Schaue dir mehr Artikel an
Dschungelcamp 2013: Joey als Zweiter in der Dschungelkloake

Dschungelcamp 2013: Joey als Zweiter in der Dschungelkloake

access_time 20. Januar 2013

Endlich durfte Joey einmal in eine Dschungelprüfung. Er musste die Prüfung „Dschungelkloake“ von Georgina wiederholen. Doch die Dschungelprüfung ging aus,

„Markus Lanz“ mit diesen Gästen heute im ZDF (19.11.2014)

access_time 19. November 2014

Heute Abend begrüßt Markus Lanz TV-Produzent Wolfgang Rademann, Entertainerin Inka Bause, Schauspielerin Grit Boettcher und Schauspielerin Barbara Wussow.

Diellza verlässt Newtopia nach trauriger Nachricht!

Diellza verlässt Newtopia nach trauriger Nachricht!

access_time 28. Februar 2015

Heute Abend hat Diellza schlechte Nachrichten erhalten, denn ihre Schwester ist an Krebs erkrankt. Nach Zustimmung der Gruppe verließ sie

Dschungelcamp-Kolumne: „Deutschland ist gefesselt!“

Dschungelcamp-Kolumne: „Deutschland ist gefesselt!“

access_time 17. Januar 2016
Wie in jedem Jahr schreibt Marcel Schenk die Kolumne bei STARSonTV

© Marcel Schenk / Monika Schöne

OMG – es ist erst Tag 2 und Deutschland ist gefesselt! Das Dschungelcamp hat es 2016 endlich wieder geschafft: Deutschland diskutiert.

Daniel Hartwich verrät in der Dschungelprüfung die Lösung (aber Helena und Sophia hören gar nicht hin) und findet Menderes ist wohl der „normalste“ Bewohner des Camp…

Und ich finde: Recht hat er. Helena, die Anwältin der Armen (bzw. Fürstin der Finsternis) vermutet, dass die Nation sie kotzen sehen will. Hm, da bin ich anderer Meinung. Helena hätte zeigen können, dass sie nett ist.

In ihren TV Formaten kam das ja bisher wenig rüber. Und auf ihrer Homepage steht klar und deutlich, dass Hilfesuchende sie auch nicht mehr anschreiben brauchen – sie hat keine Zeit für Ratschläge. Okay, das mag stimmen. Sicherlich stimmt das. Aber es kommt eben auch wieder nicht nett rüber.

Äja und was geht los da rein? Von Brigitte gibt es irgendwie nix zu berichten. Und das ist gut so. Denn Brigitte ist Dschungelkönigin einst und jetzt. Ich gönne es ihr. Ein Highlight in Folge 2 war sicherlich auch Sonja Zietlow, die mal eben beherzt in Sophias Ausschnitt griff, um einer verirrten Kakerlake den Weg „raus aus den Brüsten- rein in die Freiheit“ zu zeigen.

Das ist wahre Tierliebe. Auf natürlichem Wege hätte die Kakerlake (vielleicht sogar ein männliches Exemplar) ja locker mehrere Tage gebraucht, um die Gipfel zu erklimmen.

Tja und dann war da ja auch noch Menderes, der uns allen mitteilt, mit 29 Jahren noch Jungfrau zu sein. Und das hat 1.) nix mit dem Sternzeichen zu tun und 2.) war dieses Geständnis auch überflüssig. Denn wen interessierte es (außer Thorsten Legat, der da ja sehr tief bohrte – also rein bildlich gesehen).

Das war Tag 2. Wie soll man das noch steigern ? Ohje, es bleibt nur Gunter. Entweder wird er gestehen, mal RTL Progammdirektor gewesen zu sein und Bundespräsident werden zu wollen, oder er zeigt uns noch sein Gehänge. Oder alles. Ich freu mich.


Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.