Schaue dir mehr Artikel an

16 Jahre sind genug – „Zimmer frei“ bekommt ein neues Studio

access_time 9. März 2012

Ab dem kommenden Sonntag präsentieren Christine Westermann und Götz Alsmann den WDR-Klassiker „Zimmer frei“ aus einem neuen und größeren Studio.

Die Bachelorette 2014: Wer ist raus? Wer ist im Finale?

Die Bachelorette 2014: Wer ist raus? Wer ist im Finale?

access_time 20. August 2014

Heute Abend fiel die vorletzte, große Entscheidung in der sechsten Nacht der Rosen. Wer schaffte es ins große Finale und

Maja Maranow im Alter von 54 Jahren gestorben

Maja Maranow im Alter von 54 Jahren gestorben

access_time 8. Januar 2016

Wie erst jetzt bekannt wurde, starb die Schauspielerin Maja Maranow am Montag im Alter von 54 Jahren. Die Todesursache ist

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (26.09.2013)

Markus Lanz: Die Gäste heute Abend im ZDF (26.09.2013)

access_time 26. September 2013
Heute Abend mit diesen Gästen

© ZDF / Ulrich Perrey

Heute Abend begrüßt Markus Lanz u.a. den Schauspieler Heiner Lauterbach, Den Politiker Wolfgang Bosbach und den Kabarettisten Florian Schroeder.

Schauspieler Heiner Lauterbach
Heiner Lauterbach sagt offen, dass er die CDU gewählt hat. Seine Wunsch-Koalition Schwarz-Gelb ist nun geplatzt. Einer möglichen Großen Koalition steht der Schauspieler kritisch gegenüber.

Bei „Markus Lanz“ sagt Lauterbach, wie enttäuscht er vom Wahlausgang ist und spricht über die Zusammenarbeit mit seiner elfjährigen Tochter Maya für den aktuellen Kinofilm „V8 – Du willst der Beste sein“.

Politiker Wolfgang Bosbach
Seine CDU war der große Gewinner der Bundestagswahl 2013. Aber auch in seinem Wahlkreis Rhein-Berg konnte Wolfgang Bosbach Erfolge feiern. Mit 58,48 Prozent zieht Bosbach zum sechsten Mal in den Bundestag ein. Mit dem Ergebnis hatte der 61-Jährige nicht gerechnet: „Nach 41 Jahren politischer Arbeit ist dies mein schönster Moment.“

Bei „Markus Lanz“ sagt Wolfgang Bosbach, ob er die FDP vermissen wird und spricht über seine Erfahrungen mit der Großen Koalition.

Politikerin Renate Schmidt
Sie vermisst ihr Leben als Spitzenpolitikerin in keinster Weise – Renate Schmidt. Über 29 Jahre hat sie aktiv in der Politik mitgewirkt. 2005 musste die SPD-Politikerin beim Wechsel von Rot-Grün zur Großen Koalition, ihren Ministerposten für Ursula von der Leyen räumen. Gerade erschien ihr Buch „Lasst unsere Kinder wählen!“.

Bei „Markus Lanz“ erklärt Schmidt, warum sie möchte, dass Kinder wählen dürfen und sagt, was das Wahlergebnis für die SPD bedeutet.

Kabarettist Florian Schroeder
Mit einem so deutlichen Sieg für die CDU hat Florian Schroeder nicht gerechnet, ebenso nicht mit dem Ausscheiden der FDP.

Bei „Markus Lanz“ erklärt der Kabarettist, warum Schwarz-Grün seine satirische Wunschkoalition ist und sagt, warum es gefährlich ist, wenn Merkel ihr vollstes Vertrauen ausspricht.

Journalist und Schriftsteller Henryk M. Broder
Er hat zahlreiche Bestseller geschrieben und viele Debatten geführt – Henryk M. Broder. In seinem aktuellen Buch „Die letzten Tage Europas“ beschreibt der Journalist die Tragödie, wie aus der großen europäischen Idee eine kleinteilige, Europa in Frage stellende Ideologie geworden ist.

Bei „Markus Lanz“ sagt Broder, warum Europa im Wahlkampf kaum eine Rolle gespielt hat und erklärt, was er von der AfD hält.

„Markus Lanz“ heute Abend um 23.15 Uhr im ZDF.