Schaue dir mehr Artikel an
„Chart Show – Die erfolgreichsten Sängerinnen aller Zeiten“ bei RTL

„Chart Show – Die erfolgreichsten Sängerinnen aller Zeiten“ bei RTL

access_time 10. Juni 2016

Heute Abend zeigt RTL wieder „Die ultimative Chart Show – Die erfolgreichsten Sängerinnen aller Zeiten“ und wir haben weitere Informationen

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (16.10.2013)

access_time 16. Oktober 2013

Heute Abend begrüßt Markus Lanz u.a. Ex-Bundesminister Dr. Norbert Blüm, den Designer Guido Maria Kretschmer und Moderatorin und Schauspielerin Minh-Khai

Michael Bublé: Luisana Lopilato bringt Sohn Noah zur Welt

Michael Bublé: Luisana Lopilato bringt Sohn Noah zur Welt

access_time 28. August 2013

Gestern Morgen um 02.26 Uhr erblickte der erste Sohn von Michael Bublé das Licht der Welt. Er hört auf den

Köln 50667: Eine Million Facebook-Fans für die RTL II-Soap

Köln 50667: Eine Million Facebook-Fans für die RTL II-Soap

access_time 14. Oktober 2013

1 Millionen Facebook Fans für Köln 50667

© RTL II / Filmpool


Was „Berlin Tag & Nacht“ schon vor langer Zeit geschafft hat, ist nun auch der zweiten RTL II-Soap „Köln 50667“ gelungen: Eine Million Fans bei Facebook.

„Köln 50667“ ist Facebook-Millionär: Die Seite der erfolgreichen RTL II-Soap hat heute die Millionenmarke geknackt. Auch bei dem Wert „Personen, die darüber sprechen“ ist „Köln 50667“ mit aktuell über 135.000 Usern pro Woche überaus erfolgreich.

Die Social-Media-Plattform Facebook spielt bei „Köln 50667“ eine besondere Rolle: Erstmals im deutschen Fernsehen wurde die Vorgeschichte einer Soap vorab bei Facebook erzählt.

Noch vor TV-Start lernten die Zuschauer die Charaktere allein über das soziale Netzwerk kennen. Und das mit großem Erfolg: Die Facebook-Seite von „Köln 50667“ hatte zum TV-Start am 7. Januar schon über 300.000 Fans für sich gewinnen können.

Heute feiert die Facebookseite der Soap einen neuen Erfolg: Über eine Million Fans haben den „Gefällt mir“-Button geklickt.

„Köln 50667“ von montags bis freitags um 18.00 Uhr bei RTL II.