Schaue dir mehr Artikel an

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (11.06.2013)

access_time 11. Juni 2013

Heute Abend begrüßt Markus Lanz u.a. Moderator und Journalist Jörg Thadeusz, Arzt und Kabarettist Dr. Ludger Stratmann und Sonya Kraus.

DSDS 2011: Autogrammstunde im CentrO – wir suchen DICH

access_time 26. März 2011

Diese Woche gab es leider keine DSDS Mottoshow, aber dafür hat sich RTL am morgigen Sonntag etwas für die Fans

„Tatort: Winternebel“ heute Abend in der ARD (05.10.)

„Tatort: Winternebel“ heute Abend in der ARD (05.10.)

access_time 5. Oktober 2014

Zwei Tote im dichten Nebel des herbstlichen Bodensees. Markus Söckle, Maschinist auf einer Bodenseefähre, ist ertrunken – aber vorher bekam

Die Puppenstars: Die 13 Acts heute Abend bei RTL

Die Puppenstars: Die 13 Acts heute Abend bei RTL

access_time 29. Januar 2016
Moderatorin Mirja Boes mit Miss Izzy

© RTL / Stefan Gregorowius

Heute Abend startet die neue dreiteilige Castingshow „Die Puppenstars“ bei RTL. Wir stellen euch hier die dreizehn Teilnehmer der Show genauer vor.

In der Jury der neuen Castingshow „Die Puppenstars“ sitzen Gaby Köster, Max Giermann und Martin Reinl. Moderiert wird die Show von Mirja Boes. Insgesamt zeigt RTL drei Folgen jeweils freitags um 20:15 Uhr.

Unterstützt wird Mirja Boes von Miss Izzy, die eigentlich als Assistentin für die Show eingestellt wurde, aber selbst den Drang verspürt, die Bühne im Sturm zu erobern.

Gespielt wird Miss Izzy von der Puppenspielerin und Comedian Andrea Bongers. Tierische Begleitung bringt Deutschlands erfolgreichster Puppenspieler Martin Reinl mit ans Jurypult.

Denn mit „Kakerlak“ sitzt ein freches und vorlautes Ungeziefer an seiner Seite, das kein Blatt vor den Mund nimmt und zu allem eine Meinung hat – gern auch ungefragt. Ein Stimmrecht hat das Getier allerdings trotzdem nicht. Gespielt wird Kakerlak von Puppenspieler und Synchronsprecher Carsten Haffke.

Das sind die 13 Teilnehmer

51 Kinder und 102 Puppen – der „Kinderchor Solingen“ besteht seit ca. 30 Jahren und wird seit Anbeginn von der heute 72-jährigen Ingrid Fliersbach geleitet. Der Chor zählt über 150 Kinder, 51 von ihnen haben für „Die Puppenstars“ Hand- und Sockenpuppen gebastelt und eine Choreographie einstudiert.

Roy Reinker aus der Nähe von Leipzig ist zwar erst 19 Jahre jung, aber schon seit 15 Jahren Puppenspieler. Quasi. Seine erste Handpuppe hat Roy von seiner Oma geschenkt bekommen, als er vier Jahre alt war. Seit dem stand für ihn fest, dass er Puppenspieler werden möchte. Mittlerweile hat der junge Mann mit den hochtoupierten Haaren bei seinen Auftritten viel Erfahrung sammeln können. Wird ihm zusammen mit seiner Puppe „Melvin“, einem tollpatschigen Drachen, der ganz große Durchbruch gelingen?

Die 43-jährige Anne Klinge aus Betzenstein ist über Umwege zum Fußtheater gekommen, denn eigentlich ist sie Regisseurin und Schauspielerin. Seit fünf Jahren tritt sie fast ausschließlich als Fußtheater-Spielerin auf und begeistert dabei Jung und Alt. Wird Anne auch die prominente Jury von sich überzeugen?

Das Trio „Paperman“ aus Wien lässt eine Puppe aus Packpapierentstehen und erweckt sie zum Leben. Richard (27), Michaela (38) und Andrea (43) sind fasziniert davon,totem Material Leben einzuhauchen. Sie probieren immer wieder neue Sachen aus und experimentieren mit verschiedenen Materialien. So entstand auch der „Paperman“.

