Schaue dir mehr Artikel an
Pfarrer Ray Kelly sorgt mit „Hallelujah“ für Gänsehaut

Pfarrer Ray Kelly sorgt mit „Hallelujah“ für Gänsehaut

access_time 11. April 2014

Das Brautpaar kann es kaum glauben: Bei ihrer Hochzeit singt der Pfarrer eine eigene Version von Leonard Cohens „Hallelujah“. Gänsehautstimmung

„500 – Die Quiz-Arena“: Die Kandidaten heute Abend bei RTL

„500 – Die Quiz-Arena“: Die Kandidaten heute Abend bei RTL

access_time 10. Juli 2017

Heute Abend geht es mit „500 – Die Quiz-Arena“ bei RTL weiter. Wie weit wird Ingrid Bögel kommen? Das sind

Silvester 2015: Das Party-Programm heute Abend in der ARD

Silvester 2015: Das Party-Programm heute Abend in der ARD

access_time 31. Dezember 2015

Auch in der ARD wird wie in jedem Jahr Silvester gefeiert. Zunächst zeigt man uns den „Silvester Stadl“, macht dann

DSDS 2015: Sunnyboy Patrick Fabian will in den Recall!

DSDS 2015: Sunnyboy Patrick Fabian will in den Recall!

access_time 7. Februar 2015
Patrick Fabian (27) aus Berlin steht heute vor der Jury von DSDS

© RTL / Stefan Gregorowius

Patrick Fabian nahm im Jahre 2012 bereits bei „Popstars“ teil und kennt das Genre Castingshow. Heute versucht er sein Glück bei „Deutschland sucht den Superstar“.

Patrick Fabian sieht sehr gut aus, ist muskelbepackt und braungebrannt. Das sind Eigenschaften, die den Mädels gefallen. Er will nicht nur die Frauenherzen erobern, sondern auch die der Jury. Er setzt auf sein verschmitztes Lächeln und seinen lässigen Look.

Doch in seinem Leben gehört sein Herz vielmehr der Musik: „Musik liegt mir am Herzen. Ich mache schon mein halbes Leben Musik. Ich schreibe Texte und komponiere Instrumental-Versionen und will damit was erreichen.“

Patrick will deshalb auch unbedingt in den Recall: „Je weiter ich hier komme, desto besser. Das Ding zu gewinnen, wäre natürlich ein Traum.“

Doch vor den Recall hat der liebe Gott das Casting gesetzt und dort muss er sich erst einmal vor der Jury beweisen. Daher war es für ihn auch eine Leichtigkeit, sich zu bewerben: „Es gibt jetzt schon elf Staffeln und ich dachte mir, wenn die so viele Staffeln machen können, dann muss ich auch mal dabei sein.“

Patrick ist verärgert, denn er bereut es, dass er sich nicht schon viel früher bei „Deutschland sucht den Superstar“ beworben hat, denn er war ja bereits schon einmal bei „Popstars“ und schaut DSDS von Anfang an: „Die ersten Runden, wo die Castings gezeigt werden, sind immer sehr amüsant. Gleichzeitig sieht man auch krasse Talente. Wenn ich das gucke, denke ich mir: ‚Hey, warum stehst du da nicht?'“

Nun versucht er also heute Abend sein Glück. Kann er vor der Jury brillieren?

Diese Kandidaten sind heute Abend ebenfalls dabei

Alle Infos zu ‚Deutschland sucht den Superstar‘ im Special bei RTL.de.