Schaue dir mehr Artikel an
Dschungelcamp 2016 Kandidaten – Sophia Wollersheim

Dschungelcamp 2016 Kandidaten – Sophia Wollersheim

access_time 13. Januar 2016

Sophia Wollersheim zieht am Freitag in den australischen Dschungel und versucht, uns bei „Ich bin ein Star, holt mich hier

Big Brother 10: Wird Klaus das Haus verlassen?

access_time 15. Juni 2010

Wie wir gestern bereits berichtet haben, ist einer der Hunde von Klaus, Mini, bereits vor vier Wochen gestorben.

„Christopher Posch“: Schulhof-Schläger hinter Gittern bei RTL

„Christopher Posch“: Schulhof-Schläger hinter Gittern bei RTL

access_time 13. November 2013

Heute Abend beschäftigt sich Christopher Posch mit den Themen „Schulprügel“ und „Istanbul“. Worum es in den beiden neuen Fällen geht,

Das Supertalent 2015: Die Kandidaten heute bei RTL (31.10.)

Das Supertalent 2015: Die Kandidaten heute bei RTL (31.10.)

access_time 31. Oktober 2015
Die Supertalent-Jury: Dieter Bohlen, Inka Bause und Bruce Darnell (v.l.)

© RTL/Hempel

Auch in der siebten Show versuchen neue Kandidaten den Sprung in die nächste Runde, doch einigen gelingt dies nicht, wollen aber nicht so leicht die Bühne verlassen.

Das sind die Kandidaten

Sandra Deckwer (28) aus Dresden hat bei sich ein besonderes Talent festgestellt: „Ich bin Verwandlungsmodel mit Universal Make-Up.“ Wie bitte? Mode-Experte Bruce Darnell glaubt, sich verhört zu haben und muss nachfragen: „Du bist ein Model?“ Aber nein, ganz richtig verstanden! „Ein Verwandlungsmodel!“ Die Verkäuferin erklärt: „Durch meinen naturgegebenen Farb-Typ kann ich jede Farbe tragen. Es sieht einfach alles gut aus.“ Inzwischen kann man das Hobbymodel im Internet buchen. Beweismaterial hat die 28-Jährige in Form von Fotos mitgebracht. Die Jury ist gespannt: „Das will ich sehen“, freut sich Inka Bause. Ob Sandra überzeugen kann?

Geboren und aufgewachsen in Peking, lebt Akrobat Kai Hou (25) derzeit im kanadischen Montreal. Bereits im Alter von fünf Jahren hat er mit seinem Training im Shaolin Tempel von Henan (China) begonnen. Die „Supertalent“-Jury will er mit seiner Akrobatik-Nummer mit Ringen überzeugen.

Domenico Straface (20) kommt aus Süditalien. Beruflich hilft er dort seiner Familie bei der Mandarinenernte. Eine zeitlang hat Domenico auch in Frankfurt gelebt und in dieser Zeit auch Deutsch gelernt. Inzwischen ist er aber in seine Heimat zurückgekehrt, weil sein Vater erkrankt ist. Die Familie geht ihm über alles! Sein Talent zum Singen hat er mit sieben Jahren entdeckt: Es ist sein großer Traum, damit seinen Lebensunterhalt zu verdienen. Für seinen Auftritt hat er sich den Song „Grande Amore“ (Il Volo) ausgesucht.

Mya McDade (10) aus Schottland tanzt für ihr Leben gerne. Am liebsten würde sie gar nicht mehr zur Schule gehen, sondern nur noch tanzen – aber das geht natürlich nicht. Stattdessen verbringt sie jede freie Minute mit Training im Tanzstudio und fährt am Wochenende zu Wettkämpfen. Nun ist auch die Zeit ist gekommen, um auch in Deutschland ihr Talent vorzustellen, findet die kesse Zehnjährige. Sie hat sich für eine schnelle Choreographie mit Akrobatik-Elementen entschieden und sorgt damit erst einmal für Uneinigkeit zwischen den Juroren: „Das war mir zu viel Lolita“, urteilt Inka Bause nach Myas Auftritt. „Das finde ich jetzt spießig“, kontert Dieter Bohlen. Schafft Mya es eine Runde weiter?

