Schaue dir mehr Artikel an
Eurovision Song Contest 2015: Moderatoren stehen fest!

Eurovision Song Contest 2015: Moderatoren stehen fest!

access_time 19. Dezember 2014

Im nächsten Jahr findet der „Eurovision Song Contest 2015“ in Wien statt. Jetzt stehen die Moderatoren fest und auch Conchita

Let’s Dance 2016: Thomas Häßler ist raus! So war Show 5!

Let’s Dance 2016: Thomas Häßler ist raus! So war Show 5!

access_time 16. April 2016

Gestern Abend musste Thomas Häßler die RTL-Tanzshow „Let’s Dance“ verlassen. Er konnte die Zuschauer nicht überzeugen. Wir haben die schönsten

„Dschungelcamp Welcome Home“ heute Abend bei RTL

„Dschungelcamp Welcome Home“ heute Abend bei RTL

access_time 15. Februar 2015

Zwei Wochen nach dem großen Finale von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus“ treffen sich nochmal alle

Big Brother Tagebuch: Das war Tag 24 im BB-Haus

Big Brother Tagebuch: Das war Tag 24 im BB-Haus

access_time 16. Oktober 2015
Was passiert im Big Brother-Haus?

© sixx/Martin Rottenkolber

An Tag 24 zerbricht das Team Grün, erzählt Bianca den anderen Bewohner über ihre Zeit bei einem Telefonsex-Job und haben Sharon und Kevin den ersten Sex im Haus.

Lautes, lustvolles Stöhnen dringt aus dem Secret Room. Eine wild wackelnde Bettdecke, neben Kaminfeuer, Kerzen und Sektgläsern. Auf dem Boden eine leere Kondompackung. Die Zeichen sind eindeutig: WGLiebespaar Sharon und Kevin verbringen ihre erste, ungestörte romantische Liebesnacht miteinander. Zuvor hatten Kevin und Thomas als Team das Match „Abhängen“ gewonnen. Thomas durfte sich über eine Nachricht von zu Hause freuen und Kevin seine Sharon in den Secret Room entführen. Und nach ein paar Schlückchen Sekt verkriechen sich die beiden Turteltauen kichernd ins Bett…

Bilder von Tag 24

Guido hat sich seit seinem Einzug vor zwei Wochen immer diplomatisch verhalten. Jetzt platzt dem 39-jährigen jedoch endgültig den Kragen. Der Grund: sein Teampartner Hans-Christian. Die Stimmung zwischen den beiden kocht. Erstmals wird auch Guido laut, als Hans-Christian den Schlafentzug als Psychoterror bezeichnet: „Das ist ein Spiel. Dann geh doch nach Hause!“ Hans-Christian blafft zurück und holt zum Rundumschlag aus: „Tu‘ nicht immer alles so schön reden, Mr. Good! Was fällst du mir wieder in den Rücken? Du bist eine Woche da, was willst du? Team grün ist eh passé. Brauchst nicht mehr den tollen diplomatischen Gutmenschen dastehen zu lassen. Es ist eh vorbei zwischen uns!“

Wer hätte das gedacht? Bianca hat es scheinbar faustdick hinter den Ohren. Nach Domina-Praktikum und Swingerclub-Besuch, eröffnet sie nun den staunenden Bewohnern ihre Erfahrungen bei einem Telefonsex-Job: „Da bin ich über eine Flirthotline-Anzeige reingeraten. Ich hatte beim ersten Mal einen Typ am Telefon, der dann so ‚hey du geile Drecksau‘ und ich dann sofort zu ihm: Nein! So geht das nicht! Ich bin keine geile Drecksau, das ist hier eine Flirthotline und du musst vernünftig mit mir reden!“ Großes Gelächter in der Runde. Da fragt man sich, wie lange Bianca diesen Job wohl behalten hat…

Das sind die Teams
Team Blau: Kevin (26, Olpe) & Thomas (32, Aschersleben)
Team Grün: Hans-Christian (36, Wien) & Guido (39, Kerken)
Team Gelb: Ása (41, Köln) & Manuel (28, Essen)
Team Schwarz: Sharon (23, Hamburg) & Bianca (36 Hamburg)
Team Weiß (im Strafbereich): Maria (21, München) & Atchi (35, Berlin)
Team Rot: Lusy (26, Wien) & Christian (23, Erfurt)