Schaue dir mehr Artikel an
Let’s Dance 2016: Alessandra ist raus! So war Show 8!

Let’s Dance 2016: Alessandra ist raus! So war Show 8!

access_time 7. Mai 2016

Gestern Abend musste Alessandra Meyer-Wölden die RTL-Tanzshow „Let’s Dance“ verlassen. Ulli Potofski hingegen kam schon wieder weiter. Hier alle Infos.

„Countdown – Die Jagd beginnt“ vorab bei RTLnow

access_time 14. Dezember 2009

Exklusive Preview der neuen RTL-Serie

Dänemarks Superstar Medina erhält Gold in Deutschland

Dänemarks Superstar Medina erhält Gold in Deutschland

access_time 30. Oktober 2012

Ihr zweites Album „Forever“ markierte in der Erscheinungswoche Anfang Juni 2012 den zweithöchsten Neueinstieg in den deutschen Albumcharts

Big Brother Tagebuch: Das war Tag 64 im BB-Haus

Big Brother Tagebuch: Das war Tag 64 im BB-Haus

access_time 25. November 2015
Was passiert im Big Brother-Haus?

© sixx/Martin Rottenkolber

An Tag 64 schafften die Bewohner ihre Wochenaufgabe und wurden fünf Bewohner nominiert. Außerdem passte Sharon der sechste Platz beim Frauen-Ranking ganz und gar nicht.

Die Nominierung der Dornen hat bei Beate einen tiefen Stachel hinterlassen: Mit insgesamt drei Stimmen von Thomas, Sharon und Dennis steht sie auf der Auszugs-Liste und ist sich sicher: Daran ist nur Thomas schuld! „Ich finde es scheiße, weil es eine taktische Geschichte war und er sie alle aufgehetzt hat“, regt sich die Berlinerin auf. „Aber übernächste Woche ist er dran!“ Ihre Prognose: „Er wird niemals auch nur einen Cent hier gewinnen. Die Zuschauer haben gesehen, wie er ist, und deswegen kann er sich das Geld abschminken.“ Guido versucht zu vermitteln: „Man darf das nicht persönlich nehmen.“ Doch Beate lässt sich nicht beirren: „Ich finde es stillos und unmenschlich, jemanden wegen eines einzigen Streits zu nominieren.“ Mit Beate landeten auch ihr Teampartner Guido sowie Dennis, Sharon und Maria auf der Liste. Bis zur nächsten Liveshow am kommenden Dienstag, 1. Dezember 2015, um 20:15 Uhr auf sixx können die Zuschauer entscheiden, welcher der fünf Nominierten das Haus für immer verlassen muss.

Bilder von Tag 64

Sharon kann es einfach nicht verstehen: Beim Ranking der Frauen mussten die Männer bewerten, welche Frau im Haus das Gesamtpaket aus Attraktivität, Intelligenz und Charakter mitbringt. Dass sie dabei auf den sechsten und letzten Platz gewählt wurde, sorgt bei der Blondine für Unverständnis. Vor allen Dingen den Vorwurf, sie sei egoistisch, will Sharon nicht auf sich sitzen lassen. Bei einer gemeinsamen Zigarette mit Maria heult sich die Stripperin aus: „Ich bin absolut nicht egoistisch. Ich hab mir so den Arsch aufgerissen für die Wochenaufgabe.“ Maria tröstet: „Denk da nicht mehr drüber nach. Hauptsache, wir haben gerockt.

Das Geheimnis um den mysteriösen goldenen Umschlag der Versuchung wurde während der LiveShow gelüftet. 3.000 Euro gehen an Team Grün, Bianca und Christian. Die beiden handelten nach dem Motto „Geben ist seliger denn nehmen“ und ließen ihre Mitbewohner am unverhofften Geldsegen teilhaben. Für 200 Euro gab’s eine Runde Burgermenüs – je eines pro Team. Doch ab jetzt soll gespart werden, teilen die beiden ihren Mitbewohnern mit: „Das ist mein Weihnachtsgeld“, so Bianca, und Christian freut sich: „Für mich ist das mega viel Geld. Das ist mehr, als ich teilweise im Monat hatte.“ Mal sehen, welche Versuchungen „Big Brother“ im Laufe der Woche noch für die beiden bereit hält…

Das sind die Teams
Team Rot: Guido (39, Kerken) & Beate (40, Berlin) – Nominiert
Team Grün: Christian (23, Erfurt) & Bianca (36, Hamburg)
Team Schwarz: Lusy (26, Wien) & Dennis (24, Duisburg) – Lusy: sicher im Finale / Dennis: Nominiert
Team Weiß: Sharon (23, Hamburg) & Maria (21, München) – Nominiert
Team Blau: Thomas (32, Aschersleben) & Natascha (26, Nürnberg)