Schaue dir mehr Artikel an
„Mankells Wallander – Vermisst“ heute Abend in der ARD

„Mankells Wallander – Vermisst“ heute Abend in der ARD

access_time 22. Dezember 2013

  Ein ungelöster Fall bringt Wallander in diesem packenden nordischen Krimi auf die Spur eines Verbrechens, das selbst den hart

Ronan Keating hat Storm Uechtritz geheiratet

Ronan Keating hat Storm Uechtritz geheiratet

access_time 19. August 2015

Ronan Keating und seine Freundin Storm Uechtritz haben sich das Ja-Wort gegeben. Die Trauung wurde in Schottland vollzogen. Mit dabei

„Tatort: Das Muli“ heute Abend um 20:15 Uhr in der ARD

„Tatort: Das Muli“ heute Abend um 20:15 Uhr in der ARD

access_time 22. März 2015

Die Berliner Kriminalhauptkommissare Nina Rubin (Meret Becker) und Robert Karow (Mark Waschke) lösen ihren ersten Fall. Erfahrt hier alles über

Prince Damien ist Superstar 2016! So war SEIN DSDS-Finale

Prince Damien ist Superstar 2016! So war SEIN DSDS-Finale

access_time 8. Mai 2016 chat_bubble_outline 0 Kommentare
Schon beim Casting von "Deutschland sucht den Superstar" in dieser Staffel war klar, dass Prince Damien zu Höherem berufen war.

© RTL / Stefan Gregorowius

Am Samstagabend gewann Prince Damien die 13. Staffel von „Deutschland sucht den Superstar“. Von Anfang an war klar, dass er das Rennen machen würde.

Schon beim Casting von „Deutschland sucht den Superstar“ in dieser Staffel war klar, dass Prince Damien zu Höherem berufen war. Er machte aus seinem Vortrag eine perfekte Inszenierung und überzeugte die Jury auf Anhieb. Mit „Valerie“ von Amy Winehouse sicherte er sich das Ticket in den Recall der 13. Staffel.

Dank Michelle und der goldenen CD durfte er direkt in den Recall auf Jamaika.

Auch beim Recall auf Jamaika war kein Abfallen seiner Leistungen zu erkennen. Er lieferte immer ab und steigerte sich sogar bei jedem Auftritt. Aus diesem Grund schaffte er es locker in die TOP 10, später dann auch in die Top 6.


Prince Damien ist „Superstar 2016“ , © RTL / Stefan Gregorowius

Zu guter Letzt wählten ihn die Zuschauer in das große Finale von „Deutschland sucht den Superstar“, das er zusammen mit Laura van den Elzen und Thomas Katrozan bestreiten musste. Er legte drei großartige Performances hin und das Publikum im ISS Dome in Düsseldorf jubelte.

So waren seine Auftritte im Finale

Der erste Song

Prince Damien sang seinen ersten Song und das war „Let It Go“ von James Bay. H.P. Baxxter fand die Nummer sehr anspruchsvoll. Er hat es gefühlvoll rübergebracht und er hat es überragend gemeistert. Vanessa Mai hat der Song geflasht. Sie ist in seiner Performance ertrunken. Sie bat die Zuschauer, für ihn anzurufen. Prince-Fan Michelle gefiel der Auftritt. Für sie war es super. Dieter Bohlen fand, dass er der Lieferservice der Staffel war. Er war immer auf den Punkt da. Er hat der Nummer seinen eigenen Stempel aufgedrückt. Er hat ein Epos aus dem Song gemacht. Es war ganz großes Theater.

Das Staffelhighlight

Prince Damien sang sein Staffelhighlight und das war „Stimme“ von EFF. H.P. Baxxter würde auf ein Konzert von Prince gehen. Den Auftritt fand er spektakulär und er meinte nur noch „Hyper, Hyper“. Auch Vanessa Mai gefiel der Auftritt und ihr gingen die Worte aus. Es passte alles, es war perfekt. Prince-Mentorin Michelle wollte einfach nur, dass er gewinnt. Sie fand den Auftritt prima. Für Dieter Bohlen ist Prince einzigartig. Er kennt Niemanden, der so geil tanzt, der so eine tolle Stimme hat. Er ist ein Hauptgewinn.


Prince Damien ist „Superstar 2016“ , © RTL / Stefan Gregorowius

Der Gewinnersong

Nachdem Laura van den Elzen und Prince Damien ihre Version der Songs „Glücksmoment“ performten, gab die Jury ihr Urteil ab. H.P. Baxxter gefiel die Version von Prince Damien besser. Vanessa Mai meinte, dass beide grundverschieden sind und die Zuschauer entscheiden sollen. Michelles Tendenz war einmal mehr auf Prince´ Seite. Sie fand den Auftritt geiler. Für Dieter Bohlen haben es beide sehr gut gemacht. Für deutsche Ohren wäre der Akzent von Laura schön und Prince müsste eigentlich King of Pop heißen.

Jetzt kann man sagen, dass Prince einfach alles richtig gemacht hat. Er ist das Gesamtpaket, was bei DSDS immer gesucht wird. Am Montag geht es für ihn direkt zu Dieter Bohlen nach Tötensen zur Aufnahme seines ersten Albums.

Wir sind sehr gespannt und informieren euch natürlich, sobald das Album auf dem Markt ist.

Alle Infos zu ‚Deutschland sucht den Superstar‘ im Special bei RTL.de.