Schaue dir mehr Artikel an

VL – Ludwig von Lahnstein kommt aufs Schloss

access_time 3. Dezember 2009

Die ARD-Daily „Verbotene Liebe“ bekommt einen neuen Patriarchen

Dr. House: Neue Folgen ab 14. September

access_time 13. September 2010

Der unverschämt geniale Doc ist wieder da mit neuen Folgen der Erfolgsserie.

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (12.07.2017)

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (12.07.2017)

access_time 12. Juli 2017

Die Gäste heute: Journalist Wolf von Lojewski, Protestforscher Wolfgang Kraushaar, Comedian Christian Schulte-Loh und Journalist Jan Mohnhaupt.

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (18.12.2015)

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (18.12.2015)

access_time 18. Dezember 2015
Bettina Böttinger - Moderatorin "Kölner Treff"

© WDR/Melanie Grande

Heute Abend begrüßt Bettina Böttinger Cindy aus Marzahn, Anja Kling, Henriette Reker, Richard David Precht, Wolfgang Stumph und Tamara Dietl.

Cindy aus Marzahn

Die Prinzessin aus dem Plattenbau, die eine Vorliebe für hautenge rosa Jogginganzüge, Glitzerkrönchen und grelle Schminke hat, schaut endlich wieder im Kölner Treff vorbei. Im Gepäck hat sie einige Kostproben aus ihrer lang erwarteten vierten Bühnenshow. In „Ick kann ooch anders!“ präsentiert sie uns ganz neue Seiten: So verrät sie, wie sie es von Marzahn an den New Yorker Broadway verschlagen hat, was ihre Diät gebracht hat und wer ihr aktueller Traumprinz ist. Doch auch politisch schlägt Cindy völlig neue Töne an, wenn sie sich für einen Mindestlohn stark macht, der nach Körpergewicht berechnet werden soll.

Anja Kling

Anja Kling zählt zu den herausragenden Schauspielerinnen dieses Landes. Die zweifache Mutter nimmt aber auch immer wieder gerne Rollen in Kinderfilmen an, so auch in dem aktuellen Kinofilm „Hilfe, ich hab meine Lehrerin geschrumpft“, der am 17.12.2015 in die Kinos kommt. Es war allerdings ihr einsamster Dreh, denn fast alle Szenen sind separat in einer Green-Box entstanden.

Henriette Reker

Der Wahlkampf hätte sie fast das Leben gekostet und dennoch hat sie keine Sekunde gezögert, als es darum ging, die Entscheidung des Wählers für sie als Oberbürgermeisterin der Stadt Köln anzunehmen. Henriette Reker ist jetzt Chefin von über 17.000 Mitarbeitern – hinter ihr liegen schwere Wochen und vor ihr große Herausforderungen. Wie sie die Messerattacke kurz vor der Wahl überlebt hat und was es heißt, eigentlich nie Feierabend zu haben – darüber wird Henriette Reker am Freitag im Kölner Treff erzählen.

Richard David Precht

Auch mit seinem neuesten Buch: „Erkenne die Welt“ ist der Star-Philosoph auf der Bestsellerliste gelandet. Dabei hat er sich Großes vorgenommen: Er will eine dreiteilige Geschichte der Philosophie vorlegen. Den ersten Band hat er im Oktober vorgestellt. Wer sich auf die anschauliche Lektüre einlässt, wird Überraschendes feststellen: So fern sind uns die Philosophen der Antike gar nicht. Kritik an der Geldpolitik, Drang zur Selbstoptimierung kennen wir auch heute.

Wolfgang Stumph

Wolfgang Stumph gehört sicherlich zu den populärsten Publikumslieblingen deutscher Zunge. In den Kölner Treff bringt er dieses Mal eine (leicht schwarzhumorige) Komödie mit, in der er einen vermeintlichen Gauner im Weihnachtsmannkostüm spielt. Passend zum Film und zur Jahreszeit erzählt der beliebte Schauspieler bei uns von Weihnachtsfesten vergangener Tage.

Tamara Dietl

Tamara Dietl, die Ehefrau des im März dieses Jahres verstorbenen Kultregisseurs Helmut Dietl, hat in ihrem Buch „Die Kraft liegt in mir“ ihre Trauer verarbeitet. In Buch spricht sie über die Krankheit und den Tod ihres Mann, aber auch ihrer Mutter, die fast zeitgleich starb. Aber sie legt auch Wege offen, wie man mit so einer Krise umgehen kann. Ein Ratgeber und eine große Liebeserklärung an ihren Mann.

„Kölner Treff“ heute Abend um 21:45 Uhr im WDR Fernsehen