Schaue dir mehr Artikel an
„Das Supertalent 2014“ startet am 27. September bei RTL

„Das Supertalent 2014“ startet am 27. September bei RTL

access_time 20. August 2014

Ab dem 27. September zeigt RTL die achte Staffel der Talent-Show „Das Supertalent“. Insgesamt werden 13 Folgen gezeigt, zu gewinnen

Zac Efron mit Rolle in neuem „Baywatch“-Film

Zac Efron mit Rolle in neuem „Baywatch“-Film

access_time 11. August 2015

Es war die Kult-Serie der 90er Jahre – „Baywatch“. Paramount hatte schon vor einiger Zeit bekanntgeben, einen Kinofilm über die

ESC 2016: Die Teilnehmer im 1. Halbfinale am Dienstag

ESC 2016: Die Teilnehmer im 1. Halbfinale am Dienstag

access_time 10. Mai 2016

Beim ersten Halbfinale des „Eurovision Song Contest 2016“ treten 18 Teilnehmer gegeneinander an. Sie wollen ins das Finale am Samstag

Let’s Dance 2016: Wer ist raus? Wer schaffte es in Show 8?

Let’s Dance 2016: Wer ist raus? Wer schaffte es in Show 8?

access_time 29. April 2016 chat_bubble_outline 0 Kommentare
Diese sieben Paare sind in der nächsten Sendung am 29. April wieder dabei.

© RTL / Stefan Gregorowius

Acht Tanzpaare waren in der siebte Liveshow von „Let’s Dance“ noch im Rennen. Zwei Tänze mussten sie heute aufs Parkett bringen. Doch wer musste gehen? Wer ist raus?

Auch in der siebten Show gab es tolle Tänze zu sehen. Sogar Standing Ovations gab es heute Abend. Manche Tänze waren nicht ganz so toll wie die anderen Tänze. In den Einzeltänzen gab es wieder aufregende Tänze zu sehen.

Sarah Lombardi und Robert Beitsch bekamen 30 Punkte für einen grandiosen Paso Doble. Und die Rückkehr von Victoria Swarovski war mehr als sensationell, denn auch sie holte mit Erich Klann 30 Punkte für ihren Tango. Aber auch Eric Stehfest und Oana Nechiti waren wieder zurück und überzeugten mit einem tollen Jive und 28 Punkten.

Die Teamtänze waren ebenfalls grandios. Für den Team-Tanz wurden die Promis in zwei Teams aufgeteilt. Teamkapitänin Sarah Lombardi wählte in ihr Team „Ullinators“ Eric Stehfest, Alessandra Meyer-Wölden und Ulli Potofski. Teamkapitän Julius Brink wählte in sein Team „Heart-Core“ Victoria Swarovski, Jana Pallaske und Nastassja Kinski.

Mit einem Freestyle zu „Sail“ von Awolnation wollten sie dann die Zuschauer und natürlich auch die Jury überzeugen, die die Paartänze selbstverständlich bewerten mussten.

Das Team „Ullinators“ legten zuerst los und holten insgesamt 21 Punkte. Danach folgte das Team „Heart-Core“ und sie überzeugten auch mit 21 Punkten. Die Partänze gingen also mit einem Gleichstand aus.

Doch am Ende wurde den Tanzpaare die Endabrechnung gestellt, denn die Zuschauer durften nun auswählen, welche Tanzpaare ihnen wirklich gefielen oder eben nicht. Sarah Lombardi & Robert Beitsch, sowie Victoria Swarovski standen mit jeweils 30 Punkten auf dem ersten Platz. Ulli Potofski & Kathrin Menzinger waren abgeschlagen mit 4 Punkten auf dem letzten Platz.

Nächste Woche heißt das Motto „Around The World“. Dort bekommen wir neue Tänze zu sehen, wie den Lindy Hop (Ein Tanzstil aus den 1930er Jahren in den USA, der als Vorläufer der Tänze Jive, Boogie-Woogie und des akrobatischen Rock ’n‘ Roll gilt), die Polka (Ein beschwingter Rundtanz im lebhaften bis raschen Zweivierteltakt) und Merengue (Eine lateinamerikanische Musikrichtung aus der Dominikanischen Republik).

Außerdem gibt es in der nächsten Woche den altbekannten Dicofox-Marathon. Darauf freuen wir uns wieder sehr.

Zittern mussten wieder einmal Ulli & Kathrin, aber auch Alessandra & Sergiu und Nastassja & Christian. Zuerst kamen Ulli & Katrin weiter. Alessandra & Sergiu kamen ebenfalls weiter. Nastassja & Christian mussten die Show verlassen.

Alle Infos zu ‚Let’s Dance‘ im Special bei RTL.de