Schaue dir mehr Artikel an

Überraschung: Cindy aus Marzahn machts ab Sommer in SAT.1

access_time 4. April 2013

Dies kann man schon als große Überraschung bezeichnen, denn ab 1. Juli 2013 steht Cindy aus Marzahn offiziell bei SAT.1

Daniela Katzenberger: Das Baby ist endlich da!

Daniela Katzenberger: Das Baby ist endlich da!

access_time 20. August 2015

Endlich: Das Baby von Daniela Katzenberger und Lucas Cordalis ist da! Daniela brachte heute Morgen gegen 8 Uhr ein Mädchen

Big Brother 10: PETA fordert Ausschluss von Robert

access_time 19. Mai 2010

Gestern haben wir berichtet, dass ein Fan Robert angezeigt habe, wegen Tierquälerei. Was war passiert? Robert erzählte Sonntag Nacht Sabrina

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (28.10.)

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (28.10.)

access_time 28. Oktober 2014
Markus Lanz begrüßt heute Abend diese Gäste im ZDF

© ZDF / Ulrich Perrey

Markus Lanz begrüßt heute Abend Comedian Enissa Amani, Schauspielerin Katrin Sass, Journalist Olaf Sundermeyer und Michael und Uli Roth.

Journalist Olaf Sundermeyer über die Initiative „Hooligans gegen Salafisten“ (HoGeSa)

Am vergangenen Wochenende reisten rund 4.800 Hooligans und Neonazis nach Köln um offiziell gegen Salafisten zu demonstrieren. Zahlreiche Polizeibeamte wurden bei den Straßenschlachten verletzt. Nun wird auch in anderen Städten mit Krawallen gerechnet. Der Journalist Olaf Sundermeyer hat die Geschehnisse in Köln beobachtet. Bei „Markus Lanz“ gibt der Rechtsextremismus-Experte seine Einschätzung zu den Ausschreitungen vom vergangenen Wochenende.

Comedian Enissa Amani

Enissa Amani gilt als der Senkrechtstarter der Comedy-Szene. Ihr Motto lautet: „Jeder darf über jeden Witze machen – solange es lustig ist.“ Die 31-Jährige ist im Iran geboren und in Frankfurt aufgewachsen. Heute lebt Amani in Köln. Am Wochenende bekam sie die Ausschreitungen zwischen Hooligans und Salafisten als Augenzeugin mit. Bei „Markus Lanz“ sagt Enissa Amani, warum auch Witze über Nazis und Terrorismus erlaubt sind, spricht über ihre iranischen Wurzeln und erklärt, wie sie von ihrer Arbeit als Model zur Comedy kam.

Schauspielerin Katrin Sass

Seit ihrer Rolle in „Good bye, Lenin!“ zählt sie zu den beliebtesten deutschen Schauspielerinnen – Katrin Sass. Bereits zu DDR-Zeiten war die gebürtige Schwerinerin ein „Star“. Bei „Markus Lanz“ spricht Sass über ihren Karriereweg, erzählt, wie sie die Wende vor 25 Jahren erlebt hat und sagt, wie sie mit dem Tod ihrer Mutter, der Schauspielerin Marga Heiden, umgegangen ist.

Michael und Uli Roth – über die Diagnose Prostatakrebs

Vor fünf Jahren erhielten die Zwillingsbrüder Michael und Uli Roth die Diagnose Prostatakrebs. Zwei Männer im besten Alter (47), durchtrainierte Sportler und erfolgreich als Handballtrainer und Musikmanager wurden plötzlich zu Patienten. Heute gelten die Brüder als geheilt. Bei „Markus Lanz“ erzählen Michael und Uli Roth, warum sie ihre Erkrankung öffentlich gemacht haben, sagen, wie der Krebs ihr Leben verändert hat und verraten, wie es ihnen heute geht.

„Markus Lanz“ heute Abend um 23.30 Uhr im ZDF