Schaue dir mehr Artikel an

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (12.03.2014)

access_time 12. März 2014

Heute zu Gast bei „Markus Lanz“ u.a. der ehem. Fußball-Manager Reiner Calmund, Strafverteidiger Wolfgang Kubicki, Sportjournalistin Doris Papperitz, Rennrodler Felix Loch und der ehem.

Bye bye, Betty! „Ugly Betty“ wird eingestellt!

access_time 28. Januar 2010

Heute gab ABC und die Produzenten der Serie bekannt, dass die Serie zum Ende der 4. Staffel eingestellt wird.

„Wir lieben Fernsehen! Unsere größten Film- und Serienstars“ im ZDF

„Wir lieben Fernsehen! Unsere größten Film- und Serienstars“ im ZDF

access_time 17. August 2017

Das ZDF zeigt ab heute die vierteilige Showreihe „Wir lieben Fernsehen!“, moderiert von Johannes B. Kerner und Steven Gätjen, und

Dschungelcamp 2016 Kandidaten – David Ortega

Dschungelcamp 2016 Kandidaten – David Ortega

access_time 13. Januar 2016
Reality-Star David Ortega (30)

© RTL / Stefan Gregorowius

David Ortega wird ab Freitag zum Dschungelcamper und will uns bei „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ beweisen, dass er Dschungelkönig werden kann. Wir haben alle Infos.

David Ortega wurde am 22.08.1985 geboren und lebt derzeit in Dortmund.

Der Spanier wuchs mit seinen Eltern, den Großeltern und seinen 3 Schwestern als einziger Junge auf. Da er eine besondere Bindung zu seinen Großeltern hatte, litt der 12-jährige David als diese zurück nach Spanien zogen sehr darunter.

David nahm schnell zu und wurde übergewichtig. Er wurde gehänselt und erlebte das klischeehafte Verhalten von Gleichaltrigen und extremere Situationen in denen er aufgrund seiner Fettleibigkeit schlecht behandelt wurde.

Hier der Dschungel-Check mit David Ortega

>>>> Mehr Videos von Mr. Trash TV gibt es hier <<<< oder in seinem Youtube-Kanal

Zu dieser Zeit hatte David zwei Freunde, die ebenfalls übergewichtig waren. Davids Mutter schloss sich eines Tages mit den Eltern der anderen Jungs zusammen, um die Truppe in einem Fitnesscenter anzumelden. So begann David mit 15 Jahren seine Liebe zum Sport zu entdecken.

Durch das gemeinsame Trainieren mit den Freunden und durch das gemeinsame Ziel der Jungs, entwickelte sich auch schnell der Wettbewerbsgeist untereinander. Die Jungs erlebten zeitgleich Erfolge durch Ernährungsumstellung und hartnäckigem Training. Dieser Erfolg übertrug sich auch auf die Schulnoten der Jungs.

Davids Notendurchschnitt verbesserte sich von 3,3 auf 1,9. Mit der körperlichen Veränderung kamen auch mehr Freunde dazu. Die Erfahrung der plötzlichen Akzeptanz und Beliebtheit trieb David weiter in die Welt des Kalorienzählens und des Sportwahn. Es ging so weit dass Davids Eltern ihn in eine Klinik unterbringen wollten wegen Magersucht.

Doch David schaffte es durch erneute Umstellung seiner Ernährung wieder die Kurve zu kriegen. Er befasste sich mit Religion und fand neue Kraft durch das Beten. Mit 19 Jahren erlebte er seinen glücklichsten Moment bis dahin, als er sein Abitur schaffte. Allerdings hatte David noch keinen Plan für die Zeit nach dem Abi und jobbte die nächste Zeit als Kellner.

Zwischenzeitlich wurde David von einem Modelscout auf der Straße angesprochen, nutze aber die Gelegenheit nicht, weil er noch verunsichert war durch negative Kommentare seiner Freunde. Mit 22 Jahren war es endlich soweit. David bewarb sich bei einer Modelagentur und sammelte seine ersten Erfahrungen in der Branche.

Gleichzeitig jobbte er weiter als Kellner und fing mit seinem Architekturstudium an. David konnte als Free Lancer Laufstegjobs und Fotoshootings ergattern, die ihm einiges an Erfahrung brachten. 2007 flog David in die USA um sein Glück als Model zu versuchen und landete bei den namhaftesten Agenturen im Casting.

Doch leider kam die Absage als klar wurde, dass David die nötige Greencard fehlte, um sich langfristig an die interessierten Agenturen zu binden. Zurück in Deutschland bewarb sich David schließlich bei Big Brother und schaffte den Einzug in das Big Brother Haus. Durch die tägliche Präsenz im Fernsehen bildete sich eine Fan-Gemeinde im Internet, die seitdem stetig wächst.

Im Big Brother Haus zog David außerdem Aufmerksamkeit auf sich durch sein Verhältnis zur Mitbewohnerin Jordan und seiner Freundschaft zu Mitbewohner Cosimo. Nach einigen Wochen schied David aus dem Projekt aus und machte sich mit einem Team bestehend aus Freunden gleich an die Arbeit, um einen Demosong aufzunehmen.

Schnell ist aus der Demo eine ernst zu nehmende Pop-Produktion geworden, bei der David von seinem Freund „Dzemailov“ musikalisch unterstützt wird. Für die Produktion des Songs sind die Erfolgsproduzenten „Vinylshakerz“ verantwortlich.

Des Weiteren arbeitet David weiter an seiner Modelkarriere und ist in diversen TV Sendungen zu Gast.

2011 war David drei Wochen lang als Male Model in der Sendung Austrias Next Top Model zu sehen. 2012 stieg David erfolgreich in der Reality-Soap „Köln 50667“ als Diego Cortez ein und war dort bis 2015 zu sehen.


Alle Infos zu „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ im Special bei RTL.de.