Schaue dir mehr Artikel an
Midseason 2012: Wann kehren die Serien zurück?

Midseason 2012: Wann kehren die Serien zurück?

access_time 12. Dezember 2011

Ab Januar kehren diverse Serien aus ihrer Winterpause zurück.

Dschungelcamp 2013: Das war Tag 6 im Dschungel

Dschungelcamp 2013: Das war Tag 6 im Dschungel

access_time 16. Januar 2013

Tag 6 im Dschungel brachte endlich mal den erhofften Streit unter den Campbewohnern. Es krachte an allen Ecken im Dschungel.

Big Brother 10: Neue Wochenaufgabe „Hasen zählen“

access_time 15. Juni 2010

Heute bekam die Bewohner ihre neue Wochenaufgabe. Die Ehre, die Wochenaufgabe vorzutragen, hatte Natascha, die als Hase verkleidet aus dem

Bauer sucht Frau: Rainer oben ohne & Gottfrieds Kuhbürste

Bauer sucht Frau: Rainer oben ohne & Gottfrieds Kuhbürste

access_time 25. November 2014
Heike (40+) entdeckt diverse Löcher in Rainers (41) Klamotten und flickt sie.

© RTL

Gestern Abend sahen wir bei „Bauer sucht Frau 2014“, dass für Weinbauer Günther und Straußenzüchter Sebastian die Hofwoche begonnen hat. Was sonst noch passierte, erfahrt ihr bei uns.

>>>> Mehr Videos von Mr. Trash TV gibt es hier <<<< oder in seinem Youtube-Kanal

Weinbauer Günther hatte das Glück, dass nun endlich seine Hofwoche mit Claudia begonnen hat. Sie übernachtet nicht bei ihm, sondern in einer Pension, da sie ihren Sohn mitgebracht hatte.

Auch bei Straußenzüchter Sebastian startete die Hofwoche mit seiner Auserwählten Ines. Er holte sie mit dem Traktor ab und er zeigte ihr sogleich seine Straußenzucht und band Ines gleich mit ein, indem sie ihm beim Saubermachen helfen sollte. Ganz putzig fand Ines ja die Straußenküken. Sie konnte sich einfach nicht vorstellen, dass sie einmal so groß werden würden, wie die, die auf der Straußen-Weide stehen.

In der letzten Woche begann die Hofwoche für Schweinebauer Rolf. Am ersten Morgen mit Janine bringt er ihr frischgemachten Kaffee ans Bett. Im Anschluss führte Rolf sie in den Scheinestall, um ihr das einmal zu zeigen und bat Janine gleich, beim Strohverteilen mitzuhelfen. Das machte sie gerne und weil es so schön war, fing Rolf dann auch gleich mit einer Strohschlacht an, die Janine gewinnt. Beide kommen sie etwas näher. Danach ist Rolf auf dem Feld und Janine bringt ihm eine kleine Erfrischung. Als sie sich aufs Feld setzten, teilt Janine mit, dass es ihr bei Rolf sehr gut gefällt und Rolf geht gleich in die Vollen und meint, dass er sich ein Leben ohne Janine nicht mehr vorstellen kann. Wohlgemerkt nach einem Tag.

In Portugal stand der letzte Tag der Hofwoche für Peter und Kerstin an. Peter versucht Kerstin noch ein wenig Portugiesisch beizubringen, doch den wichtigsten Satz „Ich liebe dich“ konnte er nicht übersetzen. Sie beschließen, wenn sie wiederkommt, dass sie dann beide gemeinsam die Sprache lernen werden. Beim Abschied machte Kerstin Peter noch eine tolle Überraschung, denn der „Titten-Kalender“ kam weg und ein Foto von ihr zierte nun die Tapete. Peter freute sich, auch wenn ihn sehr interessierte, wo der Oben ohne-Kalender abgeblieben ist. Am Bahnsteig verabschiedeten sich beide mit einer fröhlichen Umarmung.

Schäfer Rainer ist nun nicht gerade bekannt dafür, dass er den Haushalt macht. Deshalb nimmt das ab sofort Heike in die Hand und verdonnert Rainer auch gleich zum Küchenputzen. Beim Wäschewaschen bemerkt Heike, dass viele Kleidungsstücke von Rainer Löcher haben. Gleich ruft sie ihn herbei und fragt nach Nähzeug. Außerdem möchte sie ein Bügelbrett haben. In der Küche aufgestellt, bemerkt Heike, dass Rainer auch ein Loch im T-Shirt hat, das er gerade trägt. Rainer lässt sich nicht zweimal bitten und zieht das T-Shirt vor ihr aus und zeigt seinen sexy Oberkörper. Heike ist regelrecht verzückt. Rainer findet das Ganze wirklich toll, dass sich Heike so um ihn kümmert. Zuvor half Heike Rainer noch bei der Maniküre der Schafsklauen und wurde dabei unsanft von einem Schaf umgestoßen.

Bei Gottfried und Martina ist die Welt noch in Ordnung. Gottfried zeigt ihr die Kuhbürste, die noch vorbereitet werden muss. Martina fällt dann nichts Besseres ein und lässt sich von der Kuhbürste erstmal gründlich den Rücken massieren. Martina kann sehr gut mit der Mutter von Gottfried. Sie würde sich wünschen, dass Martina bleibt und sich für Gottfried entscheiden würde. Natürlich erwähnt sie noch nebenbei, dass es ihr gefallen würde, wenn sie die Küchenarbeiten übernehmen würde. Um Gottfried eine Freude zu machen, backt sie ihm seinen Lieblingskuchen. Bei der Verspeisung unterhalten sich beide dann über ihre verstorbenen Partner. Das schweißt zusammen.

Hier die schönsten Bilder der siebten Folge

Alle Infos zu ‚Bauer sucht Frau‘ im Special bei RTL.de.