Schaue dir mehr Artikel an

Dschungelcamp 2011: Rainer Langhans und der „Friedhof der Kuscheltiere“

access_time 15. Januar 2011

Liegen, schlafen und gaaanz viel meditieren – Rainer Langhans ist die bisher wohl größte Überraschung im Camp.

Roche & Böhmermann: Zweite Staffel auf ZDFkultur

Roche & Böhmermann: Zweite Staffel auf ZDFkultur

access_time 30. August 2012

Nach der Sommerpause startet am 2. September endlich die zweite Staffel von „Roche & Böhmermann“.

Günther Jauch: Freie Schulwahl für behinderte Kinder?

Günther Jauch: Freie Schulwahl für behinderte Kinder?

access_time 18. Mai 2014

Der Elfjährige mit Down-Syndrom wird von Gymnasium und Realschule abgelehnt. Aus diesem Grund widmet sich Günther Jauch heute dem Thema

DSDS 2016: Diese 3 Kandidaten stehen im großen Finale!

DSDS 2016: Diese 3 Kandidaten stehen im großen Finale!

access_time 1. Mai 2016 chat_bubble_outline 0 Kommentare
Die Zuschauer haben entschieden. Thomas Katrozan (l.), Laura van den Elzen und Prince Damien sind im Finale am 7. Mai 2016.

© RTL / Stefan Gregorowius

Gestern Abend gab es die spannende Entscheidung bei „Deutschland sucht den Superstar“. Es flogen gleich zwei Favoriten raus und diese Drei sind im Finale.

Zum großen Showauftakt performten die Kandidaten zunächst gemeinsam „Get Down Saturday Night“ von Oliver Cheatham. Danach erwartete die Zuschauer nicht nur Einzelperformances, sondern auch Gesangs-Duelle zwischen den Kandidaten.

Einige Auftritte waren bereits finalwürdig, wie die Jury an manchen Stellen bemerkte. Mark Hoffmann war heiser und verspielte wohl somit den Einzug ins Finale. Die Jury hörte bei einigen auch Patzer. Während Igor Barbosa auch gelobt wurde, war es natürlich umso überraschender, dass er nicht ins Finale eingezogen ist.

Die Bilder der Entscheidung

Bei der großen Entscheidung mussten dann auch gleich drei Kandidaten die Musikshow verlassen. Es traf Mark Hoffmann, Anita Wiegand und Igor Barbosa. Diese drei kandidaten wollten die Zuschauer im Finale nicht sehen.

Bilder des Halbfinales

Das sagen Mark, Anita und Igor zum Rauswurf

Mark: „Ich bin natürlich traurig, dass ich rausgeflogen bin, aber ich gönne es jedem einzelnen Kandidaten, der im Finale steht.“

Anita: „Ich bin zwar traurig, dass es hier vorbei ist, aber ich freue mich auf meine Familie in Kiel. Und bei der DSDS-Tour sind wir alle sechs ja wieder zusammen.“

Igor: „Irgendeiner musste ja raus. Ich bin glücklich, dass ich es bis hierhin geschafft habe, das ist schon eine gute Leistung.“

Am nächsten Samstag stehen somit Laura van den Elzen, Thomas Katrozan und Prince Damien im großen Finale und kämpfen um den Titel „Superstar 2016“. Das Finale findet vor rund 13.000 Zuschauern im ISS Dome in Düsseldorf statt.

Alle Infos zu ‚Deutschland sucht den Superstar‘ im Special bei RTL.de.