft in Evian am Genfer See meldet sich Sportschau-Moderator Gerhard Delling mit seinem Team.

Zudem begleiten ARD-Morgen- und Mittagsmagazin die EM mit besonderen Reporteraktionen. Den Abschluss des Fußballtags im Ersten macht Reinhold Beckmann in der schleswig-holsteinischen Sportschule Malente, wo sich einst Nationalmannschaften auf Weltmeisterschaften vorbereiteten.

Dort wird er mit seinen Gästen ergründen, was für guten Fußball wichtig ist – so etwa die richtige Ernährung oder Taktik.

Ergänzt wird die umfangreiche Berichterstattung der ARD durch die vielfältigen Angebote im Hörfunk, der alle 51 Partien entweder als Vollreportagen oder in Ausschnitten überträgt. Zusätzlich gibt es Nachrichten aus dem IBC in Paris, Neuigkeiten aus dem deutschen Quartier in Evian und Geschichten von Reportern, die im Land unterwegs sind und etwa die Atmosphäre auf den französischen Fanmeilen einfangen.

Auch online bietet die ARD ein umfangreiches Angebot: sportschau.de zeigt die Spiele im Livestream und stellt sie darüber hinaus on-demand zur Verfügung. In der Anwendung MultiCam können sich die Nutzer alle Highlights der Spiele aus verschiedenen Kameraperspektiven ansehen.

Livedaten gibt es im Ticker, Toralarme können die Nutzer in der Sportschau-App abonnieren. Neben Auftritten bei Facebook, Twitter und YouTube ist sportschau.de erstmals auch auf Instagram aktiv.

So berichtet das ZDF von der Euro 2016

Das ZDF überträgt 23 EM-Spiele (15 Vorrundenspiele, fünf Achtelfinale, zwei Viertelfinale und ein Halbfinale). Welche Vorrundenspiele im ZDF oder in der ARD zu sehen sind, ist bereits festgelegt.

Für die K.o.-Phase, deren Spiele komplett von den beiden öffentlich-rechtlichen Sendern übertragen werden, erfolgt die Festlegung nach der Vorrunde und unter Berücksichtigung des Turnierverlaufs.

Für das Achtelfinale und das Halbfinale hat das ZDF die Vorwahl. Wenn sich die deutsche Nationalmannschaft für diese K.o.-Runden qualifiziert, würde das Zweite deren Spiel übertragen.

Das ZDF startet am Freitag, 10. Juni 2016, mit dem Eröffnungsspiel Frankreich – Rumänien in die Fußball-Europameisterschaft und überträgt am Donnerstag, 16. Juni 2016, das deutsche Vorrundenspiel gegen Polen. In der ARD sind die Vorrundenspiele der DFB-Elf gegen die Ukraine (12. Juni) und Nordirland (21. Juni) zu sehen.

Am EM-Eröffnungstag beginnt das ZDF seine Live-Berichterstattung um 19.25 Uhr mit einer Einstimmung auf das Turnier, mit Eindrücken von der Situation in Frankreich kurz vor Beginn der EURO 2016 und mit Schalten zu den Fanmeilen. Richtig los geht es dann mit der Übertragung der zeitlich eng ans Auftaktspiel geknüpften Eröffnungsfeier. Und um 21.00 Uhr erfolgt der Anpfiff im Stade de France in Saint-Denis.

Das ZDF macht nach dem Eröffnungsspiel am Samstag, 11. Juni 2016, gleich weiter mit drei Vorrundenspielen, die um 15.00 Uhr, 18.00 Uhr und 21.00 Uhr beginnen. Der EM-Sendetag im ZDF reicht dann von 14.05 bis 23.30 Uhr, am 16. Juni – wenn die deutsche Mannschaft gegen Polen spielt – bis 23.45 Uhr. Das ZDF überträgt seine 15 Vorrundenspiele an folgenden EM-Tagen: Neben den bereits erwähnten Spieltagen am Freitag, 10., Samstag, 11. und Donnerstag, 16. Juni 2016 ebenfalls noch am Dienstag, 14., Freitag, 17., Sonntag, 19. und Mittwoch, 22. Juni 2016. Insgesamt hat das ZDF zwölf EM-Sendetage.

