Schaue dir mehr Artikel an

DSDS 2011: Autogrammstunde im CentrO – wir suchen DICH

access_time 26. März 2011

Diese Woche gab es leider keine DSDS Mottoshow, aber dafür hat sich RTL am morgigen Sonntag etwas für die Fans

Criminal Intent: Neunte Staffel ab 10. November auf VOX

access_time 30. September 2010

Mit einer packenden Doppelfolge startet am Mittwoch, 10. November 2010, um 20:15 Uhr die 9. Staffel der US-Erfolgsserie „Criminal Intent“

Charlie Sheen offiziell entlassen! Das Ende für „Two and a Half Men“?

access_time 8. März 2011

Charlie Harper geht in den Ruhestand oder besser gesagt: Charlie Sheen wurde nun offiziell entlassen!

„Popstars 2015“ startet am 17. August bei RTL II

„Popstars 2015“ startet am 17. August bei RTL II

access_time 9. Juli 2015
POPSTARS 2015 - Die Jury (v.l. Bella Garcia, Stefanie Heinzmann und Miss Platnum

© RTL II

Bei der heutigen Pressekonferenz zu „Popstars“ wurden weitere Details bekanntgegeben. Am 17. August geht es los und dieses Mal ohne Detlef D! Soost. Wir haben alle Infos.

Demnach wird „Popstars“ montags um 20:15 Uhr ausgestrahlt. Wie wir bereits berichteten, wird es eine reine Frauen-Jury geben, die aus Stefanie Heinzmann, Miss Platnum und Bella Garcia bestehen wird. Als Choreograf steht Detlef D! Soost also nicht mehr zur Verfügung.

In dieser neuen Staffel wird wieder nach einer Girlband gesucht, so wie es auch in der ersten Staffel zu Beginn von „Popstars“ der Fall war. „Popstars“ wird wieder als eine klassische Doku erzählt werden. Wenn dann die Songs vorgetragen werden, wird auch Studio-Publikum mit dabei sein. Das wird ab Folge 4 der Fall sein.

Derzeit wird die dritte Folge von „Popstars“ fertiggestellt sein.

WEITERE INFOS ZUR NEUEN STAFFEL

Neben der prominenten Jury stehen den jungen Talenten hochkarätige Gast-Stars zur Seite, unter ihnen Sarah Connor, Carly Rae Jepsen und Glasperlenspiel. Darüber hinaus berichten die YouTube-Größen Bibi (BibisBeautyPalace) und Maren Merkel alias „Mary M.“ im gesamten Ausstrahlungszeitraum über die Ereignisse in der Akademie – in exklusiven Clips auf allen digitalen POPSTARS-Kanälen.

Tom Zwiessler, Bereichsleiter Programm bei RTL II: „Wir freuen uns sehr auf die neue Staffel ‚POPSTARS‘ – und ganz besonders auf starke Stimmen, einzigartige Persönlichkeiten und einen spannenden Weg unserer jungen Talente ins Rampenlicht.“

In der Neuauflage des Castingshow-Klassikers suchen Stefanie Heinzmann, Miss Platnum und Bella Garcia echte Ausnahmetalente. Nach einem intensiven Auswahlverfahren konkurrieren zum Auftakt 27 junge Frauen um die begehrten Plätze in der POPSTARS-Akademie. Dort erhalten die Kandidatinnen in den kommenden Wochen die Chance, ihr Können unter Beweis zu stellen und sich weiterzuentwickeln. Währenddessen wohnen sie gemeinsam in einem Bandhaus – hier zeigt sich, wie die Talente persönlich miteinander auskommen.

Vom Vocal Coaching über Tanz- und Performance-Training bis hin zu selbstständigen Probe-Sessions in verschiedenen Band-Konstellationen – die Kandidatinnen haben einen vollen Stundenplan und profitieren bei ihrer harten Ausbildung von der jahrelangen Erfahrung der Jurorinnen und der professionellen Coaches.

