Schaue dir mehr Artikel an
„Tatort: Adams Alptraum“ heute Abend in der ARD

„Tatort: Adams Alptraum“ heute Abend in der ARD

access_time 26. Januar 2014

Devid Striesow als Kriminalhauptkommissar Jens Stellbrink muss diesmal besonders in der Netzwelt ermitteln, unterstützt von seiner Kollegin Lisa Marx (Elisabeth

NDR Talk Show: Die Gäste heute Abend im NDR (20.01.2017)

NDR Talk Show: Die Gäste heute Abend im NDR (20.01.2017)

access_time 20. Januar 2017

In der heutigen 787. Ausgabe der „NDR Talk Show“ erwarten Barbara Schöneberger und Hubertus Meyer-Burckhardt spannende und anregende Unterhaltung mit

DSDS 2010 – Die Entscheidung: Marcel Pluschke ist raus!

access_time 27. Februar 2010

Heute gab es in der zweiten Mottoshow “Die größten Pop-Hymnen aller Zeiten” mal mehr mal weniger starke Auftritte.

Das sind die TV-Highlights an Silvester 2014

Das sind die TV-Highlights an Silvester 2014

access_time 31. Dezember 2014
Die große Silvesterparty am Brandenburger Tor in Berlin.

© rbb

Eigentlich wird an Silvester ja gefeiert und nicht TV geschaut, doch die TV Sender präsentieren uns dennoch ein Potpourri an verschiedenster Musik. Wir haben den Überblick und auch Alternativen.

Viel Musik gibt es heute Abend in der ARD um 20.15 Uhr mit dem „Silvesterstadl“ mit Andy Borg. Er hat u.a. Jürgen Drews, Les Humphries Singers, Johnny Logan, Amigos, James Last & Orchester, Anita & Alexandra Hofmann, Marc Pircher, die Lauser, Judith & Mel, Oesch’s die Dritten und Ella Endlich eingeladen.

Im ZDF moderiert Andrea Ballschuh ab 20.15 Uhr „Die ZDF-Hitparty“ und auch sie hat viele Gäste eingeladen, u.a. Boney M. feat. Liz Mitchell, Nicole, Heino, Andrea Berg, Lou Bega, Ireen Sheer, Jürgen Drews, Claudia Jung, DJ Bobo, Michelle, Semino Rossi, Rosanna Rocci, Ottawan, Patrick Lindner, Peggy March, Brings, Lena Valaitis und Norman Langen.

Ab 21.45 Uhr gibt es die große Silversterparty am Brandenburger Tor, moderiert von Andrea Kiewel und Alexander Mazza. Diese Gäste sind mit dabei: Bellini, Mark Forster, Hermes House Band, The Baseballs, Marquess, Annett Louisan, Magic Affair, Katherine Jenkins, Staatliches Russisches Ballett Moskau, Tony Christie, Jimmy Somerville, Laith Al-Deen, David Hasselhoff, Tokio Hotel, Howard Carpendale, Musical „Falco meets Mercury“, David Garrett, Remo, Roland Kaiser und Marlon Roudette.

Ab 0.50 Uhr gibt es dann drei verschiedene Ausgaben der „ZDF Kultnacht“ mit Schlager, Rock und Pop, sowie Disco Fever.

Bei RTL gibt es ab 20.15 Uhr eine Ausgabe von „Die ultimative Chart Show“ mit den erfolgreichsten Alben des Jahres 2014. Auf der Showbühne verleihen folgende Stars der furiosen Silvesterparty ihren Glanz: BAP („Anna“), Andreas Gabalier („Zuckerpuppen“), Marquess („Porompompom“), Schandmaul („Der Teufel hat den Schnaps gemacht“), Sunrise Avenue („Hollywood Hills“) und Peter Maffay („Niemals war es besser“).

Um 0.10 Uhr folgt ein Best Of der „Chart Show“ und ab 1.05 Uhr gibt es dann noch einmal die besten Hits des Jahres 2014, u.a. mit diesen Music-Acts: u.a. Andreas Bourani („Auf uns“), Marlon Roudette („When The Beat Drops Out“), Clean Bandit („Rather Be“), die Common Linnets („Calm After The Storm“) und Revolverheld („Lass uns gehen“).

Bei RTL II gibt es ab 15.25 Uhr die „Après Ski Hits – Silvesterparty“, u.a. mit dabei sind: DJ Antoine, DJ Ötzi, Scooter, Culcha Candela, Jürgen Drews, Willi Herren, R.I.O., Anna-Maria Zimmermann, Mickie Krause, Alexandra Stan und Carmen Geiss.

Um 20.15 Uhr folgt dann „Silvester Hit-Countdown – Welcome 2015“. Über vier Stunden lang sorgen beliebte Musik-Acts mit den Chartkrachern des Jahres und legendären Hit-Klassikern für Stimmung. In Live-Schalten fangen Sandra Schneiders, Pia Tillmann und Christoph Hoffmann auf einer großen Party über den Dächern Berlins den Silvester-Spirit der Hauptstadt ein – inklusive des spektakulären Neujahrsfeuerwerks.

Doch Abseits der vielen Musik gibt es auch Filme im TV zu sehen. In Sat.1 gibt es beispielsweise die „Superbullen“ zu sehen, gefolgt von „Traumschiff Surprise – Periode 1“. Auf ProSieben dürfen sich „Mission Impossible“-Fans freuen, denn der Sender zeigt Teil drei und Teil zwei. Auf kabeleins gibt es um 20.15 Uhr den Tanzfilm „Saturday Night Fever“, gefolgt von „Staying Alive“. Und passend zum Silvestertag zeigt VOX den Film „Happy New Year“.

Die Klassiker dürfen an Silvester natürlich auch nicht fehlen. Ob es „Dinner For One“ ist (hier gibt es eine ausführliche Auflistung über die heutigen Sendetermine) oder „Ein Herz und eine Seele” – die “Silvesterpunch“, den es um 17.55 im NDR, um 18.20 im WDR, um 18.35 im rbb, um 18.40 im SWR und um 22.15 im WDR zu sehen gibt.

Bei VOX gibt es ab 11.10 Uhr „100 Songs, die die Welt bewegten“ in verschiedenen Genres. Der Sender 3SAT sendet den ganzen Tag über diverse Musik-Konzerte.