Schaue dir mehr Artikel an
Let’s Dance 2016: Attila Hildmann ist raus! So war Show 3!

Let’s Dance 2016: Attila Hildmann ist raus! So war Show 3!

access_time 2. April 2016

Gestern Abend musste Attila Hildmann mit Profitänzerin Oxana Lebedew die Show verlassen. Wir haben für euch die schönsten Bilder des 80er

Let’s Dance 2018: Die Tänze der Promis in Show 9 bei RTL

Let’s Dance 2018: Die Tänze der Promis in Show 9 bei RTL

access_time 17. Mai 2018

Freitagabend ist wieder „Let’s Dance“-Zeit bei RTL und in der neunten Liveshow werden gleich zwei Tänze getanzt. Erst müssen sich

Sexy Cora im Koma: Arzt meldet sich zu Wort

access_time 13. Januar 2011

Wie wir gestern berichteten, liegt Cora im künstlichen Koma.

„Schlag den Raab“-Nachholtermin am 15. November auf Pro 7

„Schlag den Raab“-Nachholtermin am 15. November auf Pro 7

access_time 4. November 2014
Wegen Grippe muss Stefan Raab "Schlag den Raab" absagen

© ProSieben/Willi Weber

Am letzten Samstag musste zum ersten Mal in der Geschichte von „Schlag den Raab“, wegen Grippe des Moderators Stefan Raab, die Sendung ausgesetzt werden. Jetzt ist bekannt, wann die Show nachgeholt wird.

Der Nachholtermin für „Schlag den Raab“ steht: Stefan Raab holt die 49. Ausgabe seiner ProSieben-Show am Samstag, 15. November 2014, um 20:15 Uhr live nach. Es geht um 2,5 Millionen Euro. Die ProSieben-Erfolgsshow war vergangenen Samstag wegen eines grippalen Infekts Stefan Raabs ausgefallen.

Seit Dezember 2013 ist der ProSieben-Showmaster unbesiegt. Noch zwei Ausgaben trennen ihn vom Rekord. Seit Start der Show 2006 gelang es dem Entertainer noch nie, ein ganzes Jahr ungeschlagen zu bleiben. Gewinnt der ProSieben-Entertainer am Samstag zum fünften Mal in Folge, geht es in der 50. Ausgabe von „Schlag den Raab“ um drei Millionen Euro.

Bei „Schlag den Raab“ entscheiden bis zu 15 Spiele unterschiedlichster Disziplin über Sieg und Niederlage. Steven Gätjen moderiert die Live-Show, Ron Ringguth kommentiert dieses Mal die Spiele.

„Schlag den Raab“ am Samstag, 15. November 2014, um 20:15 Uhr live auf ProSieben

Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an