Live-Spiele im Mittelpunkt der ZDF-Berichterstattung

Die ZDF-Berichterstattung von der EURO 2016 stellt auch bei diesem Turnier die Live-Spiele in den Mittelpunkt. Dennoch findet zudem die journalistisch kompetente Aufbereitung aller Themen rund um das sportliche Großereignis seinen gebührenden Platz – sowohl im ZDF-Programm als auch im Online-Angebot unter zdfsport.de.

So berichtet SAT.1 von der Euro 2016

Nach Erstwahlrecht von ARD bzw. ZDF wird die jeweils zeitgleiche Begegnung in SAT.1 übertragen. Welches Spiel SAT.1 zeigt, entscheidet sich am zweiten Gruppenspieltag. Spannung ist garantiert, denn am dritten Gruppenspieltag ist jedes Spiel ein Entscheidungsspiel!

NEUER MODUS: Erstmals werden bei einer Fußball-Europameisterschaft 24 statt 16 Mannschaften um den Titel kämpfen.

Ge spielt wird in sechs Vierergruppen, die Gruppenersten und -zweiten sowie erstmals auch die vier besten Gruppendritten qualifizieren sich für das Achtelfinale. SAT.1-Kommentator Hansi Küpper: „SAT.1 wird von dem neuen Modus profitieren. Vor dem letzten Gruppenspieltag wird noch so gut wie nichts entschieden sein!“

DAS SAT.1-TEAM: Präsentiert wird die UEFA EURO 2016™ in SAT.1 von den Moderatoren Frank Buschmann und Matthias Killing, kommentiert von Hansi Küpper und Matthias Stach.

Buschmann meldet sich live aus dem Europa-Park in Rust mit einer Expertenrunde: „Ich freue mich auf große Turniere immer ganz besonders. Ich mag es, mit Fans zu schauen und zu diskutieren. Genau das darf ich in unserer Sendung machen.“

Moderator Matthias Killing und Experte Mirko Slomka sowie die Kommentatoren berichten direkt aus Frankreich. Reporter Christoph „Icke“ Dommisch unterstützt das Team.

TÄGLICH RAN: Neben den sechs Livespielen zeigt SAT.1 bereits ab dem ersten Spieltag Highlights aller EM-Partien in „täglich ran“, und zwar sowohl im „SAT.1 Frühstücksfernsehen“ als auch täglich im Anschluss an die „SAT.1 Nachrichten“.

SPIELPLÄNE

Spielplan der Gruppe A

SpielterminUhrzeitOrtPartieErgebnis
Freitag, 10. Juni 201621 UhrParis, Saint-DenisFrankreich – Rumänien-:- (-:-)
Samstag, 11. Juni 201615 UhrLensAlbanien – Schweiz-:- (-:-)
Mittwoch, 15. Juni 201618 UhrParisRumänien – Schweiz-:- (-:-)
Mittwoch, 15. Juni 201621 UhrMarseilleFrankreich – Albanien-:- (-:-)
Sonntag, 19. Juni 201621 UhrLilleSchweiz – Frankreich-:- (-:-)
Sonntag, 19. Juni 201621 UhrLyonRumänien – Albanien-:- (-:-)
PlatzLandSpieleSUNToreDifferenzPunkte
1.Frankreich00000:000
2.Rumänien00000:000
3.Albanien00000:000
4.Schweiz00000:000

 

