Schaue dir mehr Artikel an
Newtopia: Das passiert in Folge 15 (13.03.2015)

Newtopia: Das passiert in Folge 15 (13.03.2015)

access_time 13. März 2015

Heute Abend in Newtopia: Die beiden Pionier-Bewerber, Sebastian und Enrico, ziehen nach Newtopia. Außerdem: Nach der Nominierung geht das Taktieren

DVD-Rezension: Timm Thaler – Die komplette Serie

DVD-Rezension: Timm Thaler – Die komplette Serie

access_time 25. Oktober 2014

Nach und nach veröffentlicht Studio Hamburg Serienklassiker aus den 1970 und 1980´er Jahren. Diesmal wirft unser Redakteur Holger Guderitz einen

Dschungelcamp – Schock! Walter Freiwald ist raus!

Dschungelcamp – Schock! Walter Freiwald ist raus!

access_time 28. Januar 2015

Am dreizehnten Tag im australischen Dschungel gab es die große Überraschung, denn Walter Freiwald musste das Dschungelcamp verlassen und der

Berlin Models: Basti Döhring heute zu Gast in der RTL-Soap

Berlin Models: Basti Döhring heute zu Gast in der RTL-Soap

access_time 6. Januar 2015
Basti Döhring (r.) und Jessy (Felicitas Ackermann)

© RTL

Heute stattet Basti Döhring der RTL Fashion-Soap „Berlin Models“ einen Besuch ab. In einer Modelagentur castet er Milas Freundin Jessy (Felicitas Ackermann), die Top-Model werden möchte.

Basti Döhring, Schauspieler und Trendsetter aus Hamburg, kennt man unter anderem aus einer Gastrolle bei „Alles was zählt“ oder aus dem Dating-Format „Mama Mia – Wer heiratet meinen Sohn?“. Heute um 17.00 Uhr hat er eine Rolle in Folge 31 der RTL-Fashion-Soap „Berlin Models – Unser Leben, unser Traum“. In einer Modelagentur castet er Milas Freundin Jessy (Felicitas Ackermann), die Top-Model werden möchte. Ob es ihr gelingt und wie Basti Döhring, der sich selbst spielt, Jessy nach ihrem Shooting beurteilt, sieht man in der Folge. Wie es um sein eigenes Privatleben bestellt ist und wie er selbst zu Castings steht, erzählt er im Interview.

Basti, du hast in letzter Zeit viele Castings gemacht. Laufen die dann auch immer so entspannt ab wie in der Serie?

Basti Döhring: Das wäre natürlich toll, wenn Castings immer so easy und unkompliziert ablaufen würden. Allerdings ist das nicht immer so einfach. Häufig steckt eine intensive Vorbereitungszeit dahinter, vor allem als Schauspieler, da man Texte lernen muss und einen bestimmten Typen verkörpern soll. Beim Casting verbringt man eigentlich die meiste Zeit mit Warten. Und dann gibt es noch die zwei Arten Caster, die netten, mit denen man sofort warm wird und die Kategorie, mit denen man nicht warm wird. Aber am Ende zählt ja auch nur der Job.

Wo verdient man mehr – beim Modeln oder als Schauspieler?

Natürlich kommt es darauf an, für welche Produktionsfirma man arbeitet oder für welches Label man wirbt. Ich kann aus meiner Erfahrung sagen, dass es nicht immer so ist, dass man ein gutes und vor allem faires Angebot bekommt. Gerade in den letzten Wochen wurde mir eine Rolle angeboten, die trotz großer Produktionsfirma so schlecht bezahlt wurde, dass ich sie leider ablehnen musste. TV ist eben nicht nur Glanz und Glitzer.

Du bist als Trendsetter bekannt, wo kaufst du deine Klamotten ein?

In Berlin gibt es ein großartiges junges Label, Mikocaja, deren Klamotten ich liebe. Ansonsten muss ich sagen, dass ich relativ viele Stücke in Italien kaufe, denn die haben genau das, was ich mag. Bei mir kann es ja auch gerne mal etwas auffälliger sein. Aber auch in Hamburg kann man gut shoppen gehen. Wichtig finde ich einfach, dass man Kleidung findet, die zu einem passt und sich toll anfühlt. Und die muss auch nicht immer teuer sein.

Nach dem Aus deiner letzten Beziehung bist du auf vielen Events und roten Teppichen unterwegs. Hast du schon einen neuen Partner gefunden oder genießt du gerade das Single-Leben?

Im Moment habe ich tatsächlich viel um die Ohren und bin sehr viel auf Achse. Aber so mag ich es auch, Action war schon immer mein Ding. Ansonsten kann ich nur sagen, dass ich gerade sehr glücklich bin. Im Übrigen: einen Partner kann?man auch beim Brötchen holen am Sonntag Früh oder beim Laufen um die Alster kennen lernen (lacht). Und als nächstes steht erst mal Urlaub an. Zurzeit bin ich in Portugal und Ende Januar geht’s nach Thailand und Vietnam – und zwischendurch kann man mich auch auf der Fashion Week treffen.