Schaue dir mehr Artikel an
Dschungelcamp: Wer ist raus? Wer musste gehen?

Dschungelcamp: Wer ist raus? Wer musste gehen?

access_time 24. Januar 2016

Selbstverständlich musste auch am 10. Tag ein Campbewohner den australischen Dschungel verlassen. Doch wen hat es getroffen? Das erfahrt ihr

„Sing um dein Leben“ am 11. Oktober auf Pro Sieben

„Sing um dein Leben“ am 11. Oktober auf Pro Sieben

access_time 10. Oktober 2012

Das neue Bandprojekt „Sing um dein Leben“ von Xavier Naidoo und Kandidaten von „The Voice of Germany“ geht auf Pro

Popstars 2012: Das ist neu in der Jubiläumsstaffel

access_time 30. Juni 2012

Wenn am kommenden Donnerstag die neue Staffel von „Popstars“ startet, dann erwarten uns auch einige Neuerungen

Let’s Dance: Sonja Kirchberger ist raus! So war Show 4!

Let’s Dance: Sonja Kirchberger ist raus! So war Show 4!

access_time 9. April 2016 chat_bubble_outline 0 Kommentare
Sonja Kirchberger und Vadim Garbuzov sind ausgeschieden.

© RTL / Stefan Gregorowius

Gestern Abend musste Sonja Kirchberger die RTL-Tanzshow „Let’s Dance“ verlassen. Ihre Leistung hat die Zuschauer nicht überzeugt. Die besten Bilder haben wir.

In der vierten Show haben die elf Paare bei Samba, Contemporary und Wiener Walzer die 90er Jahre aufleben lassen und wundervolle Tänze präsentiert. Die Tanzpaare haben alles auf dem Tanzparkett gegeben.

Doch für Sonja Kirchberger und Tanzpartner Vadim Garbuzov kam das Aus und sie mussten den Tanzwettbewerb verlassen. Sonja Kirchberger: „Ich tanze jetzt privat weiter und halte mich so fit.
Let´s Dance ist Hochleistungssport und hat viel Spaß gemacht.“

Bilder der vierten Liveshow

Die Jurywertungen der vierten Show

Julius Brink (33, Beachvolleyball Olympiasieger) und Ekaterina Leonova (28)
Samba, „Coco Jambo“, Mr. President.
22 Punkte insgesamt.

Michael Wendler (43, Schlagersänger) und Isabel Edvardsson (33)
Quickstep, „Verdammt Ich Lieb‘ Dich“, Matthias Reim.
11 Punkte insgesamt.

Thomas Häßler (49, Ex-Fußball-Nationalspieler) und Regina Luca (27)
Contemporary, „Un‘ Estate Italiana“, Gianna Nannini & Edoardo Bennato.
11 Punkte insgesamt.

Eric Stehfest (26, Schauspieler) und Oana Nechiti (28)
Samba, „Macarena“, Los Del Rio.
21 Punkte insgesamt.

Ulli Potofski (63, Sportmoderator) und Kathrin Menzinger (27)
Langsamer Walzer, „I Wonder Why“, Curtis Stigers.
7 Punkte insgesamt.

Nastassja Kinski (55, Schauspielerin) und Christian Polanc (37)
Cha Cha Cha, „Strong Enough“, Cher.
9 Punkte insgesamt.

Jana Pallaske (36, Schauspielerin) und Massimo Sinató (35)
Wiener Walzer, „Nothing Else Matters“, Metallica.
27 Punkte insgesamt.

Sonja Kirchberger (51, Schauspielerin) und Vadim Garbuzov (28)
Slowfox, „Would I Lie To You?“, Charles & Eddie.
16 Punkte insgesamt.

Sarah Lombardi (23, Sängerin) und Robert Beitsch (24)
Cha Cha Cha, „Barbie Girl“, Aqua.
14 Punkte insgesamt.

Victoria Swarovski (22, Sängerin) und Erich Klann (28)
Rumba, „Un-Break My Heart“, Toni Braxton.
22 Punkte insgesamt.

Alessandra Meyer-Wölden (33, Model, Moderatorin und Schmuckdesignerin) und Sergiu Luca
Rumba, „It Must Have Been Love“, Roxette.
22 Punkte insgesamt.

Außerdem gab es in der vierten Show zum ersten Mal das „Boys vs. Girls-Battle“: Dafür wurden die Tanzpaare aufgeteilt. Alle prominenten Männer bildeten mit den männlichen Profitänzern die „Boys-Gruppe“.

Die weiblichen Prominenten mit den Profitänzerinnen die „Girls-Gruppe“. Inspiriert wurden die Choreografien durch die Musikvideos „Wannabe” (Spice Girls), „Everybody“ (Backstreet Boys).

Die Tanzelemente waren an HipHop, Breakdance, Jazz und Funky Moves angelehnt. Die Jury vergab gemeinsam pro Team jeweils eine Note (von 1 – 10). Diese Note bekam dann jeder Promi aus dem Team.

Gewertet wurde das „Boys vs. Girls-Battle“ wie folgt:
Boys: 7 Punkte insgesamt.
Girls: 4 Punkte insgesamt.


Alle Infos zu ‚Let’s Dance‘ im Special bei RTL.de.