Spielplan der Gruppe B

SpielterminUhrzeitOrtPartieErgebnis
Samstag, 11. Juni 201618 UhrBordeauxWales – Slowakei-:- (-:-)
Samstag, 11. Juni 201621 UhrMarseilleEngland – Russland-:- (-:-)
Mittwoch, 15. Juni 201615 UhrLilleRussland – Slowakei-:- (-:-)
Donnerstag, 16. Juni 201615 UhrLensEngland – Wales-:- (-:-)
Montag, 20. Juni 201621 UhrSaint-ÉtienneSlowakei – England-:- (-:-)
Montag, 20. Juni 201621 UhrToulouseRussland – Wales-:- (-:-)
PlatzLandSpieleSUNToreDifferenzPunkte
1.England00000:000
2.Russland00000:000
3.Wales00000:000
4.Slowakei00000:000

 

Spielplan der Gruppe C

SpielterminUhrzeitOrtPartieErgebnis
Sonntag, 12. Juni 201618 UhrNizzaPolen – Nordirland-:- (-:-)
Sonntag, 12. Juni 201621 UhrLilleDeutschland – Ukraine-:- (-:-)
Donnerstag, 16. Juni 201618 UhrLyonUkraine – Nordirland-:- (-:-)
Donnerstag, 16. Juni 201621 UhrParis, Saint-DenisDeutschland – Polen-:- (-:-)
Dienstag, 21. Juni 201618 UhrMarseilleUkraine – Polen-:- (-:-)
Dienstag, 21. Juni 201618 UhrParisNordirland – Deutschland-:- (-:-)
PlatzLandSpieleSUNToreDifferenzPunkte
1.Deutschland00000:000
2.Ukraine00000:000
3.Polen00000:000
4.Nordirland00000:000

 

Spielplan der Gruppe D

SpielterminUhrzeitOrtPartieErgebnis
Sonntag, 12. Juni 201615 UhrParisTürkei – Kroatien-:- (-:-)
Montag, 13. Juni 201615 UhrToulouseSpanien – Tschechien-:- (-:-)
Freitag, 17. Juni 201618 UhrSaint-ÉtienneTschechien – Kroatien-:- (-:-)
Freitag, 17. Juni 201621 UhrNizzaSpanien – Türkei-:- (-:-)
Dienstag, 21. Juni 201621 UhrBordeauxKroatien – Spanien-:- (-:-)
Dienstag, 21. Juni 201621 UhrLensTschechien – Türkei-:- (-:-)
PlatzLandSpieleSUNToreDifferenzPunkte
1.Spanien00000:000
2.Tschechien00000:000
3.Türkei00000:000
4.Kroatien00000:000

 

Spielplan der Gruppe E

SpielterminUhrzeitOrtPartieErgebnis
Montag, 13. Juni 201618 UhrParis, Saint-DenisIrland – Schweden-:- (-:-)
Montag, 13. Juni 201621 UhrLyonBelgien – Italien-:- (-:-)
Freitag, 17. Juni 201615 UhrToulouseItalien – Schweden-:- (-:-)
Samstag, 18. Juni 201615 UhrBordeauxBelgien – Irland-:- (-:-)
Mittwoch, 22. Juni 201621 UhrLilleItalien – Irland-:- (-:-)
Mittwoch, 22. Juni 201621 UhrNizzaSchweden – Belgien-:- (-:-)
PlatzLandSpieleSUNToreDifferenzPunkte
1.Belgien00000:000
2.Italien00000:000
3.Irland00000:000
4.Schweden00000:000

 

Spielplan der Gruppe F

SpielterminUhrzeitOrtPartieErgebnis
Dienstag, 14. Juni 201618 UhrBordeauxÖsterreich – Ungarn-:- (-:-)
Dienstag, 14. Juni 201621 UhrSaint-ÉtiennePortugal – Island-:- (-:-)
Samstag, 18. Juni 201618 UhrMarseilleIsland – Ungarn-:- (-:-)
Samstag, 18. Juni 201621 UhrParisPortugal – Österreich-:- (-:-)
Mittwoch, 22. Juni 201618 UhrLyonUngarn – Portugal-:- (-:-)
Mittwoch, 22. Juni 201618 UhrParis, Saint-DenisIsland – Österreich-:- (-:-)
PlatzLandSpieleSUNToreDifferenzPunkte
1.Portugal00000:000
2.Island00000:000
3.Österreich00000:000
4.Ungarn00000:000

