Schaue dir mehr Artikel an

Verbotene Liebe Vorschau: Topmodel Ira Meindl zu Gast

access_time 12. Juni 2012

Die „Verbotene Liebe“ bekommt Besuch von „Topmodel“ Ira Meindl. Die schöne Kölnerin spielt sich in der Glamour Soap selbst. Am

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (04.03.2016)

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (04.03.2016)

access_time 4. März 2016

Heute Abend zu Gast im „Kölner Treff“: Stefanie Kloß und Andreas Nowak von Silbermond, Peter Lohmeyer, Sarah Kuttner, Tanja Schmieder, Henrik

Big Brother 10: Big Brother bis August 2010 verlängert!

access_time 1. April 2010

Gerüchte gab es in den letzten Wochen öfter und auch schon Klaus thematisierte es im Haus bereits, dass die aktuelle

Newtopia: Das passiert in Folge 61 (21.05.2015)

Newtopia: Das passiert in Folge 61 (21.05.2015)

access_time 21. Mai 2015
© SAT.1

© SAT.1

Heute in Newtopia: Vicky und Yasin bekommen sich wegen einer Büchse Bohnen in die Haare. Außerdem soll es jetzt auch ein „Bed & Breadfast“ in Newtopia geben.

Der Bohnen-Streit

Yasin lernt die harten Seiten des Lebens in „Newtopia“ kennen. Der Stein des Anstoßes: Als Vicky kocht, möchte er eine zusätzliche Büchse Bohnen dazu machen. Eine ganze Büchse Bohnen? Vicky pikiert: „Du möchtest die grünen Bohnen machen. Ganz für Dich alleine?“ Er verneint: „Die anderen dürfen auch mitessen.“

Das reicht Vicky nicht: „Ich nehme die zum Kochen für alle, und wenn Du drei Viertel der Dose allein aufisst, dann ist das nicht so fair. Ich koch‘ immer fair, es müssen alle gleich viel bekommen.“ Und gleich folgt der nächste Tadel: „Ich hab‘ gestern zwei Schüsseln Salat gemacht. Du hast Dir vor allen anderen einen Riesenteller genommen und dann noch eine halbe Büchse Kidneybohnen darüber gekippt. Die anderen hatten nur ein kleines Häufchen Salat und drei Bohnen.“

Vicky redet sich in Rage: „Wir essen alle Kartoffeln, um satt zu werden und du nimmst einen Berg Gemüse und nur zwei Kartoffeln. So lange wir hier nicht in Saus und Braus mit Gemüse und Salat leben, muss hier jeder einstecken und sich anpassen.“ Eine hitzige Diskussion um Essen – damit hat Yasin einen wichtigen Bestandteil der „Newtopia“-Kultur kennengelernt.

Hotel „Newtopia“

Eins muss man den Pionieren lassen: In Sachen Pläne schmieden sind sie ganz weit vorne. Gestern war es eine Theaterbühne, heute ist es ein „Bed & Breakfast“. Derk, Nils, Vicky und Peyman setzen sich zum Brainstorming zusammen.

Peyman: „Der Ablauf könnte so sein: Führung, gemeinsames Abendessen, Lagerfeuer, wenn sie so früh aufstehen wollen: Melken, Frühstück, Abreise.“ Darauf können sich alle einigen. Doch dann entzündet sich ein heftiger Streit daran, wie viel Geld man für eine Übernachtung nehmen kann.

Andre platzt der Kragen. „Die Arbeitsstunden werden hier nie kalkuliert. Und dann passieren so Sachen wie am Vaddi-Tag oder bei der Hochzeit, dass wir am Ende auf Null rauskommen. Alle hatten zwar viel Spaß und sind fröhlich vom Hof gegangen, aber am Ende stehen wir mit Nix da. Dann können wir ja gleich Samariter-Veranstaltungen machen.“

Ist die Idee des Bed & Breakfast‘ schon wieder beerdigt?

„Newtopia – Vollkommenes Glück oder totales Chaos?“ von montags bis freitags um 19:00 Uhr in SAT.1.

Mehr „Newtopia“-Videos gibt es >>> HIER <<<