Schaue dir mehr Artikel an
„Günther Jauch: Familiendrama“ heute Abend in der ARD

„Günther Jauch: Familiendrama“ heute Abend in der ARD

access_time 2. November 2014

Im Anschluss an den Rostocker „Polizeiruf 110: Familiensache“ spricht Günther Jauch mit seinen Gästen zum Thema „Familiendrama – Wenn Eltern

„Klein gegen Groß“ mit Kai Pflaume in der ARD (18.10.)

„Klein gegen Groß“ mit Kai Pflaume in der ARD (18.10.)

access_time 18. Oktober 2014

Heute Abend präsentiert Kai Pflaume, frisch erholt aus der Sommerpause, eine neue Ausgabe von „Klein gegen Groß – das unglaubliche

„Das große SAT.1 Promiboxen“: Das sind die 5 Duelle des Abends

access_time 8. März 2013

Heute Abend ab 20.15 Uhr fliegen wieder die Fäuste beim „SAT.1 Promiboxen“. Wir haben alle Informationen zu den Duellen des

The Voice Kids 2015: Bilder der dritten Blind Audition

The Voice Kids 2015: Bilder der dritten Blind Audition

access_time 13. März 2015

© SAT.1

Heute Abend zeigt SAT.1 die dritte Blind Audition von „The Voice Kids“. Welches Talent kommt eine Runde weiter und welches Talent muss nach seinem Auftritt gehen?

„Ich bin hammerverknallt gerade“, bricht es aus Mark Forster heraus: „I’ll never walk away from you!“ Als das umworbene Talent dann noch ansetzt, „ich wollte eigentlich zu Mark“, scheint alles in bester Ordnung. Doch am Ende macht Johannes Strate den Stich und Mark bleibt nur der harte Studioboden. Wenigstens Lena leistet ihm Gesellschaft. Eine Spitze kann sich der Revolverheld-Frontmann natürlich nicht verkneifen: „Sie hat gesagt, sie wollte eigentlich zu Mark. Du kannst jetzt mal darüber nachdenken, was du in den letzten fünf Minuten falsch gemacht hast.“

„Wir haben uns schon mal gesehen, oder“, meint sich Coach Johannes zu erinnern und liegt richtig. Bereits 2014 versuchte Molly Sue (14, Laboe) die Stühle der Coaches in den Blind Auditions umzudrehen – am Ende reichte es „nur“ zu einer Wildcard. Doch die 14-Jährige will die Chance nutzen: Sie spielt Auftritte, nimmt Gesangsunterricht. Im zweiten Anlauf auf der #VoiceKids-Bühne mit „If I Go“ (Ella Eyre) soll es jetzt klappen. „Da sieht man mal, wie geil Wildcards sind“, freut sich Lena. Wird sich diesmal einer der Coaches für Molly Sue umdrehen?

Mit ihren langen dunklen Haaren sieht Balletttänzerin Alina (12, Düsseldorf) ein bisschen so aus als wäre sie dem Zeichentrickfilm „Pocahontas“ entsprungen. Sie will die Coaches mit „Wuthering Hights“ (Kate Bush) verzaubern. Ihre Mutter kann leider nicht mit vor Ort sein, drückt aber per Videochat die Daumen: „Mein Herz ist dabei, ich liebe dich!“ Dich Coaches staunen nicht schlecht als sie Alina sehen – Lena: „Eine wahnsinnige Leistung, die du hier abgeliefert hast. Alle waren total verwundert, dass aus einem kleinen Mädchen wie dir, so eine tolle Stimme kommen kann.“

„Läuft bei dir“, würden die Kids sagen: Coach Johannes Strate hat in der dritten Ausgabe der Blind Auditions einen Lauf und lässt es die Coach-Kollegen deutlich spüren. Selbst wenn sich der Revolverheld-Frontmann nicht umdreht, lässt er sie „alt“ aussehen: „Hast du dir vorher schon Gedanken gemacht, wer?“ – „Ja.“ – „Und, kann der Plan noch aufgehen?“ – „Nein.“ – „Zweite Wahl sozusagen.“ Dann bekommt er auch noch Schützenhilfe von Lena: „Ich hab nicht gedrückt, weil du einfach perfekt in Team Johannes passt.“ Dafür gibt es von Johannes ein Küsschen: „Ich find’s super, wie das hier gerade läuft.“

„The Voice Kids 2015 – 3. Blind Audition“ heute Abend um 20:15 Uhr in SAT.1