 

Achtelfinale

SpielterminUhrzeitOrtPartieErgebnis
Samstag, 25. Juni 201615 UhrSt-EtienneZweiter Gruppe A – Zweiter Gruppe C-:- (-:-)
Samstag, 25. Juni 201618 UhrParisSieger Gruppe B – Dritter Gruppe A/C/D-:- (-:-)
Samstag, 25. Juni 201621 UhrLensSieger Gruppe D – Dritter Gruppe B/E/F-:- (-:-)
Sonntag, 26. Juni 201615 UhrLyonSieger Gruppe A – Dritter Gruppe C/D/E-:- (-:-)
Sonntag, 26. Juni 201618 UhrLilleSieger Gruppe C – Dritter Gruppe A/B/F-:- (-:-)
Sonntag, 26. Juni 201621 UhrToulouseSieger Gruppe F – Zweiter Gruppe E-:- (-:-)
Montag, 27. Juni 201618 UhrSaint-DenisSieger Gruppe E – Zweiter Gruppe D-:- (-:-)
Montag, 27. Juni 201621 UhrNizzaZweiter Gruppe B – Zweiter Gruppe F-:- (-:-)

 

Viertelfinale

SpielterminUhrzeitOrtPartieErgebnis
Donnerstag, 30. Juni 201621 UhrMarseilleSieger Achtelfinale 1 – Sieger Achtelfinale 3-:- (-:-)
Freitag, 1. Juli 201621 UhrLilleSieger Achtelfinale 2 – Sieger Achtelfinale 6-:- (-:-)
Samstag, 2. Juli 201621 UhrBordeauxSieger Achtelfinale 5 – Sieger Achtelfinale 7-:- (-:-)
Sonntag, 3. Juli 201621 UhrSaint-DenisSieger Achtelfinale 4 – Sieger Achtelfinale 8-:- (-:-)

 

Halbfinale

SpielterminUhrzeitOrtPartieErgebnis
Mittwoch, 6. Juli 201621 UhrLyonSieger Viertelfinale 1 – Sieger Viertelfinale 2-:- (-:-)
Donnerstag, 7. Juli 201621 UhrMarseilleSieger Viertelfinale 3 – Sieger Viertelfinale 4-:- (-:-)

 

Finale

SpielterminUhrzeitOrtPartieErgebnis
Sonntag, 10. Juli 201621 UhrSaint-DenisSieger Halbfinale 1 – Sieger Halbfinale 2-:- (-:-)