In wöchentlichen Entscheidungsshows beurteilen die Jurorinnen die Entwicklung der Talente. Wer darf bleiben? Wer muss die Akademie verlassen? Im großen Finale entscheidet die Jury schließlich über die endgültige Besetzung der POPSTARS-Band. Die neue Formation erhält einen Plattenvertrag bei Universal Music und geht anschließend auf Tournee.

DAS IST DIE JURY

Stefanie Heinzmann, die Pop- und Soulsängerin aus dem Schweizer Wallis, begann ihre Karriere 2007 bei einem Gesangswettbewerb. Mit ihrer unvergleichlichen Stimme und ihrer lässigen Art eroberte die zuvor noch völlig Unbekannte die Herzen der TV-Zuschauer und Musik-Freunde im Sturm und legte eine steile Karriere hin.

Stefanie räumt seitdem unzählige Preise ab – unter anderem den Echo und den Swiss Music Award. Im März 2015 veröffentlichte sie ihr mittlerweile viertes Studioalbum „Chance of Rain“. Darüber hinaus stand sie mit internationalen Weltstars wie Lionel Richie, Joss Stone und Ronan Keating auf der Bühne. Bei allem Erfolg ist Stefanie Heinzmann sich selbst und ihrem Stil immer treu geblieben.

Miss Platnum ist aus der deutschen Musikszene nicht mehr wegzudenken, denn mit ihr wurde ein ganz neuer Musik-Stil geboren: R&Balkan. Ein einzigartiger Mix aus Hip-Hop, R&B, Elektro und Balkan-Musik aus ihrer Heimat Rumänien. Mit ihrer einzigartigen Stimme prägt die Sängerin deutschsprachige Hits wie „Haus am See“ von Peter Fox oder die Marteria-Songs „Kids (2 Finger an den Kopf)“ und „Marteria Girl“.

Miss Platnum landet gemeinsam mit Marteria und Yasha 2012 den Hit „Lila Wolken“, der auf Platz 1 der deutschen Charts einsteigt. Ihr aktueller Song, aus dem im September erscheinenden Album heißt „MDCHN (Mädchen sind die besseren Jungs)“ und ist seit wenigen Tagen im Handel.

Ihrem Lebensmotto „One Rhythm! One Language! One Vibe!“ ist Bella Garcia schon seit ihrer Kindheit treu. Schon immer wollte sie die Welt vereinen durch das, was sie am meisten liebt: Tanzen!

Mittlerweile steht die Choreographin und Tänzerin aus Angola mit den renommiertesten deutschen und internationalen Musikgrößen auf der Bühne und vor der Kamera. Unter anderem performte sie mit Shaggy, SEEED oder Jan Delay. Seit 2013 unterrichtet Bella erfolgreich an der renommierten Flying Steps Academy in Berlin.

Stefanie Heinzmann, Miss Platnum und Bella Garcia: Alle drei wollen als Jurorinnen ihre Erfahrungen in der neuen Popstars-Staffel weitergeben und haben sehr konkrete Vorstellungen von dem, was die Kandidatinnen mitbringen sollen:

„Ich hoffe darauf, in der Popstars-Akademie Mädchen und Frauen zu finden, die Musik wirklich lieben und nicht zuerst auf den Erfolg aus sind“, sagt Stefanie Heinzmann. „Für die Band wünsche ich mir vor allem authentische Menschen, die neugierig und offen sind und sich nicht davor scheuen, hart an sich zu arbeiten.“

Miss Platnum sieht vor allem in der Originalität der Teilnehmerinnen großes Potenzial: „Die Popstars-Kandidatinnen sollen mir zeigen, wer sie sein wollen – nicht, wen sie nachahmen wollen. Ich möchte, dass sie ihre eigene Stimme finden, denn das Publikum merkt sofort, was auf der Bühne echt ist und was nicht.“

Profi-Tänzerin Bella Garcia möchte die jungen Talente vor allem dafür motivieren, für ihren Traum zu kämpfen. „Ich werde mein Bestes geben, um alles aus ihnen herauszuholen, ihnen Stärke und Selbstbewusstsein zu vermitteln, damit sie ihr Ziel nie aus den Augen verlieren.“