Schaue dir mehr Artikel an

Ross Antony wird Promipraktikant beim SAT.1-Frühstücksfernsehen

access_time 10. Juli 2011

Ross Antony wird Promipraktikant beim SAT.1-Frühstücksfernsehen.

Aktenzeichen XY… ungelöst: Die Fälle heute Abend im ZDF (01.03.)

Aktenzeichen XY… ungelöst: Die Fälle heute Abend im ZDF (01.03.)

access_time 1. März 2017

Rudi Cerne berichtet heute Abend in „Aktenzeichen XY… ungelöst“ im ZDF wieder über ungeklärte Kriminalfälle. Wir stellen euch die Fälle

Dschungelcamp: Prügelei? RTL wirft Benjamin Boyce raus!

Dschungelcamp: Prügelei? RTL wirft Benjamin Boyce raus!

access_time 31. Januar 2015

Im Dschungelcamp tat Benjamin Boyce so, als könne er keiner Fliege etwas zuleide tun. Doch außerhalb des Camps hat er

Das Supertalent 2014 bei RTL: Die Kandidaten heute (18.10.)

Das Supertalent 2014 bei RTL: Die Kandidaten heute (18.10.)

access_time 18. Oktober 2014
"Das Supertalent"-Jury: (v.l.) Bruce Darnell, Guido Maria Kretschmer, Lena Gercke und Dieter Bohlen.

© RTL / Axel Kirchhof

Auch in der vierten Show von „Das Supertalent“ gibt es einiges zu sehen. Eine ganz besondere Überraschung erfährt heute Abend Lena Gercke, denn ihre Schwester steht auf der Bühne.

Ajris (21) kommt aus Frankfurt. Die gebürtige Deutsche ist in Italien aufgewachsen und kam zurück, um hier in Deutschland als Kellnerin zu arbeiten. Sie vermisst ihre Familie sehr, denn sie ist das Wichtigste für sie. Doch Ajris sagt sich: „Auch wenn du Angst hast, musst du stark sein.“ Sie macht mit, weil sie nicht mehr träumen, sondern sich endlich den Traum als Sängerin erfüllen will. Sie möchte die Jury mit dem Song „If I were a boy“ von Beyoncé begeistern. Wird sie ihrem Traum ein Stück näher kommen?

Artem, Thomas, Martin und Daniel sind Akrobaten und möchten eine Turnperformance zeigen. Zuviel möchten Artem und seine Jungs noch nicht verraten, außer dass sie ein Trampolin mit einem speziellen Barren dabei haben. Die vier Jungs trainieren bereits seit ihrem 6. Lebensjahr und sind überzeugt davon, dass sie eine einmalige Show darbieten. Ob sie damit die Jury überzeugen werden?

Diana (53) aus München, die sich selbst lieber Leslie nennt, ist Sängerin und seit 25 Jahren „Metallerin“. Sie liebt Rock und Metal und hat laut eigener Aussage „einen Haufen Fans“. Dieter Bohlen ist der Grund, warum sie sich beworben hat. Denn der Poptitan hat mal gesagt, dass Metaller nichts können. Leslie möchte ihn vom Gegenteil überzeugen und hat sich hierzu den Vocalcoach Jürgen an die Seite geholt. Mit seinen Tipps und Tricks will sie die Supertalent-Jury überzeugen.

Die „Showgirls“ sind eine Gruppe aus sechs Mädchen im Alter von 10 bis 17 Jahren. Sie  zeigen sie eine Mischung aus Tanz und Akrobatik. Hierfür trainieren sie drei bis viermal die Woche. Bruce findet ihre Outfits „Hammer“ und sagt, dass er alles was mit Akrobatik und Tanz zu tun hat, liebt. Wird Bruce auch die Performance der „Showgirls“ lieben?

Julie (38) lebt in Kanada und zeigt auf der Supertalent-Bühne eine akrobatische Performance mit einem Cyr-Rad. „Eigentlich ist es eine Männerkunst“, so Julie. Denn es ist sehr schwer, sich mit dem Reifen zu bewegen. Darüber hinaus ist die Verletzungsgefahr groß. Doch Julie lässt sich davon nicht abschrecken und trainiert hart. Ob sich ihr Training gelohnt hat wird sich schon bald herausstellen.

Tamara, Kerstin, Anna und Natalia sind Luftartisten und nennen sich „Euroviva“. Die vier Frauen kamen durch die Luftakrobatik zusammen. Sie stammen aus unterschiedlichen Ländern und Berufen. Ihre gemeinsame Leidenschaft ist aber nicht ungefährlich, so Natalia. Man muss sehr konzentriert sein, das Material muss stimmen und sie müssen Vertrauen in ihre Technik haben. Es ist ein knallhartes Training, so Natalia. Ob sich das Training auszahlen wird?

Marco (18) lebt in Balsthal, in der Schweiz. Zurzeit macht er eine Ausbildung zum Automobil Assistentin. Marco hat sein Talent vor zwei Jahren entdeckt. Seine Cousine machte ihn darauf aufmerksam, dass Marcos Vater früher Profitänzer war und Marco das Tanzen auch im Blut hat. Marco hat seinen Vater das letzte Mal gesehen, als er drei Jahre alt war. Deshalb kann er sich kaum an ihn erinnern. Sein Vater lebt heute mit seiner neuen Familie in England. Marco würde seinen Vater gerne treffen, um ihn näher kennen zu lernen, denn auch Marco ist überzeugt davon, dass er sein Talent von ihm geerbt hat. Ob das Tanzen ihm tatsächlich im Blut liegt?

Der Industriekaufmann Anatoli (26) stammt aus einem kleinen Dorf aus der Nähe von Sibirien und ist erst mit 11 Jahren nach Deutschland gekommen. Er möchte mit einer gefühlvollen Ballade die Jury von seinem Talent überzeugen. Der Song „Say Something“ erinnert ihn an seine erste große Liebe. Mit ihr hat es zwar nicht funktioniert, aber sie hat ihm immer innere Ruhe gegeben. Wird er diese Ruhe auch auf der Supertalent-Bühne ausstrahlen?

Fabian (23) aus Liebenau ist gelernter Koch. Er möchte gleich mit zwei Talenten überzeugen, nämlich mit Tanz und Gesang. Fabian findet Bruce ganz cool und freut sich, dass er ihn bald treffen wird. Ob die Jury sich auch freut, den Kandidaten und seine Talente zu sehen?

Der Kandidat Michael aus Texas ist extra nach Deutschland gereist, um die Supertalent-Jury von seinem ganz besonderen Talent zu überzeugen. „So ein Talent hat Deutschland noch nie gesehen“, ist sich Michael sicher. Was die Jury wohl von seinem Talent hält…?

Auch die Schwester von Jurorin Lena Gercke tritt völlig überraschend in der vierten Show auf und sorgt bei dem Model für den emotionalsten Moment. Denn die Supertalent-Jurorin kann es nicht fassen, dass ihre Schwester dort auf der Bühne steht und ist den Tränen nahe. „Das ist meine Schwester!“, ist Lena überwältigt.

„Das Supertalent- Casting 4“ heute Abend um 20.15 Uhr bei RTL

Alle Infos zu ‚Das Supertalent‘ im Special bei RTL.de.