Schaue dir mehr Artikel an
„The Fall – Tod in Belfast – Folge 1“ heute Abend im ZDF

„The Fall – Tod in Belfast – Folge 1“ heute Abend im ZDF

access_time 15. November 2015

Ab heute Abend zeigt das ZDF immer sonntags die sechs Folgen der ersten Staffel von „The Fall – Tod in

Let’s Dance 2017: Die Tänze der Kandidaten heute Abend bei RTL

Let’s Dance 2017: Die Tänze der Kandidaten heute Abend bei RTL

access_time 24. März 2017

In der zweiten Liveshow von „Let’s Dance“ heute Abend bei RTL versuchen die Tanzpaare in die nächste Runde zu kommen.

Der Bachelor 2013: Wer fliegt raus? Wer kommt ins Finale?

Der Bachelor 2013: Wer fliegt raus? Wer kommt ins Finale?

access_time 11. Februar 2013

Am Mittwoch wird es sehr sehr spannend beim „Bachelor“, denn es sind nur noch drei Frauen im Rennen und eine

ESC 2015 Teilnehmer: Infos, Bilder + Videos zum Finale

ESC 2015 Teilnehmer: Infos, Bilder + Videos zum Finale

access_time 23. Mai 2015
Heute Abend steigt das große Finale des Eurovision Song Contest 2015

© ORF

Heute steigt das große Finale des 60. Eurovision Song Contest in Wien. 27 Künstler treten an, um der große Gewinner des Abends zu werden. Hier gibt es alle Teilnehmer in Bildern und Videos.

Jeweils zehn Länder haben sich beim ersten und zweiten Halbfinale durch die Stimmen der Jury und der Televoter qualifiziert.

Die größten Geldgeber des ESC, die Big Five, waren von vornherein für das Finale gesetzt. Dazu zählen Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Italien und Spanien. Special Guest Australien, sowie der Vorjahressieger Österreich haben ebenfalls einen Startplatz in der Finalshow sicher.

Für Deutschland geht Ann Sophie ins Rennen beim größten Musikwettbewerb der Welt. Mirjam Weichselbraun, Alice Tumler and Arabella Kiesbauer moderieren die Show. Vorjahresgewinnerin Conchita meldet sich aus dem Green Room.

Die Startreihenfolge im heutigen Finale

Startplatz Land Interpret Titel
1 Slowenien Maraaya Here For You
2 Frankreich Lisa Angell N’oubliez pas
3 Israel Nadav Guedj Golden Boy
4 Estland Elina Born & Stig Rästa Goodbye To Yesterday
5 Großbritannien Electro Velvet Still In Love With You
6 Armenien Genealogy Face the Shadow
7 Litauen Monika Linkytė & Vaidas Baumila This Time
8 Serbien Bojana Stamenov Beauty Never Lies
9 Norwegen Mørland & Debrah Scarlett A Monster Like Me
10 Schweden Måns Zelmerlöw Heroes
11 Zypern Giannis Karagiannis One Thing I Should Have Done
12 Australien Guy Sebastian Tonight Again
13 Belgien Loïc Nottet Rhythm Inside
14 Österreich The Makemakes I Am Yours
15 Griechenland Maria Elena Kiriakou One Last Breath
16 Montenegro Knez Adio
17 Deutschland Ann Sophie Black Smoke
18 Polen Monika Kuszyńska In The Name Of Love
19 Lettland Aminata Savadogo Love Injected
20 Rumänien Voltaj De La Capăt
21 Spanien Edurne Amanecer
22 Ungarn Boggie Wars For Nothing
23 Georgien Nina Sublatti Warrior
24 Aserbaidschan Elnur Hüseynov Hour Of The Wolf
25 Russland Polina Gagarina A Million Voices
26 Albanien Elhaida Dani I’m Alive
27 Italien Il Volo Grande Amore

Der Eurovsion Song Contest im TV

Das Finale und die ESC-Party auf der Reeperbahn werden im Ersten, auf eurovision.de und auf EinsFestival übertragen:

20.15 Uhr – Countdown für Wien / von der Hamburger Reeperbahn
21.00 Uhr – Finale aus Wien
00.15 Uhr – Grand Prix Party / von der Hamburger Reeperbahn

Phoenix zeigt das Finale zeitversetzt in der Nacht vom 23. auf den 24. Mai um 01.35 Uhr. Vorher um 00.05 Uhr läuft der Film „12 Punkte für Europa“ (WDR 2012). Hier beleuchten Stephen Oliver und Phil Craig die Geschichte des Gesangswettbewerbs vom Grand Prix zum Eurovision Song Contest.

Hier die Auftritte aller 16 Teilnehmer im Halbfinale 1

Hier die Auftritte aller 17 Teilnehmer im Halbfinale 2