Ivana Cibulova (31) kommt ursprünglich aus der Slowakei, lebt aber inzwischen in Österreich. Ihre große Leidenschaft gilt dem Gesang! Seit ihrem dritten Lebensjahr singt sie und hat bereits in diversen Chören gesungen. „Wenn ich singe, kann ich den Menschen etwas geben“, hofft die 31-Jährige. Die ausgebildete Krankenschwester arbeitet derzeit als Pflegehilfe in einem Pflegeheim – und auch die Senioren kommen regelmäßig in den Genuss ihres Gesangs. Bei „Das Supertalent“ will sie die Jury mit „One Night Only“ von Jennifer Hudson überzeugen.

Mit ihrer singenden französischen Bulldogge „Junior“ (4) haben Emanuel Tiburzio (40) und Walter Ledermüller (42) bereits einen riesigen Hit bei Youtube gelandet. Für das Paar aus Köln ist Junior ihr Ein und Alles – und darüber hinaus sogar ein Held: „Vor zwei Jahren hat er meinen Krebs erschnüffelt und damit das Allerschlimmste verhindert“, erklärt Emanuel. Kein Wunder, dass sich Emanuel und Walter ein Leben oder Junior nicht mehr vorstellen können. Beim Casting soll Junior nun auch mit seinem Gesangstalent überzeugen. Unterstützung gibt es dabei von Herrchen Emanuel. Ob sie mit „You Raise Me Up“ von Josh Groban den Geschmack der Jury treffen?

Ali Mustafa (18) aus Zülpich strotzt vor Selbstbewusstsein. Der Schüler will nächstes Jahr sein Abitur machen und ist sich sicher: Auf ihn wartet eine große Karriere, denn er gehört einfach auf die Bühne! „Ich will später meine eigene Wachsfigur bei Madame Tussauds, eine Hollywoodkarriere, Profi-Boxer oder Fußballer werden. Beides geht ja nicht“, erklärt der 18-Jährige seine hochgesteckten Ziele. Bei „Das Supertalent“ will er als Rapper mit dem Song „Donald Trump“ (Mac Miller) überzeugen. Und wenn es der Jury nicht gefällt? „Wenn die buzzern, schlage ich die zusammen. Dann sehen die, wie gut ich boxen kann“. Und tatsächlich droht die Situation zu eskalieren…

Sarah Lindermayer (25) und Antonia Modersohn (25) aus Berlin trainieren seit ca. sechs Jahren gemeinsam als Akrobatik-Duo. Die beiden haben bereits seit ihrer Kindheit viel Sport gemacht und haben sich nach dem Abitur für eine Ausbildung an einer Artistenschule entschieden. Auf der Bühne zeigen sie eine Nummer am Vertikaltuch. „In der Luft sind die Rollen verteilt“, erklärt Sarah. Antonia ist dabei die „Fängerin“, Sarah die „Fliegerin“. „Kleinere Unfälle gab es beim Training schon mal“, berichtet Antonia. „Aber bis jetzt ist alles gut gegangen.“ Ob sie die Jury mit ihrem Auftritt begeistern können?

Justin Sakamato (19) und Eric Bossett (21) aus den USA haben sich vor fünf Jahren bei einem Dance-Battle kennengelernt. Seit drei Jahren trainieren sie als Duo zusammen. Egal ob auf der Straße, in der U-Bahn oder auf der Bühne: So lange die beiden Jungs tanzen können, sind sie glücklich! Spezialisiert haben sich die beiden Tänzer dabei auf das sogenannte „Bonebreaking“ – und bei ihrem Auftritt kann Bruce Darnell fast nicht hinschauen…

„Das Supertalent“ heute Abend um 20:15 Uhr bei RTL