Schaue dir mehr Artikel an
„Inspector Barnaby – Ein mörderisch guter Song“ heute Abend im ZDF

„Inspector Barnaby – Ein mörderisch guter Song“ heute Abend im ZDF

access_time 22. Januar 2017

Heute Abend gibt es eine neue Folge von „Inspector Barnaby“ im ZDF zu sehen. Am Tag des Little Crosby Folk

CinemaXX: Die Kinostarts am 8. März 2012

CinemaXX: Die Kinostarts am 8. März 2012

access_time 7. März 2012

Morgen starten wieder diverse Filme in den deutschen Kinos. In Zusammenarbeit mit CinemaXX stellen wir hier die besten Neustarts in

Undercover Boss: Start der neuen Folgen heute Abend bei RTL

Undercover Boss: Start der neuen Folgen heute Abend bei RTL

access_time 15. April 2013

Heute Abend startet die fünfte Staffel von „Undercover Boss“. Welcher Chef sich undercover in seinem Unternehmen bewegt, erfahrt ihr bei

stern TV – Die Themen heute um 22:15 Uhr – Live bei RTL

stern TV – Die Themen heute um 22:15 Uhr – Live bei RTL

access_time 27. Mai 2015
Günther Jauch moderiert den Polittalk aus dem Herzen der Hauptstadt immer sonntags um 21.45 Uhr im Ersten.

© ARD / Marco Grob

Heute Abend gibt es eine neue Ausgabe von „stern TV“ mit Steffen Hallaschka bei RTL. Wir haben hier die Themen der Sendung für euch.

Wohnzimmerlesung: Thomas Gottschalk überrascht live seine Fans

In der vergangenen Woche feierte er seinen 65. Geburtstag. Doch ruhig ist es um Show-Titan Thomas Gottschalk wahrlich nicht geworden. Der große Blonde ist gefragter denn je. Auf einer Lesereise quer durch Deutschland präsentiert er zurzeit seine vor kurzem erschienene Autobiografie „Herbstblond“, die in kürzester Zeit an die Spitze der Bestsellerlisten kletterte. Doch gibt der Showmaster in seinem Buch wirklich alle Geheimnisse preis? Was ihn mit stern TV verbindet – das und mehr verrät Thomas Gottschalk Mittwochabend live bei stern TV. Außerdem überrascht er Fans live mit einer ganz persönlichen Lesung in ihrem Wohnzimmer.

Rechte Szene in Dortmund: Hetzjagd auf Flüchtlinge im Kirchenasyl

„Solche Aufrufe erinnern mich stark an den historischen Nationalsozialismus. Es ist ungefähr so abscheulich wie die Todesanzeigen gegen Journalisten oder direkte, gewalttätige Maßnahmen“, beschreibt Hartmut Anders-Hoepgen, Sonderbeauftragter für Vielfalt, Toleranz und Demokratie das jüngste Vorgehen der Partei „Die Rechte“ in Dortmund. Die macht zurzeit Jagd auf eine Flüchtlingsfamilie, die in einer evangelischen Kirchengemeinde Asyl gefunden hat. Im Internet und auf Facebook rufen die Rechtsextremen die Dortmunder Bürger dazu auf, die „illegalen Asylanten“ zu suchen und ihren Aufenthaltsort bekannt zu geben. Aber wie konnte es so weit kommen? Und wie sind die Rechtsextremen in Dortmund organisiert? Der Journalist und Buchautor Toralf Staud kennt die rechte Szene der Dortmunder Nordstadt gut. Er weiß: „Sie sind sehr gekonnt darin, mit der öffentlichen Aufmerksamkeit zu spielen und zu provozieren. So zu provozieren, dass es nicht justiziabel ist. Ich halte sie für die im Moment aggressivste und gefährlichste rechtsextremistische Szene.“ Doch, was wird dagegen getan? Darüber sprechen Hartmut Anders-Hoepgen und Toralf Staud live bei stern TV.

Cybermobbing: YouTube-Star „LeFloid“ über Hetze im Netz

„Du bist richtig eingebildet und hässlich.“, „Ich hoffe, Du verreckst.“, „Deine hässliche Fresse will keiner sehen.“ Mit diesen und ähnlichen Hass-Kommentaren war die 19-jährige Froher monatelang fast täglich konfrontiert. Der Auslöser: ein privates Gesangs-Video, das die Schülerin arglos ins Netz stellte. Sogar Freunde und Bekannte pöbelten und beleidigten. „Es ging so weit, dass Bilder von mir bearbeitet und ins Netz gestellt wurden“, erzählt Froher. Am Ende ist die Schülerin auch im realen Leben mit den Folgen der Mobbingattacken konfrontiert. Erst als sie bei Facebook den Hetzern mit einer Anzeige droht, geben diese Ruhe. YouTube-Star Florian Mundt alias „LeFloid“ weiß: „Die absolut oberste Strategie bei Mobbing heißt: raus da, in die Öffentlichkeit, ins „Real Life“ und dann direkte Konfrontation.“ Immer wieder spricht der 27-jährige Psychologie-Student in Schulen und seinen Videos über Cybermobbing und gibt Jugendlichen Tipps, wie sie sich gegen Angriffe im Netz schützen und wehren können. „LeFloid“ hat nun, gemeinsam mit stern TV die Online-Kampagne #NoHate ins Leben gerufen,“gegen sinnloses, anonymes, feiges Beleidigen, gegen Mobbing, gegen Cybermobbing.“ Life bei stern TV erklärt er, was Jugendliche gegen Hass-Attacken im Internet tun können.

Steuerverschwendungen in Deutschland: Gleise ins Nirgendwo

„Es führt ein Zug nach Nirgendwo…“: Der 70er-Jahre-Hit von Schlagersänger Christian Anders ist in Halle an der Saale heute aktueller denn je. Im dortigen Hafen, auf einer völlig leerstehenden Gewerbefläche werden zurzeit neue Bahngleise verlegt – und die führen einfach ins Leere. Gleise ins Nirgendwo? Und das für 550.000 Euro? Auch der Stadt St. Augustin bei Bonn ist für 21.280 Euro ein unglaublicher, landschaftsplanerischer Coup gelungen. Auf 19 blauen Parkbänken sollen nun die Bürger die neu angelegte „Grüne Mitte“ genießen. Aber wer braucht auf 700 Metern 19 Bänke? Noch dazu an einer vielbefahrenen Straße? stern TV-Reporter Hinrich Lührssen ist diesen absurden Steuerverschwendungen auf den Grund gegangen. Was die Verantwortlichen dazu sagen – Mittwochabend live bei stern TV.

„stern TV“ heute Abend um 22:15 Uhr bei RTL

Quelle: stern TV