Schaue dir mehr Artikel an
Interview mit Paul Janke bei „Olpe Olé 2014“

Interview mit Paul Janke bei „Olpe Olé 2014“

access_time 18. September 2014

Am letzten Samstag fand die „Olpe Olé Open-Air-Party“ im Skigebiet Olpe Fahlenscheid statt. Unsere Reporterin Jessica Jüngling sprach dort mit

Unter Uns Vorschau 6 Wochen: Folge 5124 – Folge 5128

Unter Uns Vorschau 6 Wochen: Folge 5124 – Folge 5128

access_time 22. Juni 2015

Lest hier die aktuelle Vorschau der RTL-Soap „Unter Uns“ in der Woche vom 22.06.2015 bis 26.06.2015. Was passiert in dieser

DSDS Kids: Michelle Hunziker zurück bei DSDS

DSDS Kids: Michelle Hunziker zurück bei DSDS

access_time 29. März 2012

‚DSDS Kids‘ geht am 5. Mai 2012 an den Start mit insgesamt vier Folgen. Michelle Hunziker sitzt nach zehn Jahren

DSDS 2015 Casting 6: Wer ist raus? Wer ist im Recall?

DSDS 2015 Casting 6: Wer ist raus? Wer ist im Recall?

access_time 7. Februar 2015
Die Jurymitglieder (v.l.) Heino, DJ Antoine, Mandy Capristo und Dieter Bohlen

© RTL / Stefan Gregorowius

Heute Abend versuchten wieder diverse Kandidaten in den Recall von „Deutschland sucht den Superstar“ zu kommen. Wer hat es geschafft und wer ist raus?

Patrick Fabian war der erste Casting-Kandidat am heutigen Samstag. Natürlich machte er Mandy Capristo schöne Augen. Er hat sechs Songs vorbereitet. Er sang „Au revoir“ von Mark Fosterfeat. SIDO. Mandy war von ihm begeistert. Er gefällt ihr. Heino gefiel es ebenfalls. Er fands in Ordnung. Von seiner Art war Dieter Bohlen nicht so begeistert, aber der Sound seiner Stimme fand es gut. DJ Antoine gab ihm seine Stimme. Somit ist Patrick natürlich weiter und im Recall.

Melissa Nock und ihre verrückte Familie waren dann an der Reihe. Sie wählte Heino als Joker. Sie sang „Nothing´s Gonna Stop Me Now“ von Daniela Katzenberger. Das Stimmchen war etwas dünn. Für Mandy war sie nicht überzeugend. Heino fand es gut und bekam seine Stimme. DJ Antoine fand das Gesamtpaket witzig und interessant. Auch Dieter Bohlen fand, dass sie zwar nicht die große Sängerin ist, aber sie sei ziemlich entertaining. Melissa kann es nicht glauben, aber sie ist tatsächlich im Recall.

Der nächste Kandidat war Mr. Wixa. Ja, ihr habt richtig gelesen. Er möchte die Leute mit seiner Musik befriedigen und nun auch die Jury. Er rappte der Jury etwas in Freestyle vor. Die Jury wollte noch einen anderen Freestyle hören, doch den hatte er nicht drauf. Von Dieter gab es dennoch ein JA. Auch DJ Antoine gab ein JA. Heino fand es unterirdisch und er bekam von ihm ein NEIN. Mandy hätte sich auf Talent gefreut. Von ihr gab es ein NEIN. Da er Mandy als Joker nahm, ist er somit nicht im Recall und raus.

Cheryl war die Nächste. Sie sang „My Heart Will Go On“ von Celine Dion. Doch ganz so toll war es nicht, was man ja annehmen konnte bei diesem Song. Es war einfach grauenhaft. Dieter fand auch, dass jede Kartoffelsuppe musikalischer ist, als ihre Stimme. Auch Heino fand, dass es nicht für eine Sängerin reicht. DJ Antoine fand die Nummer einen kompletten Absturz. Mandy fand die Songauswahl nicht passend und der Gesang hat nicht gereicht. Deshalb ist Cheryl auch nicht weiter.

