Schaue dir mehr Artikel an
Promi Big Brother 2013: Promis hinter schwedischen Gardinen Teil 2

Promi Big Brother 2013: Promis hinter schwedischen Gardinen Teil 2

access_time 22. September 2013

„Big Brother“-Fans ist der ALTE SCHWEDE bereits für seine unnachahmliche Sicht auf das Geschehen im BB-Haus bekannt. Für STARSonTV schreibt

Markus Lanz: Heute Abend mit diesen Gästen im ZDF (25.02.2014)

access_time 25. Februar 2014

Heute Abend zu Gast bei „Markus Lanz“ ist die Hip-Hop-Band Fettes Brot, Schauspieler Winfried Glatzeder, CSU-Politiker Markus Söder und Sportlerin

Sonja Kurowsky: TV-Ansagerin im Alter von 78 Jahren gestorben

Sonja Kurowsky: TV-Ansagerin im Alter von 78 Jahren gestorben

access_time 17. November 2017

Wie der Kölner Express meldet, ist die beliebte ARD-Ansagerin Sonja Kurowsky im Alter von 78 Jahren nach schwerer Krankheit in

„Markus Lanz“ mit diesen Gästen heute im ZDF (19.11.2014)

„Markus Lanz“ mit diesen Gästen heute im ZDF (19.11.2014)

access_time 19. November 2014
Markus Lanz begrüßt heute Abend diese Gäste im ZDF

© ZDF / Ulrich Perrey

Heute Abend begrüßt Markus Lanz TV-Produzent Wolfgang Rademann, Entertainerin Inka Bause, Schauspielerin Grit Boettcher und Schauspielerin Barbara Wussow.

TV-Produzent Wolfgang Rademann

Als Produzent hat er die deutsche TV-Landschaft maßgeblich mitgeprägt – Wolfgang Rademann. In über 50 Jahren hat Rademann über 500 Sendungen produziert, darunter „Lilli Palmer – Eine Frau bleibt eine Frau“, „Anneliese Rothenberger gibt sich die Ehre“, „Das Traumschiff“ und „Die Schwarzwaldklinik“.

Am Sonntag feiert der Produzent seinen 80. Geburtstag: „Ich arbeite bis ich umfalle. Am Strand liegen und in die Wellen kieken, da werde ich bekloppt“. Bei „Markus Lanz“ blickt Wolfgang Rademann zurück auf seine beruflichen Anfänge, erinnert sich an besondere Begegnungen und die Zusammenarbeit u.a. mit Peter Alexander und Harald Juhnke.

Entertainerin Inka Bause

Drei Jahre war sie an Bord der Serie „Das Traumschiff“ – Inka Bause. „Was ich in diesen drei Jahren gesehen habe, hätte ich mit meiner Reisefaulheit sonst niemals gesehen und das habe ich Rademann zu verdanken“.

Bei „Markus Lanz“ erinnert sich Bause an ihre erste Begegnung mit Wolfgang Rademann, spricht über ihre Zeit als Fitnesstrainerin an Bord und verrät, warum alle Frauen um „Radis“ Liebe buhlen.

Schauspielerin Grit Boettcher

Grit Boettcher und Wolfgang Rademann kennen sich seit 56 Jahren. Mit der Serie „Ein verrücktes Paar“ hat Rademann Ende der 70er Jahre das erste Comedy-Format im deutschen Fernsehen etabliert. In den Hauptrollen: Grit Boettcher und Harald Juhnke. In den 90er Jahren spielte Boettcher die Hauptrolle in der von Rademann produzierten ZDF-Serie „Hotel Paradies“.

Bei „Markus Lanz“ spricht die Schauspielerin über die Zusammenarbeit mit Wolfgang Rademann, erzählt, warum die Serie „Ein verrücktes Paar“ für ihre Karriere wie ein Sechser im Lotto war und verrät, in welchen Momenten „Rademännlein“ sich besonders um sie gekümmert hat.

Schauspielerin Barbara Wussow

Mit 23 Jahren hatte sie ihre erste TV-Rolle als Schwester Elke in der Serie „Die Schwarzwaldklinik“ – Barbara Wussow. Für die junge Schauspielerin der Schlüsselmoment ihrer Karriere. Knapp 30 Millionen Menschen sahen regelmäßig zu.

Bei „Markus Lanz“ sagt Wussow, warum Rademann ihr „Erfinder“ ist, erzählt von der Zusammenarbeit mit ihrem Vater Klausjürgen Wussow und erinnert sich an die TV-Küsse mit Sascha Hehn.

„Markus Lanz“ heute Abend um 23.30 Uhr im ZDF