Schaue dir mehr Artikel an
Dschungelcamp 2012: Brigitte Nielsen beim Winterschlussverkauf

Dschungelcamp 2012: Brigitte Nielsen beim Winterschlussverkauf

access_time 20. Januar 2012

Zum letzten Mal haben die Zuschauer einen Kandidaten zur Dschungelprüfung gewählt und sie entschieden sich erstmals für Brigitte Nielsen.

Dschungelcamp 2015 Kandidaten: Jörn Schlönvoigt Steckbrief

Dschungelcamp 2015 Kandidaten: Jörn Schlönvoigt Steckbrief

access_time 13. Januar 2015

Auch GZSZ-Star Jörn Schlönvoigt zieht in diesem Jahr in den australischen Dschungel. Wir haben für euch alles Wissenswerte über Jörn

DSDS 2013: Gewinnt ein Konzert in EUREM Wohnzimmer mit Ricardo

access_time 8. April 2013

Da hat sich RTL aber was Tolles einfallen lassen: Fans von Ricardo Bielecki können jetzt ein Wohnzimmer-Konzert mit ihm gewinnen.

AWZ Vorschau 6 Wochen: Folge 2043 – 2047 (27.10.-31.10.)

AWZ Vorschau 6 Wochen: Folge 2043 – 2047 (27.10.-31.10.)

access_time 27. Oktober 2014

Die AWZ Vorschau für diese Woche

Hier erfahrt ihr alles über die Ereignisse in der Woche vom 27. Oktober bis 31. Oktober (Folgen 2043 – 2047) bei “Alles was zählt” bei RTL.

Montag, 27. Oktober 2014, Folge 2043

Julia zahlt einen hohen Preis für ihren Erfolg. Um Can zu vergessen, lässt sich Katja auf ein Date ein. Toni wehrt sich nicht länger gegen ihren Traum.

Julia hat ein sagenhaftes Solo getanzt und erntet dafür großes Lob. Eigentlich ein Grund zum Feiern, doch scheint sich niemand für ihren Erfolg zu interessieren, da sie auf dem Weg nach oben alle Menschen von sich gestoßen hat. Selbst Ben scheint sie aufzugeben, sodass Julia so unglücklich ist wie niemals zuvor.

Katja lässt sich verzweifelt auf ein Blinddate ein, um Can endlich zu vergessen. Entgegen ihrer Befürchtung verläuft das Treffen sogar vielversprechend gut.

Nachdem Toni sich in ihrer Fantasie selbst auf der Bühne im Rampenlicht gesehen hat, kann sie ihren Wunsch zu tanzen, nur noch schwer unterdrücken. Ihr Verstand versucht zwar, sie zur Vernunft zu bringen, doch ihr Herz setzt sich durch – Toni entscheidet sich, für ihren Traum zu kämpfen.

Dienstag, 28. Oktober 2014, Folge 2044

Isabelle bekommt unerwarteten Familienzuwachs. Bea und Ingo stehen vor der Pleite. Katja kommt nicht von Can los.

Larissa kommt mit dem Ziel nach Essen, an der Dance Factory angenommen zu werden und irgendwann die Bühnen dieser Welt zu erobern. Dabei ist Isabelle ihr großes Vorbild, deren Karriere sie seit Kindertagen verfolgt. Ihr Interesse an Isabelle hat allerdings noch einen anderen Hintergrund.

Nach einer Kundenbeschwerde muss Bea die Pommes Schranke vorübergehend schließen, was den finanziellen Ruin für sie bedeutet. Noch bevor Bea diese Tatsache verdauen konnte, erreicht sie schon die nächste Hiobsbotschaft.

Katjas Date mit Daniel verlief vielversprechend, sodass sie sich auf einem guten Weg glaubt, endlich über Can hinweg zu kommen. Doch dann bekommt sie mit, wie sich Can über ihr Blinddate echauffiert. Er bestreitet zwar, eifersüchtig zu sein, doch Katja Gefühle für Can, werden dadurch erneut geweckt.

