Schaue dir mehr Artikel an
Big Brother Tagebuch: Das war Tag 69 im BB-Haus

Big Brother Tagebuch: Das war Tag 69 im BB-Haus

access_time 30. November 2015

An Tag 69 mussten einige Bewohner zum Lügendetektor-Test, wurde das BB-Haus sauber gemacht und durften sie ihre Wünsche zu Weihnachten

Dschungelcamp 2013: Claudelle und Fiona erneut in Prüfung

Dschungelcamp 2013: Claudelle und Fiona erneut in Prüfung

access_time 25. Januar 2013

Claudelle und Fiona mussten erneut gemeinsam zur Dschungelprüfung antreten. Sie erspielten drei von fünf Sternen.

Newtopia: Das passiert heute in Folge 41 (21.04.2015)

Newtopia: Das passiert heute in Folge 41 (21.04.2015)

access_time 21. April 2015

Heute Abend geht es in Newtopia um den Neuankömmling, denn das Kälbchen ist endlich auf der Welt. Doch es will

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (24.04.2014)

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (24.04.2014)

access_time 24. April 2014
Markus Lanz begrüßt heute Abend diese Gäste im ZDF

© ZDF / Ulrich Perrey

Heute Abend begrüßt Markus Lanz u.a. Journalist und Moderator Wolf von Lojewski, Unternehmer Franz Georg Strauß, Kabarettist Wolfgang Trepper und Speedbergsteiger Benedikt Böhm.

Journalist und Moderator Wolf von Lojewski
Mehr als zehn Jahre stand er für das ZDF „heute-journal“ vor der Kamera – Wolf von Lojewski. Als 1962 die Spiegel-Affäre für Aufsehen sorgte, stand von Lojewski gerade am Anfang seiner journalistischen Karriere. Bei „Markus Lanz“ spricht der TV-Journalist über seine Erinnerungen an diese Zeit, erklärt, wie sich die Politik verändert hat und erzählt, wie er Franz Josef Strauß erlebt hat.

Unternehmer Franz Georg Strauß
Franz Georg Strauß ist der jüngere Sohn des CSU-Politikers Franz Josef Strauß. Der Unternehmer hat in seiner Kindheit den Vater anders erlebt als die Öffentlichkeit und sagt heute: „Ich wollte und will meine Kindheit und Jugend nicht tauschen.“ Bei „Markus Lanz“ erinnert sich Franz Georg Strauß an seinen Vater, spricht über dessen größte Niederlage und über die „Spiegel-Affäre“.

Journalistin Franziska Augstein
Es war der massivste Angriff auf die Pressefreiheit in der Geschichte der Bundesrepublik. Wegen „Landesverrats“ wurden 1962 sieben Spiegel-Redakteure verhaftet, auch Verleger Rudolf Augstein saß über 100 Tage im Gefängnis. Die Tochter des Verlegers, Franziska Augstein, hat sich intensiv mit der „Spiegel-Affäre“ beschäftigt. Bei „Markus Lanz“ trifft die Journalistin zum ersten Mal auf Franz Georg Strauß. In der Sendung erzählen Augstein und Strauß, wie sie die „Spiegel-Affäre“ und deren Folgen bewerten.

Kabarettist Wolfgang Trepper
Seit über zehn Jahren steht er auf der Kabarett-Bühne – Wolfgang Trepper. Das politische Geschehen spielt in seinen Programmen eine große Rolle. Bei „Markus Lanz“ erinnert sich Trepper an seine Begegnung mit Helmut Schmidt, erzählt, wie er zum Kabarettisten wurde, und spricht über sein Programm „JA WIE JETZT“.

Speedbergsteiger Benedikt Böhm
Er bezwingt Achttausender so kompromisslos wie kaum ein anderer – Benedikt Böhm. Bereits seit seinem elften Lebensjahr ist Böhm Leistungssportler. In seinem Buch „Im Angesicht des Manaslu“ beleuchtet der 36-Jährige die Schlüsselerlebnisse seiner Bergsteigerkarriere. Bei „Markus Lanz“ äußert sich Benedikt Böhm zur Katastrophe am Mount Everest in der vergangenen Woche, bei der 16 Menschen starben, erklärt, warum Achttausender „Massengräber“ sind und erinnert sich an seine Tour zum Manaslu in Nepal.

„Markus Lanz“ heute Abend um 23.15 Uhr im ZDF

Bist du bereits bei Facebook? Dann like doch unsere Facebook-Seite und werde unser Fan!