Schaue dir mehr Artikel an

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (03.03.2015)

access_time 3. März 2015

Heute Abend begrüßt Markus Lanz u.a. den Kabarettisten Werner Schneyder, den Journalisten Sebastian Weiermann und Travestie-Künstlerin Olivia Jones.

„Tatort: Grenzfall“ heute Abend um 20:15 Uhr in der ARD

„Tatort: Grenzfall“ heute Abend um 20:15 Uhr in der ARD

access_time 8. März 2015

Ein vermeintlicher Routinefall konfrontiert Harald Krassnitzer und Adele Neuhauser im neuen ORF-„Tatort“-Krimi „Grenzfall“ mit einem erschütternden Drama über Täter und

„Gottschalk Live“ bald direkt nach „Brisant“?

access_time 18. März 2012

Morgen startet „Gottschalk Live“ noch einmal neu. Schon jetzt wird sogar über einen neuen Sendeplatz der Sendung spekuliert.

Vanessa Fuchs ist Germany’s next Topmodel 2015

Vanessa Fuchs ist Germany’s next Topmodel 2015

access_time 28. Mai 2015
Germany's next Topmodel - Das Finale in New York

© ProSieben/ Micah Smith

Am Donnerstagabend wurde Vanessa Fuchs zu „Germany’s Next Topmodel 2015“ gewählt. Das Finale wurde in der Gotham Hall in New York nachgeholt.

Die 19-Jährige gilt schon lange als heimliche Favoritin, die genau wie Model Mama Heidi aus Bergisch Gladbach stammt. Von Anfang an bringt Vanessa konstant gute Leistungen und liegt vor allem bei Fotoshootings immer ganz weit vorn. Mit ihrem klassischen Beautygesicht begeistert sie Fotografen jedes Mal aufs Neue.

In der Zeit bei „Germany’s next Topmodel“ gewinnt die Schülerin die meisten Challenges und ergattert insgesamt drei Jobs. Im Halbfinale sahnt sie nochmal so richtig ab und bekommt nicht nur den Maybelline Job in New York, sondern darf auch noch auf der Pariser Fashion Week für Wolfgang Joops Wunderkind-Kollektion laufen.

Und das, obwohl Wolfgang anfangs gar kein Fan von Vanessa war: „In L.A. hätte ich dir nicht zugetraut, dass du in meiner Show in Paris eine Bereicherung bist! Aber heute hast du es gemacht. Du hast den Job!“

Mit diesen Jobs in der Tasche war ihr der Einzug ins Finale so gut wie sicher. Und auch hier ist ihr anzumerken, dass sie unbedingt gewinnen will. Von der ersten Minute an ist sie top präsent und beweist, dass sie ein echtes Topmodel geworden ist.

Interview mit Vanessa Fuchs

Wie ist es „Germany´s next Topmodel“ 2015 zu sein?

Vanessa: „Es ist so mega geil. Ich bin so glücklich, ich kann es gar nicht beschreiben. Ich weiß gar nicht, was ich denken soll, was ich sagen soll… Oh mein Gooooooooooott.“

Es ist schon etwas Besonderes mit 50 Freunden und Familie nach New York zu reisen, oder?

Vanessa: „Es ist wirklich einmalig, mit so vielen Leuten nach New York zu reisen. Meine Familie und Freunde sind mitgekommen und alle unterstützen mich. Es ist das Schönste was mir passieren konnte. Es ist ein unbeschreibliches Gefühl. Jetzt kann man auch alles was davor passiert ist, vergessen.“

Am Anfang der Staffel bist gar nicht so aufgefallen. Meinst du das ist ein Pluspunkt?

Vanessa: „Ich habe mich von Anfang an nicht unterkriegen lassen. Ich habe immer meinen Spaß behalten. Das war mir auch das Wichtigste, deshalb habe ich es so weit geschafft.“

Wie groß ist der Sprung von Bergisch Gladbach nach New York? Bist du dir bewusst, dass sich dein Leben jetzt um hundert Prozent ändern wird?

Vanessa: „Es war eine mega Überraschung, als ich damals aus der Wäscherei abgeholt worden bin. Ich hätte niemals gedacht, dass ich heute hier stehe und ´Germany´s next Topmodel´ 2015 bin.“

Gab es in der Sendung einen Knackpunkt, an dem du dachtest: Jetzt hat Heidi ein Auge auf mich geworfen, jetzt könnte das klappen mit dem Titel?

Vanessa: „Es gab so einen Punkt. Es fing spät an, dass ich das gemerkt habe und zwar als Kristian Schuller meinte, dass ich die Einzige bin, die richtig mitarbeitet und dass er Potenzial in mir sieht. Da dachte ich: Ich kann das und ich kann das schaffen.“

Gab es heute Abend auch so einen Punkt?

Vanessa: „Als ich den ersten Walk geschafft hatte und nichts passiert ist, obwohl ich Angst hatte, dachte ich: Ich packe das heute, ich gebe alles und das hat auch geklappt.“

Feiert ihr heute noch?

Vanessa: „Ich bleibe auf jeden Fall in New York. Ich feiere heute Abend noch mit meinen Freunden und meiner Familie. Ich glaube das nimmt auch erstmal kein Ende.“


Mehr GNTM-Videos findet ihr HIER