Mittwoch, 29. Oktober 2014, Folge 2045

Simone glaubt an Maximilians Rückkehr. Larissa fährt Toni gegenüber die Krallen aus. Über Bea und Ingo braut sich eine Katastrophe zusammen.

Als Simone eine E-Mail von Maximilian erhält, bei der dieser sie um ein Treffen bittet, ist Simone überglücklich. Doch Vanessa besteht darauf, ihre Mutter zu dem Treffen zu begleiten, da sie an der Echtheit der Nachricht zweifelt. Tatsächlich trifft Maximilian nicht am vereinbarten Treffpunkt ein und hinterlässt eine zutiefst enttäuschte Simone. Sie ahnt nicht, dass in Wahrheit Raffael dahinter steckt.

Larissa ist getroffen, als Isabelle ihr deutlich zu verstehen gibt, keinerlei Interesse an ihrer Halbschwester zu haben. Um sich von ihrer Wut und Enttäuschung abzulenken, lässt sich Larissa auf einen Flirt mit Deniz ein. Als sie durch ein Missverständnis glaubt, dass Toni ihr in die Parade fährt, macht sie Toni eine klare Ansage.

Während Bea über den Verkauf der Schranke nachdenkt, mobilisiert Ingo ihre Freunde, um den Imbiss zu retten. Als Bea davon erfährt, ist sie vom Rückhalt der Freunde gerührt – nicht ahnend, dass sich bereits eine neue Katastrophe anbahnt.

Donnerstag, 30. Oktober 2014, Folge 2046

Simone ahnt nicht, dass Rafael lebt und seine Rache plant. Ingos Erzfeind Potthoff macht ihm erneut das Leben schwer. Larissa lässt sich von Isabelles Zurückweisung nicht unterkriegen.

Nach dem ersten Schock, einen Eindringling in der Villa gesehen zu haben, ist Simone sich sicher, dass es Maximilian war. Auch Letizia freut sich nach anfänglichen Zweifeln auf ihren Vater. Keiner ahnt: Rafael ist quicklebendig und plant ganz in der Nähe seine finale Rache gegen Familie Steinkamp.

Ingos und Beas Morgen startet mit einer Katastrophe: Der Imbiss ist ausgebrannt. Die beiden klammern sich an die letzte Hoffnung, dass die Versicherung schnell zahlen wird. Doch das Schicksal scheint gegen sie zu sein, denn ausgerechnet Ingos größter Feind Potthoff soll über die finanzielle Zukunft der beiden entscheiden.

Larissa ist überrascht, als Isabelle anbietet, sich ihre Bewerbungs-DVD für die Dance Factory anzusehen. Zu ihrer herben Enttäuschung spricht Isabelle ihr jedoch jegliches Talent ab. Als Deniz Larissa am Boden zerstört vorfindet, fängt er sie seines schlechten ersten Eindrucks von ihr zu trotz, auf. Durch den Beistand ermutigt beschließt Larissa, für ihr Ziel zu kämpfen.

Freitag, 31. Oktober 2014, Folge 2047

Simone ist schockiert, als Rafael plötzlich auftaucht. Toni eröffnet sich ein Weg in die Dance Factory. Ingo und Bea lassen sich nicht unterkriegen.

Rafael entführt Letizia und Vanessa, um Maximilian aus der Reserve zu locken. Als Simone auf das Verschwinden der Mädchen aufmerksam wird, kann Richard sie zunächst beruhigen. Doch dann steht plötzlich der totgeglaubte Rafael vor ihr.

Toni trainiert jede freie Minute für ihre Bewerbung an der Dance Factory, doch ihre räumlichen Möglichkeiten sind sehr begrenzt. Bis sich ihr unvermittelt eine Möglichkeit ergibt, um heimlich in den Räumlichkeiten der Dance Factory zu trainieren.

Ingo überlegt krampfhaft, was er gegen Potthoff unternehmen kann. Doch dieser lässt nicht locker und erhärtet seinen Verdacht, dass Ingo die Schranke absichtlich angezündet hat. Potthoffs Argumentation gegen Ingo lässt sogar Bea kurz an ihn zweifeln.

„Alles was zählt“ von montags bis freitags um 19.05 Uhr bei RTL