Schaue dir mehr Artikel an
„Verbotene Liebe“-Stars sammeln 52.551 Euro für Hochwasseropfer!

„Verbotene Liebe“-Stars sammeln 52.551 Euro für Hochwasseropfer!

access_time 22. Juli 2013

Dieser Einsatz hat sich mehr als gelohnt: Die Schauspieler der beliebten ARD-Serie „Verbotene Liebe“ erzielten mit der prominenten Hilfsaktion im

Big Brother 10: Iris zurück ins Haus?

access_time 27. Februar 2010

Am Mittwoch ist Iris aus dem BB-Haus ausgezogen. Jetzt will Iris ins BB-Haus zurück, trotz der ganzen Vorfälle, die im

DSDS 2011: Hat Zazou Mall´s Stündlein geschlagen?

access_time 2. April 2011

Nach einer Woche Abstinenz kommt „Deutschland sucht den Superstar“ wieder zurück auf den Bildschirm.

House of Cards: Robin Wright erkämpft sich gleiches Gehalt

House of Cards: Robin Wright erkämpft sich gleiches Gehalt

access_time 19. Mai 2016 chat_bubble_outline 0 Kommentare
Bislang verdiente sie gerademal nur halb so viel wie Kevin Spacey und um das zu ändern, ging Wright ziemlich in die Offensive.

© Getty Images

In ihrer Rolle als „Claire Underwood“ in „House of Cards“ ist sie bei Verhandlungen eisenhart und das scheint jetzt auch auf die Darstellerin Robin Wright abgefärbt zu haben.

Bislang verdiente sie gerademal nur halb so viel wie Kevin Spacey und um das zu ändern, ging Wright ziemlich in die Offensive. Sie legte starke Argumente vor und drohte gar mit der Öffentlichkeit, sollte man ihren Forderungen nicht nachkommen.

Diese Forderungen hatten es jedoch in sich: Die 50-jährige Schauspielerin forderte das gleiche Gehalt wie Kevin Spacey. Dieses bewegt sich schon in rekordhaften Regionen von einer Million Dollar pro Folge. Robin pokerte hoch und gewann.

Nun scheinen sie und Kevin Spacey auf derselben astronomischen Gehaltsstufe zu stehen.

Du bist bei Facebook? Dann werde doch unser Fan und bleib auf dem Laufenden!