Schaue dir mehr Artikel an

Dschungelkönigin Melanie Müller in sehr intimer Doku bei RTL II

access_time 6. Februar 2014

Heute Abend zeigt RTL II eine Dokumentation über Melanie Müller unter dem Titel „Sex ist mein Beruf! Erotikstar Melanie Müller

RTL II erklärt Mittwoch zum Showabend

RTL II erklärt Mittwoch zum Showabend

access_time 26. Juli 2012

Ab Mittwoch, den 5. September, startet RTL II mit einem neuen Showabend

Unter Uns Vorschau: Elvis Clausen ist der Neue

Unter Uns Vorschau: Elvis Clausen ist der Neue

access_time 28. August 2013

Ab dem 17. Oktober ist Elvis Clausen als John Badawi in der RTL-Soap „Unter Uns“ zu sehen. Was er dort

Newtopia: 12 Stunden CUT! Meeting in der Nacht!

Newtopia: 12 Stunden CUT! Meeting in der Nacht!

access_time 29. April 2015
© SAT.1

© SAT.1

Seit gestern Abend circa 21.30 Uhr ist es den Livestream-Zuschauer von „Newtopia“ nicht möglich, einen Livestream zu verfolgen. Er wurde abgeschaltet. Die Gründe gab es aber erst heute Morgen.

Unterbrechungen, sogenannte Cuts, sind Newtopia-Zuschauer mittlerweile gewohnt, doch solch einen langen Cut, wie den aktuellen, gab es noch nie. In den sozialen Netzwerken gab es deshalb auch schon diverse Gerüchte, was passiert sein könnte.

Die einen sagten, dass die Show bereits abgesetzt wurde. Die anderen meinte, dass es dort eine Schlägerei gab und Rettungswagen vor Ort seien. All das ist es nicht und erst 12 Stunden später gibt SAT.1 eine offizielle Erklärung heraus, die die wie folgt lautet:

„Es gab in den letzten Tagen unter den Pionieren viele Unstimmigkeiten über die Vorgehensweise bei der eigentlich monatlich stattfindenden Nominierung und den dazugehörigen Regeln. Nach dem Nominierungsprozess gestern waren diese Fragen und Diskussionspunkte nicht aus dem Weg geräumt. Die Pioniere sahen sich nicht in der Lage, dieses Dilemma in ihrer Gemeinschaft selbständig zu lösen. Das hat uns veranlasst, den Livestream zu stoppen und ein Produktionsmeeting mit den Pionieren einzuberufen, um zu versuchen, bei der Lösung der festgefahrenen Situation zu helfen.“ Und weiter: „Nicht alle Pioniere haben sich mit der Tatsache anfreunden können, dass die monatliche Nominierung ein Teil von Newtopia ist, den sich die Zuschauer natürlich auch zu Recht wünschen. Wir bedanken uns für das Verständnis, dass wir dieses Produktionsgespräch nicht live gezeigt haben, und werden so bald wie möglich mit dem Livestream fortfahren.“

Doch bisher ist noch nichts passiert. In den Livestreams ist noch immer der Kuhstall zu sehen.

Einerseits finden wir es gut, dass man offen zugibt, ein Produktionsmeeting abgehalten zu haben, aber da schleicht sich dennoch wieder der Gedanke ein, dass viel mehr besprochen werden könnte, als nur die Nominierung.

Bleibt abzuwarten, was jetzt passiert. Werden die Pioniere jetzt einen Maulkorb verpasst bekommen und dürfen nichts thematisieren? Das wäre natürlich schade. Es wäre toll, wenn man die Livestreams so laufen lassen würde, damit nicht wieder irgendwelche Vermutungen seitens der Fans aufkommen.

Aber von einer Gesellschaft ohne Regeln sind die Pioniere wohl noch weit entfernt.

Laut DWDL arbeite man an einer Lösung, den Premium-Pass-Beitzern, aufgrund des langen Abschaltens der Livestreams, entgegenzukommen. Wie das aussehen soll, ist derzeit nicht bekannt.

„Newtopia – Vollkommenes Glück oder totales Chaos?“ von montags bis freitags um 19:00 Uhr in SAT.1.


Mehr „Newtopia“-Videos gibt es >>> HIER <<<