Schaue dir mehr Artikel an
„Sing meinen Song – Das Weihnachtskonzert“ heute bei VOX

„Sing meinen Song – Das Weihnachtskonzert“ heute bei VOX

access_time 16. Dezember 2014

Heute Abend gibt es eine Weihnachtsausgabe von „Sing meinen Song“, denn alle sieben Sänger der ersten Staffel singen für uns

Bauer sucht Frau: Das passierte in Folge 8 bei den Bauern

Bauer sucht Frau: Das passierte in Folge 8 bei den Bauern

access_time 30. November 2015

Gerade ging die achte Folge von „Bauer sucht Frau“ zu Ende. In unserer Zusammenfassung erfahrt ihr, was alles bei den

The Voice Kids 2017: Die ersten Battles heute Abend in SAT.1

The Voice Kids 2017: Die ersten Battles heute Abend in SAT.1

access_time 5. März 2017

Heute Abend starten die Battles bei „The Voice Kids“ in SAT.1. Hier bei uns erfahrt ihr, welche Battles euch heute

„Exklusiv Spezial: Frauke trifft Hape“ heute Abend bei RTL

„Exklusiv Spezial: Frauke trifft Hape“ heute Abend bei RTL

access_time 6. April 2014
"Exclusiv"-Moderatorin Frauke Ludowig trifft jetzt den Entertainer zu einem exklusiven Interview in seiner Wahlheimat Berlin

© RTL / Christoph Assmann

Hape Kerkeling macht sich immer rarer im deutschen Fernsehen. Jetzt startet er aber eine Schlager-Karriere. Zu seinem 50. Geburtstag hat ihn Frauke Ludowig zum Interview getroffen.

Dieser Mann ist ein Phänomen! Hape Kerkeling ist seit über 30 Jahren einer der wandelbarsten und erfolgreichsten Entertainer in Deutschland. Er ist Komiker, Moderator, Schauspieler, Sänger, Autor und Parodist in einer Person. Er sorgt als Vorschulkind Hannilein für Lachsalven, mischt als verlotterter Lokalchefredakteur Horst Schlämmer selbst den Deutschen Bundestag auf. Und immer wieder singt er.

Jetzt folgt Hape Kerkeling seiner großen Leidenschaft und feiert sein Debüt als Schlagersänger. Am 4. April 2014 erschien sein erstes Album mit dem Titel „Ich lasse mir das Singen nicht verbieten“. Hier schmettert er sogar ein Duett mit Kollegin Michelle Hunziker seine Lieblings-Schlagersongs aus über 4 Jahrzehnten.

„Exclusiv“-Moderatorin Frauke Ludowig trifft jetzt den Entertainer zu einem exklusiven Interview in seiner Wahlheimat Berlin, um auch der neuen Leidenschaft von Hape Kerkeling nachzugehen.

Das 35minütige „Exclusiv-Spezial“ präsentiert ein aktuelles und unterhaltsames Portrait über einen Mann mit vielen Talenten, bietet einen Überblick über wichtige Stationen und Highlights aus seiner Karriere – und natürlich auch einen Blick Backstage bei Hapes Start auf dem Weg zum Schlagerstar.

„Eigentlich wollte ich schon immer Schlagersänger werden!“, gesteht Hape Kerkeling. „Mein Herz schlug schon immer für die Musik.“ Mit seinem ersten Schlager-Album erfüllt er sich jetzt diesen Traum. Bereits auf seinen Live-Tourneen bestand ein großer Teil des Programms aus Musik.

Darunter Lieder des ‚Eurovision Song Contests‘, selbstgeschriebene Songs, bis zu italienischen Schnulzen, deutschen Schlagern oder Parodien auf Liedermachern. Auch in der Rolle des Schlagerstars Uschi Blum oder als verschrobener polnischer Opernsänger in „Total Normal“ sorgte Hape für Furore.

Die Gesangsleidenschaft des Multi-Talents zeichnete sich bereits in seiner frühen Jugend ab. 1984 veröffentlichte Hape zusammen mit einigen Mitschülern unter dem Bandnamen „Gesundfutter“ eine Schallplatte mit dem „Titel Hawaii“. Für die „Charts“ reichte es damals nicht, aber der Grundstein war gelegt.

Inzwischen kann man sagen: Was der Mann, der in diesem Jahr 50 Jahre wird, anpackt, wird offenbar zum Erfolg. Er wurde bereits mehrfach mit dem Deutschen Comedypreis ausgezeichnet, dem Deutschen Fernsehpreis, der Goldenen Kamera, dem Bayerischen Fernsehpreis, der Goldenen Schallplatte oder dem Adolf-Grimme-Preis – um nur einige zu nennen.

Er brillierte als RTL-Moderator beim „Großen Deutsch-Test“ ebenso, wie an der Seite von Kollegin Nazan Eckes in der RTL-Live Show „Let´s Dance“. Daneben geht er auf Tournee mit seinem Bühnenprogramm, produziert ein Hörbuch, wie „Ein Mann ein Fjord“ leiht dem Pandabären Po im Animationsfilm „Kung Fu Panda“ oder dem Schneemann Olaf im Film „Frozen“ seine Stimme, der mit dem Oscar und dem Golden Globe ausgezeichnet wurde. Auch sein Buch „Ich bin dann mal weg“, in dem er seine damaligen Erlebnisse schildert, avancierte in Kürze zum Bestseller.

Am Ende fragt man sich: Was kann dieser Mann eigentlich nicht? In dem „Exclusiv-Spezial: Frauke trifft Hape – das exklusive Interview“ geben unter anderem Kollegen und Gesangsexperten, wie Mary Roos, Kim Fischer, Günther Jauch und auch Hapes gute Freundin Isabel Varell ein erste fachliche Einschätzung zu dem Mann mit der goldenen Kehle.

Und wer weiß, ob der sangeslustige Hape Kerkeling am Ende nicht auch Frauke Ludowig zu einem Ständchen „verführt“.

„Exklusiv Spezial: Frauke trifft Hape“ heute Abend um 19.35 Uhr bei RTL