Schaue dir mehr Artikel an

„Promi-Frauentausch“ mit Micaela Schäfer und Schäfer Heinrich

access_time 4. April 2013

Am Sonntagabend gibt es eine Promi-Ausgabe des erfolgreichen Formats „Frauentausch“. Micaela Schäfer und Schäfer Heinrich geben sich die Ehre.

DSDS 2011: Sebastian Wurth geht mit Fernanda in New York Eis essen

access_time 6. März 2011

Der Sebastian Wurth ist schon ein Womanizer. Nach seinem Auftritt bot jetzt Fernanda an, mit ihm in New York Eis

Wer wird Millionär: Die Pechvogel-Kandidaten heute Abend bei RTL

Wer wird Millionär: Die Pechvogel-Kandidaten heute Abend bei RTL

access_time 29. August 2016

Heute Abend gibt es ein Pechvogel-Spezial bei „Wer wird Millionär?“ mit Günther Jauch bei RTL. Wir stellen euch hier die

Newtopia: Das passiert in Folge 28 (01.04.2015)

Newtopia: Das passiert in Folge 28 (01.04.2015)

access_time 1. April 2015
© SAT.1

© SAT.1

Heute Abend in Folge 28 bei Newtopia: Sturmtief „Niklas“ bedroht den Osterbasar. Außerdem: Dem kranken Huhn geht es viel besser, dank Krankenschwester Karolina.

Die Vorbereitungen für den Osterbasar laufen auf Hochtouren, aber auch hier sind erstmal Ausgaben vor den Einnahmen zu verzeichnen, allein die Dixie-Toiletten schlagen mit gut 200€ zu Buche. Derk bezahlt den Lieferanten und verkündet: „20€ sind noch im Jackpot.“. Und es stehen noch die Ratenzahlungen für Ofen, Melkmaschine etc. aus. Die finanzielle Rettung soll der große Osterbasar bringen, schon seit Tagen werden Hasen gebastelt, Blumen-Arrangements gesteckt und Eier bemalt, die zum Kauf verlocken sollen.

Sogar Candy hat sich eingebracht: stolz präsentiert er sein Werk, einen blutrünstigen Osterhasen mit Sprengstoffgürtel: „Das ist der Molotow-Hase. Der ist noch nicht ganz fertig, es fehlt noch eine Kalaschnikow und der Molotow-Cocktail.“

Da kommt mitten in den Vorbereitungen Barkeeper Sebastian mit einer Hiobsbotschaft: „Für morgen gibt es eine Wetterwarnung für ein Gewitter mit schweren Sturmböen. Es ist Wind mit 44 km/h und Sturmböen bis zu 88 km/h angesagt. Es wird vor herunterfallenden Ziegeln und abbrechenden Ästen gewarnt.“

Auch entwurzelte Bäume zählen zu den möglichen Auswirkungen des Sturms – was in der „Newtopia“-Idylle mit seinen Waldbestand ein ernsthaftes Risiko für die Besucher bedeuten könnte. Eine Versicherung wäre ein weiterer Kostenfaktor – wenn das Fest überhaupt stattfinden kann.

Aurica: „Wenn es ganz schlimm wird und hier Äste herumfliegen, dann muss das Tor zu bleiben.“ Aber geschlossene Türen bedeuten auch leere Kassen – und mit 20 € werden die Pioniere nicht mehr weit kommen.

Bei allen Querelen und Meinungsverschiedenheiten: Die Tiere in „Newtopia“ bekommen von den Pionieren immer besondere Aufmerksamkeit. Daher wird ein krankes Huhn hier auch nicht auf die leichte Schulter genommen. Eines der Federtiere hatte sich eine Infektion eingefangen und Karolina gibt die Krankenschwester.

Sie funktioniert einen mit Stroh gefüllten Pappkarton zum Krankenbett um, eine Ecke in der Scheune wird zur Krankenstation. Landwirt Christian ist begeistert vom Einsatz der Studentin: „Ich zelebriere das, wie du so hart dafür kämpfst.“

Karolina reagiert noch abwartend: „Ich versuche, was möglich ist. Ich gebe das Medikament, ich versuche es zu füttern. Alles andere ist der Lauf der Dinge.“ Anfänglich sah es schlecht aus für die kleine Patientin, sogar die Tierärztin räumte keine großen Chancen auf Genesung ein.

Doch heute wirkt das Hühnchen schon ein wenig fideler. Wird sich der tapfere Pflege-Einsatz von Karolina lohnen und rettet sie ein Leben in „Newtopia“?

„Newtopia – Vollkommenes Glück oder totales Chaos?“ von montags bis freitags um 19:00 Uhr in SAT.1.


Mehr „Newtopia“-Videos gibt es >>> HIER <<<