Schaue dir mehr Artikel an

Big Brother 11: Wer soll das Haus am 20. Juni verlassen?

access_time 14. Juni 2011

In der letzten Liveshow gab es wieder eine Nominierung. Nominiert waren bereits Jordan und Jasmin.

GZSZ Vorschau 6 Wochen: Folge 5365 heute Abend bei RTL

GZSZ Vorschau 6 Wochen: Folge 5365 heute Abend bei RTL

access_time 4. November 2013

Jasmin macht sich Sorgen um Katrin. Emily muss sich mit Ayla vertragen, um Kate weiterhin sehen zu dürfen. Zacs Vater

DSDS 2015 Casting 8: Wer ist raus? Wer ist im Recall?

DSDS 2015 Casting 8: Wer ist raus? Wer ist im Recall?

access_time 21. Februar 2015

Heute Abend versuchten wieder diverse Kandidaten in den Recall von „Deutschland sucht den Superstar“ zu kommen. Wer es geschafft hat,

stern TV: Die Themen und Gäste am 17.12. bei RTL

stern TV: Die Themen und Gäste am 17.12. bei RTL

access_time 16. Dezember 2014
Steffen Hallaschka moderiert stern tv

© RTL / Stefan Gregorowius

Am Mittwoch präsentiert Steffen Hallaschka eine neue Ausgabe von „stern TV“ bei RTL. Wir haben die Themen und Gäste am Mittwochabend für euch.

Ehemalige Todeskandidatin Debra Milke: Mordanklage fallengelassen

Für die gebürtige Berlinerin Debra Milke kam am vergangenen Freitag die große Erleichterung: Das Berufungsgericht im Bundesstaat Arizona entschied, dass es keinen neuen Mordprozess gegen die 49-Jährige geben darf. Bereits im März vergangenen Jahres war das Todesurteil gegen Debra Milke aufgehoben worden. Sie wurde im September 2013 auf Kaution aus der Haft entlassen. 22 Jahre saß Milke im Todestrakt eines Frauengefängnisses im US-Bundesstaat Arizona. 1990 wurde sie wegen Anstiftung zum Mord zum Tode verurteilt, weil sie zwei Männer beauftragt haben soll, ihren vierjährigen Sohn zu töten. Für ihre Mutter Renate Janka war immer klar: Debra ist unschuldig. Sie kämpfte mehr als zwei Jahrzehnte für die Freilassung ihrer Tochter. Doch die Aufhebung der Mordanklage erlebte Renate Janka nicht mehr. Im Herbst erlag sie ihrer schweren Krebserkrankung. Wie es Debra Milke geht und wie es jetzt für sie weitergeht, erklärt ihr Vertrauter Frank Aue live bei stern TV.

Beutelspacher-Fünflinge: Live-Konzert mit David Garrett bei stern TV

Sie sind die bekanntesten Fünflinge Deutschlands: Silvana, Esther, Johannes, Daniel und Christian Beutelspacher. stern TV begleitet die Geschwister bereits seit ihrer Geburt vor 15 Jahren. Auch in diesem Jahr hat stern TV die Beutelspacher-Fünflinge wieder besucht: Beim Fotoshooting für ein Fotobuch zur Silberhochzeit der Eltern und beim House-Running mit der ganzen Familie. Gemeinsame Aktionen sind mittlerweile nämlich selten. Aber eine Hauswand runter zu spazieren – das konnte am Ende alle begeistern. Wie es Esther, Silvana, Daniel, Christian und Johannes geht und wie Ursula und Markus Beutelspacher mit fünf pubertierenden Teenagern zurechtkommen – Das erzählt die Familie bei stern TV. Außerdem: Gemeinsam mit Stargeiger David Garrett und Steffen Hallaschka musizieren die Geschwister live im Studio.

Ebay-Spaßbieter: Wie sich Nutzer vor falschen Geboten schützen können

Steffen Hallaschka staunte nicht schlecht, als er vor zwei Wochen das Ende der stern TV-Ebay-Auktion verkündete: Mehr als 130.000 Euro wurden für einen unförmigen Pinguinpullover geboten – einer stern TV-Requisite. Der Erlös der Versteigerung sollte an Martin Aufmuth und seinen Verein EinDollarBrille e.V. gehen. Doch schnell kam die Ernüchterung: Das Gebot war ein so genanntes Spaßgebot – Der Käufer weigerte sich zu zahlen. Um trotzdem Geld für den guten Zweck zu sammeln, hat stern TV eine neue Versteigerung gestartet. Im Studio erklärt Anwalt Christian Solmecke, wie sich Ebay-Verkäufer gegen Spaßbieter wehren können und wie sie nach beendeter Auktion an ihr Geld kommen.

Deutsche Ärzte im Einsatz: Kostenlose medizinische Hilfe in Kenia

Der 4-jährige James ist noch nie gelaufen, weil seine Füße nach einem Unfall verbrannt sind. Die 12-jährige Judith sieht nur noch auf einem Auge, das andere hat sie verloren. John ist fünf Jahre alt und kann nichts hören – Er braucht dringend ein Hörgerät. Einen Arztbesuch können sich diese Kinder aber nicht leisten. Denn in ihrer Heimat kostet jeder Arztbesuch Geld, und die Menschen leben zum größten Teil unterhalb der Armutsgrenze. Deshalb war Prof. Gerhard Trabert für den gemeinnützigen Verein „Ubuntu“ in Kenia unterwegs, um dort Menschen kostenlos medizinisch zu versorgen. Seit Jahren setzt sich der Mediziner für schnelle, medizinische Hilfe für sozial benachteiligte Menschen ein. „Wir brauchen mehr Solidarität mit Menschen, die in Armut leben“, sagt er. Brenda und Dr. Tobias Lutz, die Gründer des Vereins „Ubuntu“ organisierten zum dritten Mal einen medizinischen Hilfseinsatz im Westen des afrikanischen Staates. In einem mobilen Camp versorgte der Zahnarzt gemeinsam mit Prof. Gerhard Trabert und weiteren Freiwilligen rund 1000 Patienten in der Woche. „Egal, ob es in Deutschland oder Afrika ist, wir müssen dahin schauen, wo Schwierigkeiten sind. Und wenn man als Arzt helfen kann, sind das die Glücksmomente“, erklärt Dr. Tobias Lutz seine Motivation. Die gelernte Altenpflegerin Brenda Lutz ist für die Koordination der Einsätze in ihrer Heimat zuständig. „Es ist meine Aufgabe, da zu helfen, wo Menschen in Not sind. Das Leben in Deutschland ist ein Geschenk. Ich muss das teilen“, sagt die gebürtige Kenianerin. stern TV hat das Ehepaar und Prof. Gerhard Trabert bei ihrem Einsatz in Kenia begleitet. Live bei stern TV berichten sie über ihre Arbeit vor Ort und ihr soziales Engagement.

„stern TV“ am Mittwoch um 22.15 Uhr bei RTL