Schaue dir mehr Artikel an
DSDS 2013: Es gibt ein Liebespaar unter den DSDS-Kandidaten

DSDS 2013: Es gibt ein Liebespaar unter den DSDS-Kandidaten

access_time 25. März 2013

Ist das nicht schön? Auch in der zehnten Staffel hat sich ein Liebespaar gefunden: Lisa Wohlgemuth und Erwin Kintop sind

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (03.05.2017)

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (03.05.2017)

access_time 3. Mai 2017

Die Gäste: Journalist Robin Alexander, Schauspieler Marek Erhardt, Richter Alexander Hold, Bergsteigerin Helga Hengge und Ex-Fußballprofi Benjamin Adrion.

X Factor: Meral Al-Mer ist raus!

access_time 29. September 2010

In der gestrigen Liveshow ging es um das Motto „Blockbuster Nights“, also Songs aus Kinofilmen.

Endlich! Dschungelcamp-Sause startet am 16. Januar bei RTL

Endlich! Dschungelcamp-Sause startet am 16. Januar bei RTL

access_time 1. Dezember 2014
Sonja Zietlow und Daniel Hartwich moderieren "Ich bin ein Star holt mich hier raus"

© RTL / Stefan Gregorowius

Es dauert nicht mehr lange, denn am 16. Januar um 21.15 Uhr startet die neunte Staffel von „Ich bin ein Star, holt mich hier raus“ bei RTL.

2014 wurde u.a. die als Favoritin gehandelte Dschungelcamp-Zweite Larissa Marolt alias „BLArissa“ zum Star, Schlagersänger Michael Wendler zog früh die Reißleine und wollte dann wieder rein ins Camp und Winfried Glatzeder alias „Wutfried“ teilte wegen ein bisschen Krokodilfußschmiere aus.

Doch wer sind die neuen Stars, die sich diesmal ins Dschungelcamp wagen? Wer überwindet seine Ängste, wer meistert die Prüfungen, wer setzt sich durch, und wer wird der neue Dauerpatient von Wildnis-Profi Dr. Bob? Wer tauscht für über zwei Wochen sein Luxusleben gegen Feldbett, Reis und Bohnen? Neben den Herausforderungen des Dschungels müssen sich die VIPs auch wieder dem Urteil der RTL-Zuschauer unterwerfen.

Die entscheiden jeden Tag aufs Neue per Telefonabstimmung, welcher der Stars in der ersten Woche zur täglichen Dschungelprüfung antreten muss. Ab der zweiten Woche verlässt dann jeden Tag der Star mit den wenigsten Anrufen das Camp.

In der letzten Staffel (8) im Januar 2014 krönten die Fans die Bachelor-Kandidatin Melanie Müller zur „Dschungelkönigin 2014“: Die ostdeutsche Blondine bewies Nervenstärke und konnte sich gegen das österreichische Model Larissa Marolt und Moderator Jochen Bendel im großen Finale durchbeißen. Wer wird 2015 König oder Königin des Dschungels?

Durchschnittlich waren in der 8. Staffel herausragende 39,5 Prozent (6,09 Millionen) der 14- bis 59-Jährigen dabei. 7,95 Millionen Zuschauer ab 3 Jahren (MA: 31,1 %) sahen im Schnitt die sehr erfolgreiche Dschungelshow. Damit war die achte Staffel von „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ sowohl beim Gesamtpublikum als auch bei den 14- bis 59-Jährigen die bislang erfolgreichste!

Auch für die neuen elf prominenten Dauercamper wird „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus!“ das größte Abenteuer ihres Lebens. Ein Palmendach, eine Feuerstelle und ein Plumpsklo. Ihren gewohnten Luxus können sich die VIPs abschminken. Wer möchte schon inmitten giftiger Pflanzen und wilder Tiere hausen oder mit einer Schlange im nassen Schlafsack aufwachen?

Wer ist diesmal dabei? Wer ist im Camp immer noch so souverän, wie sonst auf dem roten Teppich? Wie gehen die prominenten Selbstdarsteller zwischen Kakerlaken, Schlangen, Spinnen und zweifelhaften Köstlichkeiten mit Stress um?

Der Dschungel kratzt am Lack der Hochglanz-Promis. Die VIPs erleben unter dem Palmendach wilde Tiere, spektakuläre Dschungelprüfungen und über zwei Wochen Zusammenleben mit anderen Promis – samt ihrer Ängste und Eigenarten.

Per Telefonvoting entscheiden die RTL-Zuschauer, wer in der ersten Woche zur täglichen Dschungelprüfung antreten muss. Hier treffen die Stars nicht nur auf Dr. Bob, sondern auch auf den ein oder anderen krabbelnden Dschungelbewohner. Ab der zweiten Woche verlässt dann jeden Tag der Star mit den wenigsten Anrufen das Camp. Dann entscheiden die prominenten Kandidaten untereinander, wer von ihnen zur Dschungelprüfung antreten und seine Ängste überwinden muss – denn nur bei erfolgreich absolvierter Prüfung gibt es mehr zu essen als nur Reis und Bohnen.

Noch mehr außergewöhnliche Comedy-Unterhaltung gibt es am Sonntag, 1. Februar 2015, 20.15 Uhr, in „Ich bin ein Star – Holt mich hier raus! Das große Wiedersehen“. Im Baumhaus treffen sich alle Camp-Bewohner wieder, feiern die Dschungelkönigin oder den Dschungelkönig 2015 und lassen ihre gemeinsame Zeit Revue passieren. Außerdem werden die unglaublichsten Szenen der Comedy-Event-Show-Reihe gezeigt.
STARSonTV berichtet wie immer ausführlich über das Dschungelcamp. Außerdem ist erstmals Mr. Trash TV mit dabei, der täglich die Geschenisse im Camp zusammenfasst. Wir freuen uns drauf!