Schaue dir mehr Artikel an
Dschungelcamp 2015: Wird Paul Janke ein Camper?

Dschungelcamp 2015: Wird Paul Janke ein Camper?

access_time 11. November 2014

Und die Gerüchte um die Kandidaten des „Dschungelcamps 2015“ gehen weiter. Jetzt soll „Bachelor“ Paul Janke ein heißer Kandidat für

Promi Big Brother 2014: Das war Tag 6 im Haus

access_time 21. August 2014

Am sechsten Tag im „Promi Big Brother“-Haus musste Paul Janke zur Challenge antreten und Ela und Mario-Max bekamen vom Großen

Die Bachelorette 2014: Aurelio ist ein Stripper!

Die Bachelorette 2014: Aurelio ist ein Stripper!

access_time 1. August 2014

In der aktuellen Staffel von „Die Bachelorette“ tut Kandidat Aurelio gerade so, als hätte er den Anstand gepachtet. Doch jetzt

Newtopia: Das passiert in Folge 87 (29.06.2015)

Newtopia: Das passiert in Folge 87 (29.06.2015)

access_time 28. Juni 2015
© SAT.1

© SAT.1

In Folge 87 bei Newtopia: Nils und Kate kommen sich immer näher. Geht da bald noch mehr? Außerdem zieht Adrian aus und fällt seinem Freund Ari am Newtopia-Tor in die Arme.

Nils und Kate

Gut ging es Kate in den letzten Tagen nicht. Erst Bastis Auszug, der Ärger mit Melanie und dann will auch noch ihr „Glitzerboy“ Adrian gehen. Immer wieder sieht man Kate traurig im Bett liegen und weinen. Aber einer schafft es, Kate wieder zum Lachen bringen: Nils. Während der Gartenarbeit fordert sie ihn auf: „Hast Du Lust, eine Runde zu kämpfen?“

Und anscheinend ist bei Nils und Kate Kämpfen das neue Kuscheln. Sie gehen mit vollem Einsatz auf Tuchfühlung und Nils gefällt ganz offensichtlich der Körperkontakt mit der schönen Kate. Ob sie sich wirklich ernsthaft für Nils interessiert oder nur Trost und Ablenkung sucht, ist nicht klar, aber auf jeden Fall genießt sie seine Annäherungsversuche und Aufmerksamkeit sehr.

Kein Wunder, nachdem Basti sie so lange auf Abstand gehalten hatte. Zum Abschluss ihres ‚Kämpfchens‘ probiert Nils sogar noch ein Kompliment an die ‚versandete‘ Kate: „Jetzt siehst du lustig aus – aber auch süß.“ Was sich liebt, das neckt sich halt.

Bye, Bye, Glitzerboy

Kate nannte ihn ihren „Glitzer-Adrian“ und auch sonst sorgte Paradiesvogel Adrian für Farbe in „Newtopia“. Mit seinem Erzfeind, Fleischesser Martin, stritt sich der Veganer bis aufs Blut.

Letztendlich hatte er aber mit einem Problem zu kämpfen, das er so nicht erwartet hatte: die Sehnsucht nach seinem Freund. Noch nie waren die beiden länger als 24 Stunden voneinander getrennt. Zu viel für das junge Glück.

Adrian hält es einfach nicht mehr ohne seinen Liebsten aus und beschließt, „Newtopia“zu verlassen: „Es war eine coole Zeit, danke für Alles. Diesmal wollte ich nicht heulen und ich mach’s auch nicht. Wir sehen uns ja eh alle wieder.”

Ganz ohne Tränen geht es dann aber doch nicht: Als ihn vor dem Tor sein Geliebter Soheyl überrascht, kullern bei Adrian die Glückstränen.

„Newtopia – Vollkommenes Glück oder totales Chaos?“ von montags bis freitags um 19:00 Uhr in SAT.1.

Mehr „Newtopia“-Videos gibt es >>> HIER <<<