SENDEPLÄNE

Wo laufen welche Spiele? Der Sendeplan der Euro 2016

DatumUhrzeitGruppeBegegnungFree-TVKostenloser Live-Stream
10.06.1621 UhrAFrankreich – RumänienZDFsport.zdf.de
11.06.1615 UhrAAlbanien – SchweizZDFsport.zdf.de
11.06.1618 UhrBWales – SlowakeiZDFsport.zdf.de
11.06.1621 UhrBEngland – RusslandZDFsport.zdf.de
12.06.1615 UhrDTürkei – KroatienARDsportschau.de
12.06.1618 UhrCPolen – NordirlandARDsportschau.de
12.06.1621 UhrCDeutschland – UkraineARDsportschau.de
13.06.1615 UhrDSpanien – TschechienARDsportschau.de
13.06.1618 UhrEIrland – SchwedenARDsportschau.de
13.06.1621 UhrEBelgien – ItalienARDsportschau.de
14.06.1618 UhrFÖsterreich – UngarnZDFsport.zdf.de
14.06.1621 UhrFPortugal – IslandZDFsport.zdf.de
15.06.1615 UhrBRussland – SlowakeiARDsportschau.de
15.06.1618 UhrARumänien – SchweizARDsportschau.de
15.06.1621 UhrAFrankreich – AlbanienARDsportschau.de
16.06.1615 UhrBEngland – WalesZDFsport.zdf.de
16.06.1618 UhrCUkraine – NordirlandZDFsport.zdf.de
16.06.1621 UhrCDeutschland – PolenZDFsport.zdf.de
17.06.1615 UhrEItalien – SchwedenZDFsport.zdf.de
17.06.1618 UhrDTschechien – KroatienZDFsport.zdf.de
17.06.1621 UhrDSpanien – TürkeiZDFsport.zdf.de
18.06.1615 UhrEBelgien – IrlandARDsportschau.de
18.06.1618 UhrFIsland – UngarnARDsportschau.de
18.06.1621 UhrFPortugal – ÖsterreichARDsportschau.de
19.06.1621 UhrASchweiz – FrankreichZDF/ Sat.1sport.zdf.de/ ran.de
19.06.1621 UhrARumänien – AlbanienZDF/ Sat.1sport.zdf.de/ ran.de
20.06.1621 UhrBSlowakei – EnglandARD/ Sat.1sportschau.de/ ran.de
20.06.1621 UhrBRussland – WalesARD/ Sat.1sportschau.de/ ran.de
21.06.1618 UhrCNordirland – DeutschlandARDsportschau.de
21.06.1618 UhrCUkraine – PolenSat.1ran.de
21.06.1621 UhrDKroatien – SpanienARD/ Sat.1sportschau.de/ ran.de
21.06.1621 UhrDTschechien – TürkeiARD/ Sat.1sportschau.de/ ran.de
22.06.1618 UhrFUngarn – PortugalZDF/ Sat.1sport.zdf.de/ ran.de
22.06.1618 UhrFIsland – ÖsterreichZDF/ Sat.1sport.zdf.de/ ran.de
22.06.1621 UhrEItalien – IrlandZDF/ Sat.1sport.zdf.de/ ran.de
22.06.1621 UhrESchweden – BelgienZDF/ Sat.1sport.zdf.de/ ran.de

 

Fußball-EM in Frankreich: Die Achtelfinalspiele im Überblick

DatumUhrzeitBegegnungFree-TVLive-Stream
25.06.1615 UhrZweiter Gruppe A – Zweiter Gruppe C
25.06.1618 UhrSieger Gruppe B – Dritter Gruppe A/C/D
25.06.1621 UhrSieger Gruppe D – Dritter Gruppe B/E/F
26.06.1615 UhrSieger Gruppe A – Dritter Gruppe C/D/E
26.06.1618 UhrSieger Gruppe C – Dritter Gruppe A/B/F
26.06.1621 UhrSieger Gruppe F – Zweiter Gruppe E
27.06.1618 UhrSieger Gruppe E – Zweiter Gruppe D
27.06.1621 UhrZweiter Gruppe B – Zweiter Gruppe F

 

Fußball-EM 2016 in Frankreich: Die Viertelfinalspiele im Überblick

DatumUhrzeitBegegnungFree-TVLive-Stream
30.06.1621 UhrSieger AF 1 – Sieger AF 3
01.07.1621 UhrSieger AF 2 – Sieger AF 6
02.07.1621 UhrSieger AF 5 – Sieger AF 7
03.07.1621 UhrSieger AF 4 – Sieger AF 8

 

Fußball-EM 2016 in Frankreich: Die Halbfinalspiele im Überblick

DatumUhrzeitBegegnungFree-TVLive-Stream
06.07.1621 UhrSieger VF 1 – Sieger VF 2
07.07.1621 UhrSieger VF 3 – Sieger VF 4

 

Fußball-EM 2016 in Frankreich: Das Finale

DatumUhrzeitBegegnungFree-TVLive-Stream
10.07.1621 UhrSieger HF 1 – Sieger HF 2ARDsportschau.de

Du bist bei Facebook? Dann werde doch unser Fan und bleib auf dem Laufenden!