Schaue dir mehr Artikel an
Das Supertalent 2011: Wer kommt heute Abend ins Halbfinale?

Das Supertalent 2011: Wer kommt heute Abend ins Halbfinale?

access_time 26. November 2011

Seit dem 16. September 2011 sind Dieter Bohlen, Sylvie van der Vaart und Motsi Mabuse auf der Suche nach dem

Dschungelcamp 2013: Das sind die ersten Campbewohner

Dschungelcamp 2013: Das sind die ersten Campbewohner

access_time 29. Oktober 2012

Die BILD gab jetzt die ersten Kandidaten für das Dschungelcamp 2013 bekannt.

Alles was zählt: Michael N. Kuehl ist der Neue!

access_time 4. Mai 2010

Ab 11. Mai (Folge 926) ist der 22-jährige Hannoveraner in der Hauptrolle des Florian Wild, als jüngerer Bruder von Eislauftrainer

Unter Uns Vorschau 6 Wochen: Autounfall sorgt für Massensterben

Unter Uns Vorschau 6 Wochen: Autounfall sorgt für Massensterben

access_time 19. November 2013
v.l. Eric Langner, Sarah Hannemann, Lars Steinhöfel und Anne Apitzsch

© RTL

Eine schockierende Nachricht für alle „Unter Uns“-Fans: Bei einem Autounfall wird es ein Massensterben geben, bei dem vier Darsteller den Tod finden könnten. Außerdem könnte eine weitere Figur nicht wieder zurückkehren.

„Unter uns“ geht Mitte Dezember mit dem spektakulärsten Cliffhanger seiner Geschichte in die Produktionspause. Es wird einen Unfall geben, bei dem bis zu vier Serienfiguren sterben könnten. Außerdem wird eine Liebesbeziehung auf eine harte Probe gestellt.

Es ist möglich, dass ein Teil dieses Liebespaares in der nächsten Staffel (Dreh ab Anfang März, Ausstrahlung ab Frühjahr 2014) nicht wieder zurückkehren wird. Damit stehen bei „Unter uns“ insgesamt fünf Rollen auf dem Prüfstand – eine Situation, die es in der Serie bisher noch nie gegeben hat. Die betroffenen Schauspieler werden selbstverständlich schnellstmöglich darüber informiert, ob und wie sie weiter dabei bleiben werden.

Zittern müssen die Fans gleich um fünf ihrer Lieblingsfiguren bei „Unter Uns“
Das sind Easy Winter (gespielt von Lars Steinhöfel), Anna Weigel (gespielt von Marylu Poolman), Sonja Beckmann (gespielt von Anne Apitzsch), Paul Beckmann (gespielt von Eric Langner) und Joe Johlke (gespielt von Sarah Hannemann).

Welche Schauspielverträge werden verlängert, welche nicht? Wer kehrt nach der Produktionspause wieder zurück und wer wird bei dem Unfall den Serientod sterben? Eine Zeit lang wird alles offen sein …

Wer sterben wird, erfahrt ihr HIER

Und das ist der Grund, warum sich in der neuen Staffel bei „Unter uns“ einiges ändern wird
„Unter uns“ erneuert sich schon seit Jahren ständig und immer wieder. Dazu sind die Produktionspausen zwischen den Staffeldrehs (Mitte Dezember bis Mitte Februar und Mitte Juni bis Ende August) ideal.

In dieser Zeit werden die Bücher für die neue Staffel geschrieben, die Schauspieler für neue, spannende Rollen gecastet, Dekos renoviert und neu gebaut. So auch diesmal.

Produktionspause bedeutet nicht Sendepause
„Unter uns“ wird trotzdem weiter ausgestrahlt, es gibt lediglich intern eine kreative Pause, in der nicht gedreht wird. Dadurch, dass „Unter uns“ wöchentlich acht Folgen produziert, ist das technisch möglich. Das „Unter uns“-Kreativteam arbeitet weiter an der Serie, macht sich Gedanken über den Fortgang der Serie, ohne Zeitdruck zu haben. Alle Gewerke können in Ruhe Testdrehs machen, um einen reibungslosen Ablauf bei Produktionsbeginn (im März 2014) zu gewährleisten.

Lest auf der nächsten Seite die Statements der Darsteller, die es betrifft.

Seiten: 1 2