Das traditionelle tschechische Marionettenspiel aus Prag steht für Gespräche zwischen Vater und Sohn – dies ist seit mehr als 70 Jahren das Erfolgskonzept des Theaters „Spejbl und Hurvínek“. Mit neugierigem Kribbeln im Bauch stellen sie sich der Herausforderung der Show und dem Wettbewerb mit den Kollegen.

Daphne Zandberg (46) ist die Frau, die „Tique“ aus einem Stück elastischem Stoff und einem Teesieb zum Leben erweckt. Zusammen mit ihrer Kollegin Judith Broersen (48) animiert Daphne ein kleines blaues Männchen. In der holländischen Ausgabe von „Die Puppenstars“ hat sich das Teesieb gegen alle anderen Acts durchgesetzt und die Show gewonnen. Ob das etwas tollpatschige Männchen auch in Deutschland alle an die Wand spielt?

Ivan Pommet (46) aus den Pyrenäen und George Cabral (21) aus Mosambik repräsentieren das „Théatre Mu“. Das Team entwickelt gemeinsam aus Alltagsgegenständen kleine Geschichten mit großer Wirkung.

Marc Métral (62) aus Lyon in Frankreich entdeckte schon als Kind seine große Leidenschaft für das Puppenspiel. Für die neue Show hat er sich etwas ganz Besonderes ausgedacht: Der Franzose hat Miss Wendy mitgebracht – einen Hund, der angeblich sprechen kann. Doch ist das niedliche, weiße Wollknäul heute in Plauderlaune?

Eine Frau behauptet sich in der Männerdomäne: Bauchrednerin Kerstin Daley-Baradel (36) aus dem Glottertal finanzierte ihr Fotodesign-Studium mit einer Improtheatergruppe. Dort erfuhr sie von einer Puppenspielabteilung der Hochschule für Schauspielkunst Ernst Busch in Berlin und absolvierte völlig ahnungslos die Aufnahmeprüfung – mit Erfolg. Bei „Die Puppenstars“ kommt Kerstin zusammen mit ihrer Figur „Kevin“ auf die Bühne. Und fordert Juror Max Giermann auf, ihr zu helfen. Doch wie genau soll diese Hilfe bei einer Bauchrednerin aussehen?

Peter Marsch (48) aus Mittelfranken ist gelernter Maler und Lackierer und hat seit 25 Jahren seinen eigenen Getränkeladen. Das Bauchreden hat er sich mit Hilfe eines Lehrbuchs selbst beigebracht. In der Show präsentiert Peter zum ersten Mal seine neue Puppe, von der seine beiden Kinder anfangs entsetzt waren, später dann aber doch lachen mussten. Genau das erhofft er sich nun auch von der Jury und vom Publikum.

Viktor (53) aus Tschechien und Dirk (48) aus Hildesheim bilden zusammen das Theater Altrego. Bei „Die Puppenstars“ treten sie mit ihrer Holzpuppe „Keith Richards“ auf. Die Besonderheit ihrer Performance liegt im Material und der Übersetzung in die Inszenierung. Ihre Tischfiguren und Marionetten sind wie 3D-Puzzles und somit komplett zerlegbar.

Darth Vader & die Stormtroopers
sind eine achtköpfige Tanzcrew aus Hamburg und sorgen mit einer mitreißenden Performance für gute Stimmung im Studio. Unter dem Darth Vader-Kostüm steckt die 14-jährige Nina Heristchi. Wird die Macht mit der Schülerin sein?

„4 Unlimited“ – das sind die vier Sänger Gavin-Viano Fabri (27, Berlin), Gerrit Hericks (25, Hamburg), Jeffrey Sebogodi (42, Hamburg) und Alexander Plein (20, Düsseldorf). Die bunt gemischte „Boyband“ zeigt bei „Die Puppenstars“ einen Kaukautzky-Act (eine Figur ohne Kopf) und wird alte Hits als Miniaturen mit großen Köpfen zum Besten geben.

„Die Puppenstars“ heute Abend um 20:15 Uhr bei RTL