Schaue dir mehr Artikel an
„Klein gegen Groß“ mit Kai Pflaume in der ARD (18.10.)

„Klein gegen Groß“ mit Kai Pflaume in der ARD (18.10.)

access_time 18. Oktober 2014

Heute Abend präsentiert Kai Pflaume, frisch erholt aus der Sommerpause, eine neue Ausgabe von „Klein gegen Groß – das unglaubliche

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (26.02.2016)

Kölner Treff: Die Gäste heute Abend im WDR (26.02.2016)

access_time 26. Februar 2016

Heute Abend zu Gast im „Kölner Treff“: Frank Goosen, Vicky Leandros, Tom Schilling, Elena Uhlig, Jochen Busse und Marina Weisband.

Big Brother Tagebuch: Das war Tag 58 im BB-Haus

Big Brother Tagebuch: Das war Tag 58 im BB-Haus

access_time 19. November 2015

An Tag 58 im Big Brother-Haus gab es die neue Wochenaufgabe „Aerobic“, klagen die Bewohner über die Reiswoche und wird

Das Supertalent 2013: Patrick Feldmann begeistert die Zuschauer

Das Supertalent 2013: Patrick Feldmann begeistert die Zuschauer

access_time 27. Oktober 2013
Patrick Feldmann zeigt seine tänzerischen Qualitäten

© RTL / Stefan Gregorowius

Am Samstagabend konnten wir uns den Auftritt von Patrick Feldmann bei „Das Supertalent 2013“ anschauen. Er begeisterte mit seiner Tanzperformance besonders Lena, aber auch alle anderen.

Der 23-Jährige begeistert die Jury und das Publikum mit seiner ganz eigenen Mini-Playback-Show und einer Tanzeinlage zu Barbie Girl von Aqua. Und als wäre das Ticket in das Supertalent-Halbfinale nicht schon Belohnung genug, gibt es auch noch ein Küsschen von Lena persönlich.

Insgesamt war die Jury total begeistert von dem Hannoveraner. „Wir hatten sehr viele Tänzer hier, aber ich muss sagen: Du bist der Beste“, ist Supertalent-Juror Bruce Darnell begeistert. Auch Designer Guido Maria Kretschmer gerät ins Schwärmen und findet das „Amphetamin auf Beinen sehr sympathisch“.

Lena Gercke sieht in dem Supertalent-Kandidaten einen „riesen Entertainer“ und fühlt sich von der „ersten Sekunde an mitgenommen“. Kurz entschlossen springt sie nach dem Urteil auf und drückt auf den „Goldenen Buzzer“. Damit schickt sie Patrick Feldmann, der sein Glück nicht fassen kann und Lena erst einmal in die Arme fällt, direkt in die Liveshows.

Doch das Leben von Patrick war nicht immer so toll, wie es auf der Supertalent-Bühne den Anschein hat. Bis zur Trennung seiner Eltern hat er drei Jahre in Brasilien gelebt und ist dann zu seiner Mutter gekommen. Doch dort hatte er es nicht gut, aber seine „ältere Schwester hat mehr abbekommen“.

Zwar konnte er nach dieser schweren Zeit zu seinem Vater, doch auch dort musste er ausziehen, als der Wunsch, Tänzer zu werden, zu groß wurde. Sein enormes Talent dabei bewies er in der fünften Supertalent-Show.


Über den Autor

Sebastian Heide

Schon immer TV- und Serien-Fan. Seit Oktober 2009 betreibe ich die Internetseite STARSonTV. Ab 2006 leitete ich das größte Forum Europas der Serie "Queer as folk". Bis 2007 leitete ich das größte, deutsche Serienforum "Serien Forum Central".

Schaue dir mehr Artikel an