Schaue dir mehr Artikel an
Die Höhle der Löwen: Das ist der neue Investor!

Die Höhle der Löwen: Das ist der neue Investor!

access_time 18. Januar 2016

Am Montagmorgen überrascht uns VOX mit einer umstrittenen Personalie bei „Die Höhle der Löwen“. Das ist der neue Investor der

ZDF zeigt Neuverfilmung von „Sisi“

access_time 16. Dezember 2009

Kaiserin Elisabeth von Österreich, genannt „Sisi“

Den Kampf verloren – Dieter Pfaff mit 65 Jahren gestorben

Den Kampf verloren – Dieter Pfaff mit 65 Jahren gestorben

access_time 6. März 2013

Schauspieler Dieter Pfaff starb im Alter von 65 Jahren an den Folgen einer Lungenkrebserkrankung. Er hinterlässt seine Frau Eva Maria,

Welcher Bewerber soll nach Newtopia ziehen? Stimmt ab!

Welcher Bewerber soll nach Newtopia ziehen? Stimmt ab!

access_time 6. März 2015
© SAT.1

© SAT.1

Drei männliche Bewerber haben die Chance, ein Teil von Newtopia zu werden. Tatsächlich ziehen zwei von ihnen am Dienstag ein. Wer soll Newtopia bereichern? Stimmt ab!

Bis Sonntag um 16 Uhr haben Fans die Möglichkeit, zwei der drei Anwärter nach Newtopia zu wählen. Die beiden Bewerber mit den meisten Stimmen ziehen am Dienstag zu den anderen Pionieren. Dann dürfen sie sich bis Samstag beweisen.

Dann entscheiden die Pioniere, welcher der beiden Bewerber in Newtopia bleiben darf. Doch gleichzeitig dürfen die Fans und die 15 Pionieren ihre Mitbewohner nominieren. Am Ende stehen drei Pioniere auf der Nominierungsliste.

Der Bewerber, der als neue Pionier gewählt wird, darf dann entscheiden, welcher alte Pionier Newtopia für immer verlassen muss.

Hier kannst du für einen der drei Bewerber voten UND einen alten Pionier nominieren: http://www.newtopia.de/participant

Stimmt doch einfach auch bei uns ab! Natürlich hat dieses Voting bei uns nichts mit dem Voting auf newtopia.de zu tun!
Sorry, there are no polls available at the moment.

Das sind die drei Bewerber

THOMAS

„Mein Newtopia ist eine schöne Welt.“

Beziehungsstatus: Single

Vorheriger Wohnort: Berlin

Meine Interessen: Schlager-Musik, Sport, Tanzen, Mode

Mein Lebensmotto: Nach Regen kommt auch wieder Sonne!

Mein Kindheitstraum: Ich wollte ein Glücksbärchi werden. Als ich merkte, das wird nichts, wollte ich gerne ein Mitglied der Kelly Family sein, danach ein Backgroundtänzer meines Kindheits-Stars Blümchen.

Was es in meiner perfekten Welt nicht gibt: In meiner perfekten Welt gibt es keine Drogen, keine toten Tiere und keine Gewalt.

Was mir in Newtopia am meisten fehlen wird: Meine Familie, meine Freunde, eine Badewanne, mich schön zu machen, ein Einkaufszentrum und Andrea Berg.

Meine Ansichten:
Liebe… ist das, wofür wir alle leben.
Fleisch… esse ich nicht.
Zigaretten… sind überflüssig, eklig und total 80er.

Kurzbiografie:
Der 31-jährige Thomas arbeitet in einer Fördereinrichtung für behinderte Menschen. Ganz besonders stolz ist der bekennende Andrea-Berg-Fan auf sein dort eingerichtetes Schlager-Café, in dem er Karaoke-Events veranstaltet. Eine Geschäftsidee, die er auch in Newtopia verwirklichen will.

Der gelernte Friseur sprudelt geradezu vor kreativer Ideen und würde seinen Gästen neben dem Newtopia-Haarschnitt auch reinigende Gesichtsmassagen anbieten. „Und dazu eine Runde Karaoke zwischen Maxi Arland und Helene Fischer im Schlager-Café, dazu selbstgemachten Kuchen und der Laden läuft.“ Der Vegetarier sieht seine Kernkompetenz in der Verschönerung von Newtopia – Ästhetik ist ihm sehr wichtig.

In Liebesdingen läuft es für Thomas momentan nicht so rund. Vielleicht lernt er in Newtopia ja endlich den Richtigen kennen.

ENRICO

„Ich kann mit meinen Händen etwas schaffen!“

Beziehungsstatus: Single

Vorheriger Wohnort: Teschendorf

Meine Interessen: Meine Tochter, Arbeit, Sport

Mein Lebensmotto: Man lernt sein ganzes Leben!

Mein Kindheitstraum: Maurer

Was es in meiner perfekten Welt nicht gibt: Mord und Totschlag

Was mir in Newtopia am meisten fehlen wird: Lina – meine Tochter

Meine Ansichten:
Regeln… braucht man.
Ein Anführer… beherrscht das Chaos.
Alkohol… ist ab und zu gut für einen Umtrunk mit Freunden.

Kurzbiografie:
Der selbstständige Handwerker Enrico hat sein Hobby zum Beruf gemacht und kennt sich von A wie Abriss bis Z wie Ziegelstein mit allem aus, was mit dem Bau zu tun hat. Sein ausgeprägtes Improvisationstalent ist ihm in die Wiege gelegt: „Wir aus dem Osten sind es gewohnt, aus Scheiße Bonbons zu machen.“

Enrico will als oberster Bauherr die Führungsrolle in Newtopia übernehmen. Der 34-jährige Single ist hochmotiviert und ein Einzug bei Newtopia wäre für ihn der „Jackpot seines Lebens“. Nur seine dreijährige Tochter würde er sehr vermissen.

Enrico träumt von einer Gesellschaft ohne Gier und Neid, in der Menschen mithilfe weniger einfacher Regeln zufrieden und friedlich zusammenleben.

SEBASTIAN

„Ich bin ein Spezialist darin, aus Altem etwas Neues zu machen!“

Beziehungsstatus: Single

Vorheriger Wohnort: Aachen

Meine Interessen: Bauen, Upcycling, Reisen, Camping

Mein Lebensmotto: Living the life – without fear

Mein Kindheitstraum: Polizist – und für Gerechtigkeit sorgen

Was es in meiner perfekten Welt nicht gibt: Hass, Krieg, Neid, Lügen

Was mir in Newtopia am meisten fehlen wird: Familie und mein Hund Becks

Meine Ansichten:
Geld… ist in unserer Gesellschaft leider viel zu wichtig.
Liebe… ist der Motor allen Lebens.
Sex… ist das Benzin.

Kurzbiografie:
Sebastian ist gelernter KFZ-Mechatroniker und studiert momentan Produktdesign mit dem Schwerpunkt Möbelbau. Als angehender Produktdesigner hat er sich dem Thema Upcycling verschrieben – was andere als Schrott betrachten, der kreative Kopf macht daraus etwas völlig Neues.

Der attraktive Single könnte sich gut vorstellen, in Newtopia die Frau seines Lebens zu finden.

Sebastian ist ein Naturbursche und bekennender Outdoor-Fan. Freiheit geht für ihn über alles. Respekt und Toleranz sind für den 28-Jährigen die Grundpfeiler einer neuen Gesellschaft.

„Newtopia – Vollkommenes Glück oder totales Chaos?“ von montags bis freitags um 19:00 Uhr in SAT.1.


Mehr „Newtopia“-Videos gibt es >>> HIER <<<