Schaue dir mehr Artikel an
Anne Will: Thema und Gäste heute Abend in der ARD (30.10.2016)

Anne Will: Thema und Gäste heute Abend in der ARD (30.10.2016)

access_time 30. Oktober 2016

Heute Abend geht es bei Anne Will um das Thema „Schöne neue Arbeitswelt – Ist der Computer der bessere Mensch?“

„Ich+Ich“-Sänger Adel Tawil und Ex-GZSZ Jasmin Weber haben es getan

access_time 10. September 2011

Heimlich haben sich Adel Tawil (33) und Jasmin Weber (29) in Berlin das Ja-Wort gegeben.

Dschungelcamp: Wer ist raus? Diese Stars sind im Finale!

Dschungelcamp: Wer ist raus? Diese Stars sind im Finale!

access_time 30. Januar 2015

Mehr als 14 Tage haben wir das Geschehen im australischen Dschungel verfolgt. Heute flog der letzte Camper vor dem großen

Schlag den Star: Show geht mit Elton auf ProSieben weiter!

Schlag den Star: Show geht mit Elton auf ProSieben weiter!

access_time 12. Februar 2016
Elton wird ab sofort die Eventshow "Schlag den Star" moderieren.

© ProSieben/Willi Weber

Nachdem Stefan Raab Ende letzten Jahres ProSieben verließ, war unklar, wie es mit seinen Shows weitergeht. Für „Schlag den Star“ geht es nun mit Elton weiter.

In diesem Jahr wird es drei Ausgaben von „Schlag den Star“ geben, moderiert von Elton. Zum ersten Mal findet die Eventshow live statt. Zwei Stars spielen in 15 Runden um 100.000 Euro.

Zum ersten Mal flimmert die Show am 9. April 2016 um 20:15 Uhr über die Bildschirme. In bis zu 15 Spielrunden geht es bei „Schlag den Star“ um Wettkampf und Fitness, um Blamieren oder Kassieren, um Alles oder Nichts. Ein prominenter Spieler gewinnt am Ende die Siegesprämie in Höhe von 100.000 Euro, der andere geht mit leeren Händen nach Hause.

Elton zu seinem neuen Engagement: „‚Schlag den Star‘. Live. Zur besten Sendezeit. Da kann ich sagen: Mein Praktikum bei ‚TV total‘ hat sich gelohnt.“

Das stimmt absolut und wir hoffen, dass ihm der Einstand gelingt.

Wolfgang Link, Vorsitzender der Geschäftsführung ProSiebenSat.1 TV Deutschland und ProSieben-Chef: „‚Schlag den Star‘ gehört seit sieben Jahren zu unseren erfolgreichsten Programmen am Samstagabend. Jetzt senden wir die Show zum ersten Mal live. Zudem müssen die prominenten Kandidaten 15 Runden gegeneinander spielen – wie einst bei ‚Schlag den Raab‘. Mit Elton übernimmt ein echter Experte als Moderator die Show. Elton hat ‚Schlag den Star‘ von Anfang an begleitet und war bereits selbst Kandidat. Niemand weiß besser, wie die Show funktioniert. Zudem freue ich mich, dass wir mit ‚Schlag den Star‘ die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen ProSieben, Raab TV und Brainpool fortsetzen.“

Das solltest du über „Schlag den Star“ wissen

Vor sieben Jahren, am 13. März 2009, lief „Schlag den Star“ zum ersten Mal auf ProSieben. Insgesamt wurden bisher 28 Folgen ausgestrahlt. Im Sommer 2015 erzielte die Show ihren bislang besten Marktanteil in der Zielgruppe der 14- bis 49-Jährigen: 20,9 Prozent der Zuschauer verfolgten das spektakuläre Duell zwischen Fußball-Weltmeister Lukas Podolski und dem neuen Gastgeber von „Schlag den Star“: Elton.

„Schlag den Star“ – Samstag, 9. April 2016, um 20:15 Uhr, live auf ProSieben