Schaue dir mehr Artikel an
DVD-Tipp: Der Denver Clan – Staffel 8

DVD-Tipp: Der Denver Clan – Staffel 8

access_time 21. August 2012

„Last time on Dynasty“ – mit dieser Ansage aus dem Off, wurde bei der US-Erstausstrahlung die jeweilige aktuelle Folge mit

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (14.01.2014)

access_time 14. Januar 2014

Heute Abend begrüßt Markus Lanz in seinem Studio u.a. Politiker Ralf Stegner, Moderatorin Ulla Kock am Brink und Kabarettist Hans-Joachim

Die Höhle der Löwen: Die Gründer heute Abend in Folge 4

Die Höhle der Löwen: Die Gründer heute Abend in Folge 4

access_time 8. September 2015

Heute Abend zeigt VOX die vierte Folge von „Die Höhle des Löwen“ und diese Gründer wollen sehr gerne heute Abend

Stepping Out: Anna Hofbauer & Marvin Albrecht

Stepping Out: Anna Hofbauer & Marvin Albrecht

access_time 11. September 2015
Anna Hofbauer und Marvin Albrecht schwingen bei "Stepping Out" das Tanzbein.

© RTL / Stefan Gregorowius

„Bachelorette“ Anna Hofbauer und „Bachelorette“-Teilnehmer Marvin Albrecht nehmen in der neuen RTL-Tanzshow „Stepping Out“ teil. Wir stellen sie euch genauer vor.

ALLES ÜBER ANNA & MARVIN

Beruf: Theater- und Musicaldarstellerin | Leiter einer Werbeagentur
Geburtsdatum: 07.06.1988 | 26.06.1988
Wohnort: Düsseldorf

Anna Hofbauer ist bekannt als die „Bachelorette 2014“. Sie wurde 1988 in Marktoberdorf im Allgäu geboren. Die Theater- und Musicaldarstellerin ist ein echtes Multitalent: Sie kann singen und spielt neben Klavier auch Saxofon.

Nach ihrem Abitur ergatterte sie ein Stipendium an der „Joop van den Ende Academy“ in Hamburg. Dort studierte sie zwischen 2007 und 2010 mit dem Schwerpunkt Schauspiel. Nach ihrer Ausbildung stand sie als Theaterdarstellerin für zahlreiche Inszenierungen auf der Bühne und spielte zwischen Dezember 2012 und März 2013 bei der Europatournee des Musicals „Das Phantom der Oper“ die weibliche Hauptrolle.

Nebenbei arbeitet sie auch als Dozentin an einer Schauspielschule für Kinder und Jugendliche sowie als Moderatorin und Sprecherin. Im November 2014 kehrte Anna als „Evita“ in Oldenburg auf die Theaterbühne zurück. Privat treibt Anna regelmäßig Sport. Im Sommer letzten Jahres fand sie als „Bachelorette“ im TV ihre große Liebe: Werbefachmann Marvin.

Marvin Albrecht setzte sich 2014 gegen 19 Konkurrenten durch und eroberte das Herz von Anna Hofbauer. In Münster geboren und aufgewachsen, lebt er seit 2007 in Düsseldorf, wo er gemeinsam mit seinem Bruder eine Werbeagentur leitet. Nebenbei arbeitet Marvin auch als Model und hält sich privat mit Sport fit.

Um sich eine gemeinsame Zukunft aufzubauen, verließ Anna die Hauptstadt Berlin und zog zu ihrem Marvin ins Rheinland. Seit Anfang März wohnen die beiden in ihrer ersten gemeinsamen Wohnung in Düsseldorf.

INTERVIEW MIT ANNA & MARVIN

Weshalb macht Ihr bei „Stepping Out“ mit?
Anna Hofbauer: „Wir hatten Lust darauf uns der Herausforderung zu stellen. Aber vor allem wollte ich gemeinsam mit Marvin tanzen!“

Marvin Albrecht: „Für mich ist es eine große Hürde, weil ich noch nie auf einer Tanzfläche stand und nicht weiß, ob ich es in der kurzen Zeit schaffe, tanzen zu lernen. Ich hatte so viele Gedanken im Kopf, dass ich einige Nächte darüber schlafen musste …“

War also Anna die treibende Kraft?
Anna Hofbauer: „Ja und nein. Ich habe von Anfang an gesagt, dass ich Lust darauf habe, aber die Entscheidung habe ich Marvin überlassen.“

Marvin Albrecht: „Und jetzt sind wir hier.“

Was ist euer Ziel?
Anna Hofbauer: „Momentan gehen wir eigentlich noch ganz entspannt in die Challenge. Wir möchten einfach Spaß haben und das Beste aus uns herauskitzeln. Wie weit das geht und ob wir eine Chance gegen die anderen Paare haben – lassen wir uns überraschen!“

Marvin Albrecht: „Wir wollen jede Sekunde zum Trainieren nutzen. Ich glaube, da kommen noch ganz andere Herausforderungen auf uns zu.“

Wie sind eure ersten Eindrücke vom Training?
Anna Hofbauer: „Das Training ist super anstrengend, aber es macht auch viel Spaß. Marvin ist mir bis jetzt nur einmal auf die Füße getreten. Ich trete mir allerdings öfter selbst auf die Füße, deshalb bin ich die Übeltäterin.“

Marvin Albrecht: „Ich finde, dass wir das beide sehr gut machen. Wir kämpfen uns wirklich durch und mussten lernen die Beine voreinander zu setzen. Anna war mir durch das Theater ein paar Schritte voraus, trotzdem ist es komplett neu für sie, das Tanzen zu erlernen. Wir haben uns das perfekte Maß geschaffen um uns zu motivieren und uns weiterzutreiben. Es ist aber super anstrengend, ich hatte noch nie so einen Muskelkater. Das hätte ich nie gedacht.“

Wie sieht ein Trainingstag aus?
Anna Hofbauer: „Wir trainieren immer zweimal täglich. Zum einen morgens, bei Marvin noch vor der Arbeit, von 8-11 Uhr. Zum anderen abends auch für drei Stunden und das jeden Tag.“

Wann habt ihr zuletzt vor „Stepping Out“ gemeinsam getanzt?
Anna Hofbauer: „Noch nie!“ (lacht) Deshalb ist es für uns das erste Mal.“

Marvin Albrecht: „Für mich gab es immer eine Kopfblockade: Wenn ich etwas nicht kann, dann mache ich es auch nicht. Natürlich hatten wir auch die ein oder andere Möglichkeit, bei der wir gemeinsam auf die Tanzfläche hätten gehen können. Ich bin dann aber immer geschickt ausgewichen und habe neue Getränke geholt. Diese Blockade versuche ich jetzt zu überwinden. Ich muss einfach versuchen die Musik zu fühlen und das auch auf das Parkett zu bringen.“

Gab es schon erste Blessuren?
Anna Hofbauer: „Wir sind gezeichnet, haben Blasen und Schürfwunden.“

Marvin Albrecht: „Ich habe Muskelkater in den Beinen und meine Füße sind sehr in Mitleidenschaft gezogen worden. Tanzen ist viel anstrengender als Training im Fitnessstudio!“