Schaue dir mehr Artikel an

„Markus Lanz“ heute Abend mit Herbert Grönemeyer im ZDF

access_time 25. November 2014

In einem zweistündigen Spezial begrüßt Markus Lanz heute Abend Herbert Grönemeyer und blickt im exklusiven Einzelgespräch auf sein Leben zurück.

Pfarrer Ray Kelly sorgt mit „Hallelujah“ für Gänsehaut

Pfarrer Ray Kelly sorgt mit „Hallelujah“ für Gänsehaut

access_time 11. April 2014

Das Brautpaar kann es kaum glauben: Bei ihrer Hochzeit singt der Pfarrer eine eigene Version von Leonard Cohens „Hallelujah“. Gänsehautstimmung

Keep Your Light Shining Pro7: Alles Infos zum Start!

access_time 20. Mai 2014

Noch vor RTLs „Rising Star“ will sich ProSieben an einer interaktiven Live-Musikshow namens „Keep Your Light Shining“ versuchen. In der

Germany’s Next Topmodel 2015: Heute das große Umstyling

Germany’s Next Topmodel 2015: Heute das große Umstyling

access_time 5. März 2015
Germany's next Topmodel - Das Finale in New York

© ProSieben/ Micah Smith

Heute Abend gibt es bei „Germany’s Next Topmodel“ das alljährliche Umstyling. Beim wem werden die Tränen kullern und bei wem nicht? Bei uns erfahrt ihr es.

„Du kannst es den Mädchen nicht recht machen. Die eine will gar nicht umgestylt werden und dann heult die andere, weil sie nichts gemacht bekommt“, verzweifelt Juror Thomas Hayo.

Ärger, Zickereien und Tränen lassen beim großen Umstyling heute Abend in der vierten Folge von „Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum“ nicht lange auf sich warten. Die Stylisten verwandeln die Mädchen vor ihrem Sedcard-Shooting in L.A. mit einem neuen Look in gefragte Models.

Doch statt dem Handwerk der Profis zu vertrauen, sorgen sich manche Mädchen. Darya (22): „Danach sehe ich aus wie Arsch und Friedrich!“ Sogar Sara, der keine Veränderung bevorsteht, weint: „Ich wollte meine Haare eigentlich komplett ab haben!“ Lisa (20) ist dagegen vom Vorhaben der Experten überzeugt und sieht darin ihre Chance auf Modeljobs.

Aus der 20-Jährigen von nebenan wird beim Umstyling ein spezieller Typ. Darauf legt Heidi Klum viel wert: „Wir suchen Mädchen, die etwas Besonderes haben und wenn du irgendwo auf dem Dorf wohnst, traust du dich vielleicht nicht die Haare so zu schneiden, oder so zu färben. Aber als Model kannst du das machen.“

„Mir wäre lieber, sie rasieren meinen Kopf als meine Haare zu färben. Mein Kopf brennt wie Feuer.“ Ericas (21) hitziges Wesen sorgt für den größten Aufruhr in der vierten Folge. Stinksauer über ihre neue Frisur treibt sie die Mädchen am Set und in der Modelvilla zur Weißglut.

„Irgendwann reicht es auch mal“, sagt Lisa genervt über die 21-Jährige. Heidi Klum kann die Aufregung der Stuttgarterin nicht verstehen: „Erica ist ein freches Mädchen und wir fanden, dass ein Farbtupfer dazu passt.“ Schießt sich Erica mit ihrem Verhalten bei der Jury ins Aus?

„Bekomme ich babyblaue Haare“, fragt Chiara (Spitzname Kiki) mit Blick auf den Topf voll hellblauer Paste. Die 17-Jährige begibt sich trotz anfänglicher Zweifel vertrauensvoll in die Hände der Stylisten. Bekommt sie wirklich blaue Haare? So viel steht fest: Von allen Mädchen ist ihre Veränderung am größten.

„Germany’s next Topmodel – by Heidi Klum” heute Abend und immer donnerstags, 20:15 Uhr auf ProSieben