Schaue dir mehr Artikel an
Inas Nacht: Die Gäste heute Abend in der ARD (16.07.2016)

Inas Nacht: Die Gäste heute Abend in der ARD (16.07.2016)

access_time 16. Juli 2016

Heute Abend begrüßt Ina Müller in ihrer Show „Inas Nacht“ den Schauspieler und „Tatort“-Star Axel Prahl, sowie den Hamburger Musiker,

Sagenhaftes Ergebnis beim RTL – Spendenmarathon

access_time 21. November 2009

Sagenhafte 7.303.085 Millionen Euro sind für notleidende Kinder in Deutschland

Dschungelcamp 2013: Das war Tag 6 im Dschungel

Dschungelcamp 2013: Das war Tag 6 im Dschungel

access_time 16. Januar 2013

Tag 6 im Dschungel brachte endlich mal den erhofften Streit unter den Campbewohnern. Es krachte an allen Ecken im Dschungel.

Big Brother Tagebuch: Das war Tag 72 im BB-Haus

Big Brother Tagebuch: Das war Tag 72 im BB-Haus

access_time 3. Dezember 2015
Was passiert im Big Brother-Haus?

© sixx/Martin Rottenkolber

An Tag 72 gab es die neue Wochenaufgabe „Back to School“ und die Bewohner mussten zum Deutschunterricht bei Bianca antreten. Außerdem gab es eine Ladies Night.

Der Große Bruder prüft seine Schützlinge auf Herz und Nieren – oder besser gesagt auf ihr Schulwissen. Eine Woche lang müssen die Bewohner (stilecht mit Uniform und Ranzen) wieder die Schulbank drücken und dürfen für jedes Fach einen Lehrer aus ihrer Mitte bestimmen. Den Anfang macht Bianca, die als Frau Krause ihre Schüler das Fürchten… nein, die deutsche Grammatik lehrt: „Hefte raus, Namen drauf und bitte nicht während der Unterrichtseinheit quatschen!“ Nach jeder Unterrichtsstunde und der großen Pause (inkl. selbst geschmiertem Pausenbrot) folgt ein Test, bei dem das Gerlernte abgefragt wird. Um am Ende der Woche vor den schulmeisterlichen Augen des Großen Bruders zu bestehen und die Wochenaufgabe nicht zu verlieren, müssen die Bewohner im Durchschnitt die Schulnote „Vier“ erreicht haben. Nach Bianca werden Guido (Mathematik), Lusy (Geschichte), Christian (Erdkunde), Natascha (Biologie) und Beate (Politik) in die Rolle des Lehrers schlüpfen.

Bilder von Tag 72

Normalerweise lässt Beate kein gutes Haar an Sharon, doch heute nimmt sie sich Zeit, ihre Lieblingsfeindin kennenzulernen. Und siehe da: Die beiden haben mehr gemeinsam, als sie anfangs dachten: Beide sind schon jung Mutter geworden, beide haben während der Schwangerschaft eine Ausbildung begonnen, beide hatten Stress mit dem Vater ihres Kinders. „Er hat mich noch während der Schwangerschaft verlassen und ist mit einer anderen durchgebrannt“, berichtet Sharon. „Ich dachte ja schon, bei mir war’s schlimm, aber bei dir…“, kommentiert Beate verständnisvoll. Als Sharon ihr offenbart, dass Kevin der erste Mann seit vier Jahren war, für den sie Gefühle hatte, sieht Beate die Hamburgerin auf einmal mit ganz anderen Augen: „Ich verstehe, wie blöd die Situation war.“ Ob die beiden noch Freundinnen werden können?

Die Damen des Hauses gönnen sich eine spontane Whirlpoolparty und schlürfen dabei genüsslich das ein oder andere Glas Sekt, während Christian, Thomas und Guido als Zaungäste zuschauen. Die Laune steigt, und der Jubel kennt keine Grenzen, als auch noch Musik einsetzt! Die Herren entschließen sich zu einer spontanen Showeinlage und lassen zu „Call On Me“ die Hüften kreisen. „Mehr, mehr, mehr“, fordern die begeisterten Damen. Thomas hat einen Vorschlag: „Wir machen’s so: Erst ihr, dann wir!“ Gesagt, getan – und zack, schwenkt Sharon stolz ihr Bikinioberteil in der Luft: „Jetzt seid ihr dran!“ Das lässt sich Guido nicht zweimal sagen und lässt kurz seinen blanken Hintern aus der Hose blitzen…

Das sind die Bewohner
Bianca (36, Hamburg) – Nominiert
Beate (40, Berlin) – Nominiert
Lusy (26, Wien) – im Besitz des goldenen Finalbands und damit sicher im Finale
Guido (39, Kerken)
Christian (23, Erfurt)
Sharon (23, Hamburg)
Maria (21, München)
Thomas (32, Aschersleben)
Natascha (26, Nürnberg)