Schaue dir mehr Artikel an
AWZ Vorschau: Martin Walde ist Nick Zimmermann + Interview

AWZ Vorschau: Martin Walde ist Nick Zimmermann + Interview

access_time 3. August 2013

Ab dem 11. September, in Folge 1766, ist Martin Walde als Nick Zimmermann in der RTL-Soap „Alles was zählt“ zu

DSDS 2014: Wer schafft es nach Kuba? Die Songs heute Abend!

DSDS 2014: Wer schafft es nach Kuba? Die Songs heute Abend!

access_time 15. Februar 2014

Heute Abend entscheidet es sich im Recall in Düsseldorf, wer ein Ticket nach Kuba bekommen wird. Wir haben die Songs

Macklemore ist Vater! Neuer Song für die kleine Sloane

Macklemore ist Vater! Neuer Song für die kleine Sloane

access_time 6. August 2015

Überraschung! Macklemore und Tricia Davis sind Eltern. Ihre kleine Tochter ist wohl schon Ende Mai zur Welt gekommen und damit

Newtopia: Die geheimen Verträge der Pioniere

Newtopia: Die geheimen Verträge der Pioniere

access_time 2. März 2015
© SAT.1

© SAT.1

Die Pioniere erschaffen derzeit ja in „Newtopia“ ihre eigene Gesellschaft, doch damit auch alles gut funktioniert, gibt es dennoch Regeln. Welche das sind, erfahrt ihr bei uns.

Der Grund für diese Verträge ist eigentlich ganz einfach, denn die Produktion will damit sichergehen, dass die Pioniere nicht einfach vorzeitig das Handtuch werfen und damit sie das TV-Experiment auch ernst nehmen, müssen sie eine sogenannte „Sicherheitsleistung“, eine Art Pfand, hinterlegen. Wie hoch diese Sicherheitsleistung ist, hängt von den wirtschaftlichen Verhältnissen des Pioniers ab. Steigt man vorzeitig aus oder Verbote missachtet, ist das Pfand weg. Das Geld gibt es aber zurück, wenn man wegen Krankheit die Show verlässt oder die Show vorzeitig beendet wird.

Doch auch sonst gibt es Verhaltensregeln, die von den Pionieren eingehalten werden müssen. Sie dürfen z.B. keine physische und psychische Gewalt anwenden, sie dürfen keine Geschenke von Dritten annehmen und sie müssen sich sehr gut um die Tiere kümmern.

Hinzukommt, dass sie ihr Sendermikrofon ständig am Körper tragen müssen. Beim Schlafen muss es am Kopfende liegen und beim Duschen muss es „in unmittelbarer Nähe der Dusche“ platziert sein. Ihre Kleidung darf keine auffällige Darstellung von Marken und Logos haben.

Kontakt zur Familie, Ehepartnern, Freunden und Bekannten ist außer in gestatteten Einzelfällen ebenfalls nicht erlaubt. Auch das Rauchen ist nicht überall erlaubt. So darf nicht in der Scheune, im Wald und im Stall geraucht werden. Zum Rauchen dürfen nur „ausgewiesene Raucherinseln“ genutzt werden.

eigentlich ist es nur zu verständlich, dass sich SAT.1 in dieser Art absichert, denn das Experiment könnte da durchaus außer Kontrolle geraten. Pionier Hans ist da wohl das beste Beispiel. Er ist bereits des Öfteren ausgerastet und da weiß man ja nie, was passiert.

Doch es geht noch viel weiter. Die Pioniere müssen auch unterschreiben, dass ihre Post geöffnet und vorab gelesen wird. Alle „ausgehenden Telefongespräche (sowie Skype, Facetime), SMS und E-Mails“ werden mitgehört, gelesen und/oder aufgezeichnet und außerdem müssen sie ihre Ärzte schriftlich von der Schweigepflicht entbinden.

Zahnarztkosten, die außerhalb der Krankenversicherungs-Leistungen liegen, müssen von der Gemeinschaftskasse getragen werden.

Ihr seht also, dass es ohne Regeln nie funktionieren kann. Gewisse Rahmenbedingungen sind nötig, damit nicht alles aus dem Ruder läuft. Verstoße wird es aber sicher auch in „Newtopia“ geben.

„Newtopia – Vollkommenes Glück oder totales Chaos?“ von montags bis freitags um 19:00 Uhr in SAT.1.


Mehr „Newtopia“-Videos gibt es >>> HIER <<<