Diese Kandidaten versuchten heute ihr Glück

Nach einer kurzen Werbepause ging es dann mit der Holländerin Samayra van der Schild weiter. Sie sang „Addicted To You“ von Avicii. Mandy Capristo grinste schon direkt zu Anfang. Ihr schien es zu gefallen, was Samayra da ablieferte. Auch DJ Antoine war begeistert. „So eine tolle Stimme“, fand dann auch gleich Dieter Bohlen. ihm gefiel der warme Sound. Sie trifft die Töne oben und unten. Echt perfekt. Auch Heino konnte dem nichts entgegensetzen. Klar, dass auch DJ Antoine und Mandy Capristo es gut fanden. Natürlich ist sie im Recall.

Der Engländer Randy Baker, der eigentlich aus Chemnitz kommt, wollte es dann mit dem Singen versuchen. Ihr müsst wissen, er ist eigentlich auch Model, deshalb kam er halbnackt zum Casting. Als Joker nahm er natürlich Mandy Capristo. Er sang „So Sick“ von Ne-Yo. Das Stimmchen ist nicht so hübsch, wie sein Aussehen. Er hatte wohl einen trockenen Mund. Danach versuchte er es mit „Say Something“  von A Great Big World feat. Christina Aguilera. Auch hier war die Stimme etwas dünn, aber nicht schlecht. Er kam in den Song rein. Für DJ Antoine hatte er eine Superstimme. Mandy findet die Stimmfarbe gut und freut sich darauf, ihn in Thailand oberkörperfrei zu sehen. Auch von Heino und Dieter gab es ein JA. Randy steht im Recall.

Enya Maria Jost versuchte es dann, in den Recall zu kommen. Als Joker wählte sie DJ Antoine. Sie trat ganz schön sexy vor die Jury. Sie sang „Notorious“ von The Saturdays. Ihre Hüften konnte sie schon einmal gut bewegen. Doch die Stimme war nichts. Gesanglich hat es Heino nicht überzeugt. Von DJ Antoine und Mandy gab es auch ein NEIN. Für Dieter war es auch ein NEIN und somit ist Enya nicht im Recall.

Aus Ulm kam Romana Seel und sie versuchte es natürlich auch, in den Recall zu kommen. Dieter Bohlen war ihr Joker. Sie sang „L-O-V-E“ von Nat King Cole. Eine Vollkatastrophe war Romana nicht. Doch für die Jury reichte es nicht wirklich. Romana ist nicht im Recall.

Dann entdeckte David Ortega Arenas, dass er singen kann. So ganz plötzlich. Er möchte sich von einem großen Mann bestätigen lassen, dass er singen kann. Er meint natürlich Dieter Bohlen. Er sagte Schauspieler und „Köln 50667“ in einem Satz. Das geht nun wirklich nicht. Er versuchte sich an „I Believe I Can Fly“ von R.Kelly. Er wollte unbedingt den Refrain singen, aber nicht die Strophe. Den Refrain sang er noch nicht mal zu Ende. Aber auch hier zeigte er mal wieder, dass er nichts kann. David blamierte sich vor der Jury. Er meinte, er kann alles, doch konnte nichts. Er konnte einem leid tun. Natürlich ist er nicht im Recall.

Tenisha Hart versuchte danach ihr Glück und von ihr erwartet man, dass sie eine richtige Rockröhre hat. Ihr Joker war Mandy Capristo. Sie sang von Anastacia „I´m Outta Love“ und fegte schon beim ersten Ton die Jury von ihren Plätzen. Die Jury war sich dann auch einig. Tenisha ist im Recall.

Bei der nächsten Kandidatin sah man irgendwie schon, dass sie nicht singen kann, aber leider versuchen es solche Kandidaten ja immer wieder bei DSDS. Ihr Joker war Heino. Frau Husenbeth sang „Thank You For The Music“ von ABBA. Für eine Party wäre der Gesang in Ordnung gewesen, aber für einen Superstar? Nein. So empfand auch die Jury und ließ Frau Husenbeth nicht in den Recall.

„Guxi“ Guximtar Bajraj kam zu spät und suchte Mandy Capristo als Joker aus. Er redete sich vor der Jury um Kopf und Kragen. Über Ausbildung, Schule und so weiter. Die Jury hatte er so nicht auf seiner Seite. Er wollte „Hush Hush“ von den Pussycat Dolls singen. Doch dann lieber „Ain´t Been Done“ von Jessie J. Doch das war nichts. Danach sang er doch noch den Pussycat Dolls-Song. Die Jury entschied einstimmig, dass Guxi nicht in den Recall kommt.

 

Alle Infos zu ‚Deutschland sucht den Superstar‘ im Special bei RTL.de.