Schaue dir mehr Artikel an
„Es kann nur E1nen geben“ – Das sind die Geschichten von heute

„Es kann nur E1nen geben“ – Das sind die Geschichten von heute

access_time 6. September 2013

Heute Abend gibt es wieder eine neue Ausgabe von „Es kann nur E1nen geben“ bei RTL. Oliver Geissen hat für

GZSZ 25 Jahre Jubiläum: Vorschau auf die heutige Folge bei RTL

GZSZ 25 Jahre Jubiläum: Vorschau auf die heutige Folge bei RTL

access_time 17. Mai 2017

Am 11. Mai feierte die RTL-Soap „Gute Zeiten, schlechte Zeiten“ 25-jähriges Jubiläum. Aus diesem Anlass wird heute Abend eine Folge

Wer wird Millionär?: Weltenbummler Theodor Köster gewinnt 500.000 Euro

access_time 25. Februar 2012

Theodor Köster (77) aus Winsen (Luhe) ist der 28. Halbmillionär bei Günther Jauch. Gestern Abend beantwortet der weitgereiste Rentner mit

Supertalent 2013 Halbfinale: Wer kommt eine Runde weiter?

Supertalent 2013 Halbfinale: Wer kommt eine Runde weiter?

access_time 23. November 2013

Fabian Staiger (20), Tänzer aus Bubesheim.

© RTL / Stefan Gregorowius

Heute Abend bekommen die letzten Talente ihre Chance in das Halbfinale von „Das Supertalent“ einzuziehen. Wer schafft es ins Halbfinale?

Die letzten Entscheidungen bei „Das Supertalent“ fallen heute Abend und auch Fabian ist einer der Kandidaten, der noch ins Halbfinale möchte. Er möchte mit einer mitreißenden Tanznummer überzeugen und tanzt dabei alle an die Wand und danach findet Lena Gercke: „Du hast mich überrascht.“

Eine ganz andere Performance wartet auf die Jury von „Das Supertalent“ bei Karl Fischer und seinen Greifvögeln. Die lösen jedoch vor allem Angst bei Lena Gercke aus, die sich panisch hinter das Pult duckt.

Welche Talente es noch ins Halbfinale schaffen, könnt ihr heute Abend ab 20.15 Uhr bei RTL sehen. Doch wie war das bisherige „Supertalent“-Casting? Wir haben für euch einen kleinen Rückblick:

Top trainierte Künstler und Akrobaten, mit starken Nerven und einem sehr gesunden Selbstbewusstsein. Bei „Das Supertalent“ 2013 sollte man einiges einstecken können – und das gilt auch für die Jury.

Pöbelnde Kandidaten, todesmutige Aktionen und jede Menge Momente, in denen einem der Atem stockt. In der siebten Staffel vom Supertalent musste die Jury besonders tapfer sein. Denn um „Das Supertalent“ 2013 zu werden, riskieren die Kandidaten so viel wie noch nie.

Die einen ihr Leben bei einem Fallschirmsprung und die anderen eine dicke Lippe wie Bling Bling Selim. Sein Auftritt ging beim Supertalent völlig in die Hose, doch ein Schuldiger ist schnell gefunden. Wüst geht er auf Dieter Bohlen los, dass seine Jurykollegen schon Angst um den Poptitan haben. „Ich dachte, der schlägt dich gleich“, gesteht Guido Maria Kretschmer.

Aber nicht immer sind es die Supertalent-Kandidaten, die Angst und Schrecken verbreiten. Auch innerhalb der Jury kommt es hin und wieder zu „handfesten“ Unstimmigkeiten. Als Bruce Darnell vorgibt etwas getrunken zu haben, gibt es von Chefjuror Dieter Bohlen eine „Klatsche“ mit einem Papier, die in eine kleine Rangelei ausartet. Die Verletzungsgefahr als Supertalent-Juror ist eben größer als man so denkt.

Diese schmerzliche Erfahrung musste auch Guido Maria Kretschmer machen. Als die Jury überprüfen will, ob Kandidat Azamat tatsächlich massive Metallgegenstände mit bloßen Händen verbiegen kann zeigt Kretschmer vollen Körpereinsatz mit dramatischen Folgen. „Ich habe mich geschnitten“, lässt der Juror verlauten.

Doch nicht immer hat ein Auftritt solche Konsequenzen. Manchmal haut eine Performance derart vom Hocker, dass sie sich in den Armen liegen wie Dieter Bohlen und Bruce Darnell.

Klickt euch durch die Galerie der letzten Casting-Kandidaten von heute Abend